Akt.:

Dschungelcamp 2012: Brigitte Nielsen ist die neue Königin

Brigitte Nielsen ist die Dschungelkönigin 2012. Brigitte Nielsen ist die Dschungelkönigin 2012. - © RTL
Den Zusehern gefiel der Umzug von Brigitte Nielsen – gestartet wurde in Hollywood, die Endstation war das Dschungelcamp im fernen Australien. Die blonde Hünin setzte sich im großen Finale am Samstagabend um die Krone gegen Rocco Stark (Platz 3) und Kim Debkowski (Platz 2) durch.

Korrektur melden

Die letzte Dschungelprüfung

Brigitte, Kim oder Rocco hatten am Samstagabend nur ein Ziel: den Dschungelcamp-Titel holen! Und jeder der drei Finalisten musste im Finale alleine zu einer Dschungelprüfung antreten. Was sich hinter den Prüfungsnamen „Kampfgeist“, „Risikobereitschaft“ und „Abenteuerlust“ verbarg, erfuhren die drei VIP-Camper nicht, als sie sich jeweils für eine Prüfung entschieden. Sie spielten um das letzte Dinner im Camp, also jeweils für die Vorspeise, das Hauptgericht und die Nachspeise. Die drei Stars schlugen sich tapfer: Rocco holte 4 Sterne, Brigitte 4 und Kim 3.

Das letzte Dinner im Dschungelcamp

Als die drei Finalisten gemeinsam vom Dschungeltelefon zurück ins Camp kommen, wartet ein schön gedeckter Tisch mit Tischdecke, Servietten, Kerzen und Blumendeko mitten im Camp auf sie. Die Freude darüber war riesengroß! Brigitte: „Das ist so wunderbar. Oh mein Gott! Danke. Danke. Danke. Ein Stuhl. Ich hatte vergessen Stuhl!“ Erwartungsvoll und ehrfürchtig nehmen die drei Platz und stoßen an: „Auf das Dschungelcamp 2012!“.  Kim: „Ds ist gerade Luxus vom Feinsten!“ Dann gibt es auch schon den ersten Gang:  Tomate-Mozzarella mit Balsamico-Dressing, Brot und Butter: Kim selig: „Wie toll. Wie ich mich darüber freue!“ Rocco: „Das Brot ist so gut. Das ist so lecker! Das ist das schönste Abendessen, das ich je hatte.“

Als Hauptgang gibt es für Kim und Rocco Steak mit Pommes und Salat. Brigitte darf sich über gegrillte Hühnchenbrust ebenfalls mit Pommes und Salat freuen. Und das macht die Blondine auch: „Ich kann es nicht glauben. Und Ketchup. So lecker.“ Und zum Finale des Luxusmenüs gibt es noch Vanielleeis mit einem Brownie. Rocco und Brigitte haben sich zudem bei ihren Dschungelprüfungen noch ein Extra erkämpft: Rocco bekommt ein Glas Chardonnay und Brigitte drei Zigaretten. Glücklich, satt und zufrieden kuscheln sich die drei Finalisten dann in ihre Schlafsäcke…. Ihre letzte Nacht im Dschungelcamp.

Brigitte Nielsen ist Dschungelkönigin 2012

Mit Hollywoodstar Brigitte Nielsen, Sängerin Kim Debkowski und Schauspieler Rocco Stark waren die drei besten Kandidaten im Rennen um die Dschungelkrone. Wie immer entschieden die Zuschauer im großen Finale, wer nach zwei Wochen Dschungelleben den Thron im australischen Busch besetzen darf.

Die große Frage: Wer gewinnt die sechste Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“? Wen wählen die Zuschauer nach Schlagersänger Costa Cordalis (2004), Kabarettistin Desiree Nick (2004), Entertainer Ross Antony (2008) und den Schauspielern Ingrid van Bergen (2010) und Peer Kusmagk (2011) zu ihrem neuen Dschungelkönig oder ihrer Dschungelkönigin 2012? Die Antwort lautet Brigitte Nielsen! Verdient holte sich die angeblich 49-Jährige die Dschungelkrone vor Kim und Rocco und darf das Dschungelcamp als Gewinnerin verlassen.

Alle Infos zu “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” im Special bei RTL.de.



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf Salzburg24.at
Stars und ihre Tattoos: Der bunte Körperschmuck der VIPs
Miley Cyrus, Justin Bieber, Megan Fox, Tom Hardy und Angelina Jolie haben eines gemeinsam - ihre Liebe zum bunten [...] mehr »
“X-Men”-Regisseur Bryan Singer wegen Missbrauchs angezeigt
Der "X-Men"-Regisseur Bryan Singer (48) ist wegen sexuellen Missbrauchs eines Minderjährigen angezeigt worden, wie der [...] mehr »
Prinz William in Australien am Abgrund und Kate klatscht in die Hände
Sydney - Offensichtlich ziemlich locker hat es Prinzessin Kate genommen als ihr Gatte in Katoomba in die Tiefe blickt. [...] mehr »
Richard Lugner und Cathy “Spatzi” Schmitz ein Paar: Offizieller Pressetermin
Nach der Trennung von "Kolibri" stellte Richard Lugner am Donnerstagnachmittag in Salzburg offiziell seine neue Freundin [...] mehr »
Elektrisierend: Premiere von “Spider-Man 2″
Dienstag Abend fand in Berlin die Deutschlandpremiere von "The Amazing Spider-Man 2" statt. Hauptdarsteller Andrew [...] mehr »
Mehr Meldungen »

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren