Deutscher Schauspieler Manfred Krug gestorben

Akt.:
Krug verstarb im Alter von 79 Jahren
Krug verstarb im Alter von 79 Jahren - © APA (dpa)
Der deutsche Schauspieler, Sänger und Schriftsteller Manfred Krug ist laut einem Medienbericht tot. Er starb offenbar vor wenigen Tagen in Berlin. Wie die “Bild”-Zeitung online berichtete, soll der u.a. als “Tatort”-Kommissar zum Publikumsliebling gewordene Künstler bereits im engsten Familienkreis beerdigt worden sein. Krug wurde 79 Jahre alt.

Der gebürtige Duisburger kam 1949 als Kind in die DDR. 1977 ging er nach seinem Protest gegen die Ausbürgerung des Liedermachers Wolf Biermann wieder in den Westen. Der Wahlberliner wurde u.a. durch “Liebling Kreuzberg” und die “Sesamstraße” berühmt und einer der populärsten Kino- und Fernseh-Schauspieler Deutschlands. Krug hinterlässt drei Kinder mit seiner Ehefrau Ottilie sowie eine uneheliche Tochter.

(APA)

Leserreporter
Feedback


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen