Das war Tag 2 beim Electric Love

Akt.:
2Kommentare
Grandiose Stimmung auch an Tag 2.
Grandiose Stimmung auch an Tag 2. - © SALZBURG24/Wurzer
Am zweiten Tag des Electric Love Festival am Freitag ging es richtig heiß her. Am Nachmittag hieß es schwitzen bei einem schwülen Mix aus Sonne und Wolken, am Abend heizten vor allem die Acts auf der Q-Dance-Bühne den Massen ein. Gegen Mitternacht sorgten Unwetter für Abkühlung. Am Samstag biegt das Festival dann in die Zielgerade. Unser Fotograf Marcel hat die besten Eindrücke für euch gesammelt. Alle Event-Bilder gibt es hier

Brutale, schwüle Hitze machte sich am Freitagnachmittag über dem Electric-Love-Gelände breit. Der Feierlaune tat das keinen Abbruch, schließlich gab es kühle Drinks, um den hohen Temperaturen entgegenzuwirken. Die Stimmung war auf jeden Fall weiterhin grandios. Eine Unwetterwarnung am späten Nachmittag stellte sich vorerst noch als falsch heraus, die Aufmerksamkeit gehörte ganz den Acts.

#ELF17: Fans flippen bei Hardstyle aus

Erstmals hatte am Freitag die Q-Dance-Bühne offen. Die Fans pilgerten in Massen hin, um sich die Hardstyle-Bässe um die Ohren hauen zu lassen. Die Massen rasteten bei der Musik völlig aus, sagt Thomas, unser Mann vor Ort.

Die Highlights des Abends: Alle Farben, Martin Garrix, Noizecontrollerz und Headhunterz. Wobei: Bei der Vielzahl an grandiosen Acts ist es wahrlich schwer, sich festzulegen.

Unwetter ziehen über Electric Love hinweg

Gegen Mitternacht zogen schließlich doch Unwetter auf. Die Veranstalter mahnten zur Vorsicht. Schlussendlich soll aber alles reibungslos verlaufen sein.

Am Samstag steht auch schon wieder das Finale des #ELF17 an. Hier seht ihr, welche Acts am Samstag für den krönenden Abschluss sorgen.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- VGT-Obmann Balluch wegen Hassp... +++ - Polizei forscht Grödiger als v... +++ - Das war das Burning Animal 201... +++ - Rudolfskai: Gruppenschlägerei ... +++ - Altstadt: Männer versuchen in ... +++ - Sonne sorgt für gute Laune am ... +++ - Zell am See: 31-Jähriger dräng... +++ - Hagenauerplatz: 17-Jähriger vo... +++ - Bruck: Alkolenker zerlegt Auto... +++ - Medienpräsenz: Schaden mischt ... +++ - Lawinengefahr: Bergrettung Sal... +++ - Palfinger will das "Internet o... +++ - Andi Knoll packt in Golling al... +++ - NR-Wahl: FLÖ warnt vor massive... +++ - Sexuelle Belästigung und Gewal... +++
2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel