Die besten und skurrilsten Cannabis-Zitate

Akt.:
1Kommentar
Arnold Schwarzenegger raucht in den 70er Jahren einen Joint.
Arnold Schwarzenegger raucht in den 70er Jahren einen Joint. - © Screenshot Youtube/Dr.GrandDaddyPurple
Cannabis, Hanf oder Marihuana – wie man es auch nennen mag: Über keine Droge wird mehr geredet. Wir haben die besten Zitate gesammelt.

Den Anfang macht einer der bekanntesten Österreicher. Terminator und Kaliforniens Ex-Gouverneur Arnold Schwarzenegger gab in einem Interview offen zu Cannabis geraucht zu haben:

  • „Das ist keine Droge. Das ist ein Blatt”, so Schwarzenegger. “Meine Droge war es, Eisen zu stemmen, glauben Sie mir.”

 

 

  • Die Grünen seien aus vernebelten Höhen nun wohl endlich wieder auf den Boden der Tatsachen zurück geholt worden. – RFJ-Aussendung zur Abstimmung im Landtag.
  • „Wer den freien Genuss von Cannabis befürwortet, nimmt in verantwortungsloser Weise den Tod von tausenden junger Menschen in Kauf.“ Edmund Stoiber (CSU), ehemaliger Ministerpräsident Bayerns.

 

 

  • “Wenn man von einem unerträglichen Druck loskommen will, so hat man Haschisch nötig” – Philosoph Friedrich Nietzsche
  • „Ich würde keine Fragen zu Marihuana beantworten. Wissen Sie warum? Weil ich nicht möchte, dass kleine Kinder das ausprobieren, was ich mal probiert habe.“ – George W. Bush

 

George W. Bush. APA/Hans Klaus Techt George W. Bush. APA/Hans Klaus Techt ©
  • “Die Strafe für den Gebrauch einer Droge sollte nicht schädlicher sein, als die Droge selbst. Wo das der Fall ist, muss es geändert werden. Nirgendwo ist dies eindeutiger als bei Haschisch und Marihuana.” – US-Präsident Jimmy Carter (3. August 1977)
  • „Breit von Marihuana zu sein ist nicht viel anders als fett von Gin zu sein.“ – US-Star-Anwalt Ralph Nader
  • „Marihuana ist die Heilung einer Nation, Alkohol die Zerstörung.“ – Reggae-Legende Bob Marley.

 

 

  • „Gras macht mich immer schläfrig“ – Breaking-Bad-Star Bryan Cranston
  • „Ich war lange in Vietnam. Das Rauchen von Marihuana hat den Unterschied ausgemacht ein Mensch zu bleiben oder – wie Michael Douglas sagte – eine Bestie zu werden.“ – US-Regisseur Oliver Stone

 

 

  • „Joints zu rauchen ist schon allein deshalb verwerflich, weil es unter Strafe steht.“ – Günther Beckstein (CSU), ehemaliger Bayerischer Innenminister
  • „Gras lässt mich das fühlen, was ich fühlen muss“ – Snoop Dogg
  • „Das erste mal habe ich Gras mit meiner Mutter und meinem Stiefvater geraucht“ – US-Schauspieler Matt Damon
  • „Never give up the ganja“ – Schauspiel-Star Morgan Freeman
  • „Ich rauche viel Gras, wenn ich Songs schreibe.“ – Lady Gaga

 

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- AYA-Hallenbad bis 3. September... +++ - Severin Huber (23) übernimmt L... +++ - 17-Jähriger in St. Johann mit ... +++ - Fahrradfahrerin bei Zusammenst... +++ - Was in Salzburg achtlos weggew... +++ - Salzburgs Flüsse brauchen mehr... +++ - Salzburgerin kürt sich zur Eur... +++ - 300 Flusskrebse aus dem Hinter... +++ - FPÖ-Chef Strache reichte Bunde... +++ - Zell am See: Drohnen sollen in... +++ - Preismonitor: So groß können d... +++ - Das waren die Events am Wochen... +++ - Überhitzte Solaranlage sorgt f... +++ - Saalfelden: Brutale Schlägerei... +++ - Wetter präsentiert sich ab Woc... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel