Die sechs schönsten Wüsten-Hotels

Akt.:
Die sechs schönsten Wüsten-Hotels
Eine Nacht direkt in der Wüste verbringen? Kamel-Ausritte, schöne Oasen und ein Drei-Gänge-Menü mitten im Niemandsland: In diesen sechs Hotels ist das wunderbar möglich.

Der Hotelpreisvergleich www.trivago.de stellt sechs Hotels weltweit vor, in denen Reisende direkt in der Wüste übernachten:

1. Qasr Al Sarab Desert Resort by Anantara

 

hotel1 Hotel in der Liwa-Oase. © Qasr Al Sarab Desert Resort ©

In der großen Liwa-Oase, im Norden der Wüste Rub al-Khali befindet sich das Qasr Al Sarab Desert Resort by Anantara. Das Wüsten-Luxusresort begrüßt seine Gäste im arabischen Ambiente und der Beduinen-Stil zieht sich von der Lobby über den Spa- und Fitnessbereich bis in die Zimmer. Alle Zimmer bieten Aussicht auf die angrenzende Wüste. In den vier hauseigenen Restaurants wird die orientalische Küche serviert. Vom Hotel aus werden Kamel-Ausritte, Quad-Fahrten, Geländewagen-Touren, Wüstensafaris mit BBQ Dinner, Sandboarding und Falknerei-Vorführungen angeboten.

2. Alto Atacama Desert Lodge & Spa

 

hotel2 Die Alto Atacama Desert Lodge & Spa. © Nils Schlebusch/Alto Atacama ©

Die Alto Atacama Desert Lodge & Spa befindet sich im grünem Catarpe-Tal der Atacama-Wüste, im Norden von San Pedro. Das Hotel ist mit traditionellen Lehmziegelsiedlungen gebaut und fügt sich optisch in die Terracotta-farbende, bergige Landschaft ein. Im Hauptgebäude genießen die Gäste die chilenische Küche und chilenische Weine. Für Entspannung sorgen der Spa Bereich oder die sechs Freibäder und die zwei Jacuzzis. Alle Ausflüge zu Inka-Ruinen, Felszeichnungen oder Wüsten-Wanderungen werden von lokalen Reiseführern der Region durchgeführt.

3. Rostock Ritz Desert Lodge

 

hotel3 Die Rostock Ritz Desert Lodge © Rostock Ritz Desert Lodge ©

Inmitten der östlichen Region der Namib-Wüste befindet sich die Rostock Ritz Desert Lodge. Die Bungalows der Lodge verschmelzen mit der grenzenlosen Weite und der farbenprächtigen Dünenlandschaft der Namib-Wüste. Das Interior ist dem traditionellen afrikanischen Stil nachempfunden. In direkter Umgebung am Wasserloch beobachten die Gäste eine Vielzahl an Vogelarten sowie Wildtiere in freier Wildbahn. Am Pool mit überdachter Sonnenterrasse lassen die Gäste den Tag nach ihren Wüstenwanderungen oder Fahrten zu den prähistorischen Felszeichnungen, aus klingen.

4. Desert Cave Hotel

 

hotel4 Das Desert Cave Hotel © Desert Cave ©

Das Desert Cave Hotel befindet sich in der Opalstadt Cooper Pedy, im Outback von Australien. Das Untergrund-Hotel ist teilweise in den Höhlen einer alten Mine erbaut worden. Durch die unterirdische Lage finden die Gäste ein durchgehend kühles Klima in den Räumlichkeiten des Wüsten-Höhlen-Hotels. Zum Relaxen bietet das Hotel einen Spa-Bereich und ein Höhlen-Swimmingpool an. Vom Hotels aus werden Führungen in ehemalige Opalminen unternommen.

5. Hotel Amangiri

 

hotel5 ÜDas Hotel Amangiri © Amanresorts ©

Das Hotel Amangiri wird von der malerischen Wüstenregion Utahs umgeben. Die sandfarbenen Bungalows fügen sich in die hügelige Landschaft des Colorado Plateaus ein und bieten einen guten Ausgangspunkt für den Besuch der Nationalparks: Gran Canyon, Monument Valles, Bryce und Zion. Der minimalistische Stil und die großen Panoramafenster runden das Gesamtkonzept des Luxushotels ab. Der Speisesaal mit offener Küche lädt zum Schlemmen ein. Im Yoga-Pavillon, Spa-Bereich oder Außenpool finden die Gäste zur inneren Ruhe in der Wüstenlandschaft.

6. Hotel Longitude 131

 

hotel6 Das Hotel Longitude 131 in Australien © Hotel Longitude ©

Im Herzen der Roten Wüste Australiens und in unmittelbarer Nähe zum Uluru-Kata Tjuta Nationalpark, befindet sich das Hotel Longitude 131. Die Gebäude der Lodge passen sich harmonisch in die Natur des australischen Outbacks und der Umgebung von Uluru oder Ayers Rock an. Über den auf Stelzen gebauten Bungalows sind jeweils Segeltücher gespannt, die die Zimmer wie luxuriöse Zelte erscheinen lassen. Im Dune House finden die Hotelgäste ein Restaurant mit australischen und französischen Köstlichkeiten, eine Bar und eine Bibliothek. Besonderes Highlight des Hotels ist ein Drei-Gänge-Menü bei Sonnenuntergang mit Blick auf das Wahrzeichen Australiens: Ayers Rock.

 

 

 

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Saalbach: Urlauber (26) bedroh... +++ - Dritter Einkaufssamstag: Besuc... +++ - Salzburgs Wilfried Haslauer: "... +++ - Karoline Edtstadler: Resolute ... +++ - Hubert Fuchs: Doppeldoktor als... +++ - Fusch: 59-Jähriger überschlägt... +++ - Busfahrer in Puch überfallen: ... +++ - Schüler wirft mit Stühlen und ... +++ - Schneebedeckte B99 sorgt für U... +++ - Salzburger Konditorei Fürst si... +++ - Mehrere Verletzte nach Pkw-Cra... +++ - B167: Dreifach-Crash fordert V... +++ - Kekserl essen ohne zusätzliche... +++ - ÖAMTC baut neuen Stützpunkt in... +++ - 30 Millionen Euro für Lärmschu... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen