Die hässlichsten Gebäude der Welt

Akt.:
Ein Zuckerschloss auf der Golf-Insel. Nein, Geschmack kann man nicht kaufen... Ein Zuckerschloss auf der Golf-Insel. Nein, Geschmack kann man nicht kaufen... - © CNN
Der gelernte Wiener glaubt, dass jede abblätternde Fassade den Untergang des Abendlandes bedeutet. Aber wenn allzu kreative Architekten freie Hand haben, kommt oft gar Seltsames heraus.

Eine rein subjektive Auswahl hat der amerikanische Sender CNN zusammengestellt und präsentierte die seiner Ansischt nach hässlichsten Bausünden, die diesen Planeten verschandeln. Klicken Sie sich durch – aber Vorsicht, ein paar von diesen Häusern können durchaus eine gewisse Gänsehaut auslösen! 



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen