Düringer im Kader für Biathlon-WM

Akt.:
Ramona Düringer wird bei der WM für Österreich starten Ramona Düringer wird bei der WM für Österreich starten - © VOL.AT/Stiplovsek
Tolle Auszeichnung für Ramona Dürhinger. Die Biathletin aus Andelsbuch wurde für die bevorstehenden Biathlon Weltmeisterschaften, vom 29. Februar bis 11. März, in Ruhpolding nominiert. Neben der Bregenzerwälderin schafften auch Katharina Innerhofer, Christina Rieder, Romana Schrempf und Iris Waldhuber den Sprung in den WM-Kader. 

Die Nominierung Düringers ist durchaus beachtlich. Immerhin hatte die 22-Jährige während der Saison immer wieder mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Deshalb zog sich die Wälderin zu Weihnachten auch vom Wettkampfgeschehen zurück. Das Ziel lautete damals volle Fokussierung auf die WM! Dieses Vorhaben darf mit der Nominierung als erfolgreich betrachtet werden.  

In welchen Bewerben Düringer in Ruhpolding zum Einsatz kommen wird, entscheiden die Trainer erst kurzfristig im WM-Ort in Bayern.

VOL.AT/Gächter



Leserreporter
Feedback