Das ist das beste Krampusfoto des Jahres 2014

Akt.:
Das ist das beste Krampusfoto 2014.
Das ist das beste Krampusfoto 2014. - © Luzifer Pass St. Johann
SALZBURG24 und Stiegl haben das beste Krampus- oder Perchtenfoto des Jahres 2014 gesucht – und gefunden! Mit fast 300 Likes habt ihr das Bild der Luzifer Pass aus St. Johann im Pongau zum Sieger gekürt.

Zahlreiche Einsendungen, spektakuläre Bilder und Fotos mit traumhaften Kulissen haben uns erreicht. Auf Facebook hattet ihr die Möglichkeit mit euren Likes die drei besten Krampusfotos des Jahres zu wählen. Und so habt ihr entschieden:

Bestes Krampusfoto aus St. Johann

Die Luzifer Pass St. Johann besteht seit 1998. Die Maske des Krampus auf dem Gewinnerfoto ist von Schnitzer Hermann Prommegger auf Hüttschlag, das Fell kommt von der Gerberei Albert Felsberger in St. Johann, der Aufnahmeort des Fotos ist laut Pass „Top secret“.

Stiegl sponsert Bier

klStiegl_Logo_ScreenStiegl sponsert das Bier für die Gewinner: Drei volle Kisten gibt’s demnach für die Luzifer Pass, zwei für die Fischacher Perchten und über eine Kiste Stiegl-Bier dürfen sich die Corpus Pass freuen. Wir gratulieren den Gewinnern ganz herzlich und bedanken uns bei allen Teilnehmern für die tollen Bilder. Auch dieses Jahr werden wir wieder das beste Krampusfoto des Jahres suchen.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Unbekannte schlagen Juwelier-V... +++ - Mehrere Einbrüche im Flachgau ... +++ - Völlig eskaliert: Handydieb dr... +++ - Obertauern: Kollision auf Skip... +++ - Mehrere tausend Euro Schaden b... +++ - Hans Mayr tritt zurück: Das sa... +++ - Landesrat Hans Mayr: Chronolog... +++ - Landesrat Hans Mayr: Ein "Mach... +++ - Auch Salzburger Firma unter To... +++ - Seniorenwohnhaus Itzling: Wied... +++ - Spendenaffäre: Landesrat Hans ... +++ - Alkolenker (50) in Hallein aus... +++ - Arbeitszeitaufzeichnung: Straf... +++ - Urlaubsverhalten der Salzburge... +++ - 32-Jähriger wirft Aschenbecher... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen