Die 6. Vespa Alp Days in Zell am See

Akt.:
Der Vespa Club Pinzgau feierte heuer auch sein 30-jähriges Bestehen.
Der Vespa Club Pinzgau feierte heuer auch sein 30-jähriges Bestehen. - © SALZBURG24/Höller
1.200 Vespisti fanden sich diese Woche in Zell am See (Pinzgau) ein, um gemeinsam das 30-jährige Bestehen des Vespa Club Pinzgau im Zuge der Vespa Alp Days zu feiern.

1.200 Vespa-Fahrer aus 18 Nationen nahmen an den 6. Vespa Alp Days in Zell am See teil. Seit Mittwoch ist das Programm von Höhepunkten geprägt: Einem Pyjama-Ride-Out, dem Lake & City-Corso, Stunt-Shows und Live-Musik. Noch bis Sonntag dauert die Veranstaltung.

Vespa Alp Days mit Jubiläum

In diesem Jahr feiert das größte Vespatreffen im deutschsprachigen Raum und das zweitgrößte Vespatreffen Europas auch ein ganz besonderes Jubiläum: Der veranstaltende Club – der Vespa Club Pinzgau – feiert sein 30-jähriges Bestehen. Und das gemeinsam mit der ganzen Vespa-Familie.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Thalgau: Fahrzeugbrand auf A1 ... +++ - Zimmerbrand in Saalfelden ford... +++ - "88" als Wunschkennzeichen: Wi... +++ - "Schwarze Nacht": Salzburger Ö... +++ - Aktion Hermes: Schwerpunktkont... +++ - Lawinengefahr in Salzburg blei... +++ - Salzburger Politologe Reinhard... +++ - Nach Überfall auf Wettlokal be... +++ - Mordverdächtiger Soldat aus Sa... +++ - Angeblicher sexueller Missbrau... +++ - 2017 erstmals über drei Millio... +++ - Jugendbande in Salzburg wegen ... +++ - "da.stinkts.net": Internetseit... +++ - Lawinengefahr: "Angespannter 3... +++ - Vignettenpflicht für freiwilli... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen