Dschungelcamp: Micaela Schäfer, zieh dich bitte an!

0Kommentare
Micaela Schäfer hat sich ungefragt auf den Schoß von Daniel Lopes (2.v.re.) gesetzt und unterhält sich mit Martin Kesici (li.) und Ailton natürlich über Sex.. Micaela Schäfer hat sich ungefragt auf den Schoß von Daniel Lopes (2.v.re.) gesetzt und unterhält sich mit Martin Kesici (li.) und Ailton natürlich über Sex.. - © RTL
Für Micaela Schäfer gibt es nur ein Thema im Dschungelcamp: SEX! Ihre Camp-Kollegen haben da mit ganz anderen Probleme zu kämpfen. Martin Kesici musste zur Dschungelprüfung und Vincent Raven drehte wegen einer Kleinigkeit völlig durch.

Micaelas Enthüllung im Dschungelcamp

Martin, Ailton und Daniel hocken auf einer Liege im Dschungelcamp. Micaela, wie immer im knappsten Slip unterwegs, zieht alle Blicke auf sich. Micaela fragt: „Fehlt euch Sexualität?“ Martin: „Ein bisschen.“ Daniel: „Ich hab‘ alles abgeschaltet hier.“ Micaela: „Alles nur frigide Bewohner hier, ne!“ Und schon steht das Model auf und setzt sich ungefragt einfach auf den Schoß von Daniel. Micaela: „Ich liebe Männer, ja. Und Blondinen mit großen Brüsten. Was ich toll finde – das hat mir kein Mann bisher erfüllen können: wenn ein Mann mit einer Blondine mit großen Brüsten ins Bett geht und ich zugucke. Das macht keiner.“ Daniel brummelt etwas, was Micaela nicht versteht. Doch Martin klärt auf: „Daniel sagte, er würde seinen Wagenheber nicht bei dir ansetzen!“ Lautes Männergelächter.
Kaum ist Micaela außer Sicht, tuscheln Ailton und Daniel. Ailton: „Ich nicht verstehe die ganze Klamotte von Micaela. Immer mit Unterhose….“ Daniel: „Vor allem sie sagt immer, sie ist nicht nackt. Aber sie ist nackt! Man kann ihre Schamlippen sehen – das ist für mich nackt. Stell dir mal vor, deine Frau würde den ganzen Tag so rumlaufen. Ich sage ihr ja auch immer, das ist für sie schwierig. Aber sie sucht ja keinen Freund. Es ist manchmal besser, nicht zu wissen, wie es aussieht.“

Martin Kesici bei der Dschungelprüfung

Für die gestrige Dschungelprüfung mit dem Titel „Telefon des Grauens“ gab es ein Wiederhören mit drei Campbewohnern der letzten Staffel: Sarah Knappik, Katy Karrenbauer und Rainer Langhans fühlten Martin Kesici auf den Zahn. Sie riefen Martin an und stellten insgesamt elf Fragen. Dazu standen drei Telefone im Dschungel: zwei Telefonzellen und ein Apparat in einer Höhle. Doch während Martin am Telefon stand und versuchte, die Fragen zu beantworten, lenkten ihn diverse eklige „Überraschungen“ ab. Ingesamt holte der Berliner 7 Sterne.

Vincent Raven außer Kontrolle

Vincent will nach der Schatzsuche das Dschungelcamp verlassen! Der Nikotinentzug und die Schatzsuche haben Vincent den Rest gegeben. Der Sturz in die trübe Brühe bei der Schatzsuche war zu viel für den Magier. Zurück im Camp ist er außer Kontrolle und will das Camp verlassen: Vincent: „Ich sage jetzt, ich gehe hier raus! Ich haue ab! Die Stars sind geschockt und versuchen den Magier zu beruhigen und zum Bleiben zu überreden. Mit Erfolg: Wie von magischer Hand beruhigt er sich wieder und bleibt doch im Dschungelcamp.

Alle Infos zu “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” im Special bei RTL.de.



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen