Dachsteingletscher: Zwei bayerische Familien in Bergnot

Dachsteingletscher: Zwei bayerische Familien in Bergnot

30.12.2011 | Zwei bayerische Familien sind am Mittwoch am Dachsteingletscher zwischen der Steiermark und Oberösterreich in Bergnot geraten.
mehr »
Streit in Tanzlokal: Gast schwer verletzt

Streit in Tanzlokal: Gast schwer verletzt

30.12.2011 | Ein 36-Jähriger ist bei einem Streit in einem Tanzlokal in Freistadt schwer verletzt worden.
mehr »
Mit der S-Bahn nach Bayern

Mit der S-Bahn nach Bayern

30.12.2011 | Wie der ORF Salzburg am Donnerstag meldet, hat der deutsche Verkehrsminister Peter Ramsauer den dreispurigen Ausbau der Bahnstrecke nach Freilassing bewilligt.
mehr »
Oberösterreicherin bei Unfall mit Quad verletzt

Oberösterreicherin bei Unfall mit Quad verletzt

30.12.2011 | Bei einem Unfall mit einem Quad ist am Donnerstagnachmittag eine 23-jährige Oberösterreicherin in Viehhofen (Pinzgau) verletzt worden.
mehr »
Lehen: Betrunkene 26-Jährige verprügelt Ex-Freund

Lehen: Betrunkene 26-Jährige verprügelt Ex-Freund

30.12.2011 | Eine 26-jährige Frau aus Deutschland verprügelte in der Nacht auf Freitag ihren Ex-Freund im Stadtteil Lehen.
mehr »
Verkehrsunfall auf der B20: Lenkerin kracht gegen Baum

Verkehrsunfall auf der B20: Lenkerin kracht gegen Baum

30.12.2011 | Eine 59-jährige Freilassingerin ist am Donnerstag gegen 20:00 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der B20 zwischen Hammerau und Piding (Lk. Berchtesgadener Land) schwer verletzt worden.
mehr »
Nach Hundebiss sucht oö. Polizei den Besitzer

Nach Hundebiss sucht oö. Polizei den Besitzer

29.12.2011 | Die Polizei sucht nach einem Hundebiss in einer Autobahntankstelle in Oberösterreich nach dem Besitzer des Tieres. Es hat einen Mühlviertler im Gesicht verletzt. Das berichtete das Life Radio Donnerstagnachmittag.
mehr »
Shoppingwahn im Europark

Shoppingwahn im Europark

29.12.2011 | Der Ansturm auf Salzburgs Einkaufszentren wird auch nach Weihnachten nicht weniger. Tausende Shoppinghungrige stürmten am Donnerstag regelrecht den Europark.
1 mehr »
Pongauer Bauer bei Absturz mit Traktor verletzt

Pongauer Bauer bei Absturz mit Traktor verletzt

29.12.2011 | Bei einem 25-Meter-Absturz mit dem Traktor ist am Donnerstag ein 46-jähriger Landwirt in seiner Wohngemeinde Goldegg (Pongau) verletzt worden. Der Bauer war um 12.45 Uhr mit der Zugmaschine oberhalb des Goldeggwenger Wasserfalles vom stark verschneiten Güterweg abgekommen. Das Fahrzeug stürzte in einen unzugänglichen Graben. Die beiden Söhne, die bei den Holzarbeiten geholfen hatten, bargen den Vater aus dem Führerhaus, so die Sicherheitsdirektion in einer Aussendung.
mehr »
Nach Mord an Halleiner in Berlin: 21-Jährige wegen Beitrags in Haft

Nach Mord an Halleiner in Berlin: 21-Jährige wegen Beitrags in Haft

29.12.2011 | Nach dem spektakulären Mord an dem Salzburger Tätowierer Raoul Schmidhuber (31) in Berlin Anfang Juli 2011 steht jetzt eine zweite Person unter Tatverdacht. Es handelt sich um die 21-jährige Freundin des amerikanischen Tätowierers (29), der die Tat nach seiner Festnahme am 19. Juli gestanden hat. "Die Frau wird seit einigen Wochen verdächtigt, nicht nur Leichenteile beseitigt, sondern sich an der Tat unmittelbar beteiligt zu haben", sagte Martin Steltner, Sprecher der Staatsanwaltschaften Berlin, am Donnerstag zur APA.
mehr »
Nach Großbrand in Hotel in Hinterglemm: Ursache des Feuers geklärt

Nach Großbrand in Hotel in Hinterglemm: Ursache des Feuers geklärt

29.12.2011 | Die Ursache des Großbrandes an den beiden Weihnachtsfeiertagen im Hotel "Glemmtalerhof" in Saalbach-Hinterglemm (Pinzgau) ist heute, Donnerstag, von der Polizei bekanntgegeben worden. "Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit" habe ein Defekt an den Elektroleitungen in der Zwischendecke unterhalb der finnischen Sauna im fünften Stock des Gebäudes das Feuer verursacht. Anhaltspunkte für fahrlässige oder vorsätzliche Brandstiftung haben sich nicht ergeben, so die Polizei.
mehr »
Thalgau: Zwei Unfälle an gleicher Stelle

Thalgau: Zwei Unfälle an gleicher Stelle

29.12.2011 | Auf der L227 in Thalgau ereigneten sich Donnerstagmorgen gleich zwei Unfälle unabhängig voneinander an der selben Stelle. Beide Fahrzeuglenker kamen in einer langgezogenen Linkskurve von der Straße ab und krachten gegen Bäume.
mehr »
Wiener von Haftausgang nicht zurückgekehrt: Festnahme in Salzburg

Wiener von Haftausgang nicht zurückgekehrt: Festnahme in Salzburg

29.12.2011 | Nach 22 Tagen in illegaler Freiheit klickten für einen Strafgefangenen am Donnerstag erneut die Handschellen. Der 28-jährige Wiener wurde in der Stadt Salzburg festgenommen. Er war von seinem genehmigten Haftausgang am 7. Dezember in die Haftanstalt Stein (NÖ) nicht mehr zurückgekehrt, berichtete die Pressestelle der Salzburger Polizei.
mehr »
30-Jähriger bunkerte in Salzburg Drogen um 150.000 Euro

30-Jähriger bunkerte in Salzburg Drogen um 150.000 Euro

29.12.2011 | Die Salzburger Polizei hat Mitte Dezember einen Drogendealer festgenommen, der offenbar nur mit großen Mengen gehandelt hat. Bei einer Hausdurchsuchung in einer Wohnung in Salzburg, die als Bunker für die Suchtmittel genutzt wurde, wurden verschiedene Drogen im Gesamtwert von rund 150.000 Euro sichergestellt. Bei den Ermittlungen über Lieferanten und Abnehmern bissen die Kriminalisten aber auf Granit: "Das dürfte ein richtiger Profi sein", sagte Christian Voggenberger vom Landeskriminalamt Salzburg zur APA.
mehr »
Spirituelle Silvesterfeier in Kirche auf 1.800 Meter in Salzburg

Spirituelle Silvesterfeier in Kirche auf 1.800 Meter in Salzburg

29.12.2011 | Ein spiritueller Jahresausklang wird zu Silvester in der St. Vinzenz Friedenskirche beim Heinrich-Kiener-Haus auf 1.800 Meter Seehöhe in St. Johann im Pongau gefeiert. Von 22.00 Uhr bis Mitternacht kann jeder, der den zwei Stunden dauernden Aufstieg geschafft hat, "über seine Höhen und Tiefen des alten Jahres erzählen", schilderte Hüttenwirt Hermann Hinterhölzl im APA-Gespräch. Nach Einläuten der Kirchenglocke wird zu Mitternacht Walzer getanzt und bei einem Lagerfeuer auf das Neue Jahr angestoßen.
mehr »
Betrunkener Traktorlenker zog im Mühlviertel Spur der Verwüstung

Betrunkener Traktorlenker zog im Mühlviertel Spur der Verwüstung

29.12.2011 | Nach einer durchzechten Nacht hat ein 21-jähriger Oberösterreicher Mittwoch früh im Mühlviertel mit einem gestohlenen Traktor eine Spur der Verwüstung gezogen. Im Bezirk Rohrbach durchbrach er mit der Zugmaschine ein Scheunentor, krachte in eine Mauer, fuhr durch einen Gemüsegarten und gegen eine Schneestange. Der Besitzer des Traktors, der mit seinem Kind spazieren ging, konnte dem Alkolenker gerade noch ausweichen. Das teilte die Sicherheitsdirektion am Donnerstag mit.
mehr »
Streit um Taxi endete in Salzburg mit drei Verletzten

Streit um Taxi endete in Salzburg mit drei Verletzten

29.12.2011 | Mit drei Verletzten hat am Donnerstag in den frühen Morgenstunden ein Streit um ein Taxi in der Salzburger Innenstadt geendet. Ein Einheimischer saß um 4.30 Uhr am Rudolfskai bereits im Wagen und wartete auf seine Freundin. Als diese einsteigen wollte, kamen mehrere Holländer dazu, die ebenfalls in das Fahrzeug wollten. Der Lenker forderte die Urlauber auf, einen anderes Taxi zu nehmen. Als sie dennoch die Türen öffneten, fuhr der 39-Jährige einfach los, so die Sicherheitsdirektion.
mehr »
22-Jähriger stürzt von Geländer unterhalb der Staatsbrücke

22-Jähriger stürzt von Geländer unterhalb der Staatsbrücke

29.12.2011 | Um seine Notdurft zu verrichten, stieg Donnerstagmorgen ein 22-jähriger Oberösterreicher unterhalb der Staatsbrücke über das Gelände des Radweges. Dabei verlor er den Halt und stürzte die Böschung in die Salzach hinunter.
mehr »
14-Jähriger bei Kollision mit Pistenraupe im Pinzgau verletzt

14-Jähriger bei Kollision mit Pistenraupe im Pinzgau verletzt

29.12.2011 | Nur wenige Tage nach einem tödlichen Unfall mit einer Pistenraupe ist es am Mittwoch im Bundesland Salzburg erneut zu einer Kollision zwischen einem Skifahrer und einem solchen Fahrzeug gekommen. Ein 14-jähriger Deutscher war im gesperrten Funpark im Skigebiet Asitz/Leogang (Pinzgau) über eine Geländekante gesprungen und gegen die Pistenraupe geprallt. Der Schüler zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu, so die Sicherheitsdirektion im Pressebericht.
mehr »
Salzburger Paragleiter überstand Absturz in Bayern unverletzt

Salzburger Paragleiter überstand Absturz in Bayern unverletzt

29.12.2011 | Ein 50-jähriger Salzburger hat am Mittwochnachmittag im Lattengebirge (Landkreis Berchtesgaden) im deutschen Bundesland Bayern einen Absturz mit seinem Paragleiter unverletzt überstanden. Der Mann musste rund 500 Meter nach dem Start vom Hochschlegel in einem Baum notlanden. Er konnte selbst absteigen, sank dann aber laut einer Aussendung des Bayerischen Roten Kreuzes so tief im Schnee ein, dass ihn erst die örtliche Bergwacht aus dem unwegsamen Gelände rettete.
mehr »
Dreikampf bis zum Schluss um Finaleinzug

Dreikampf bis zum Schluss um Finaleinzug

28.12.2011 | Mittersill, Mühlbach und Lenzing sicherten sich die Teilnahme an den Finalspielen des Pinzgauer-Puma-Hallencup am Freitag.
mehr »
Wagrain: Skifahrerin nach Zusammenstoß schwer verletzt

Wagrain: Skifahrerin nach Zusammenstoß schwer verletzt

28.12.2011 | Bei einer Abfahrt in Wagrain wich ein 27-jähriger Skifahrer einem Kind aus und rammte anschließend eine 38-jährige Skifahrerin. Die Frau wurde schwer verletzt.
mehr »
Oberösterreicher krachte mit Auto gegen Viadukt: Tot

Oberösterreicher krachte mit Auto gegen Viadukt: Tot

28.12.2011 | Ein Verkehrsunfall auf der Steyrer Straße (B309) in Enns (Bezirk Linz-Land) hat Mittwochnachmittag für einen Autofahrer tödlich geendet. Der Mann aus dem nahe gelegenen Asten krachte in Richtung Steyr ungebremst gegen ein Viadukt, berichtete ein Polizist. Der Lenker hatte erst im November seinen 52. Geburtstag gefeiert.
mehr »
16. Auflage des Weihnachtskehraus

16. Auflage des Weihnachtskehraus

28.12.2011 | Von Weihnachten mögen die Leute bereits genug haben, vom Ausgehen aber noch lange nicht. Rechtsanwalt und Landtagsabgeordneter Florian Kreibich durfte sich bei der mittlerweile 16. Auflage seines Weihnachtskehraus-Umtrunks (Kreibich: "Das Original") über einen "Rekordbesuch" freuen.
mehr »
Kalb stirbt in Jauchegrube

Kalb stirbt in Jauchegrube

28.12.2011 | Die Feuerwehr Wagrain wurde Dienstagabend zu einer Tierrettung alarmiert. Das zu rettende Kalb konnte jedoch nur noch tot geborgen werden.
mehr »

Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Adventkalender

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren