EC Red Bull Salzburg in Champions Hockey League gegen SC Bern

Die Eis-Bullen sind in der CHL gegen Bern gefordert.
Die Eis-Bullen sind in der CHL gegen Bern gefordert. - © Red Bull / GEPA
Eishockey-Meister Red Bull Salzburg bekommt es im Sechzehntelfinale der Champions Hockey League mit dem SC Bern zu tun. Das hat die Auslosung der ersten K.o.-Runde am Montag in den MTV Studios in Helsinki ergeben. Bern ist aktueller Schweizer Meister und gewann die CHL-Gruppe M ohne Punktverlust.

Dabei gab es für die Schweizer zu Hause (5:0) und auswärts (3:1) auch zwei Siege gegen die Black Wings Linz. Die Bullen überstanden zum dritten Mal in Folge die Gruppenphase. Die erste K.o.-Runde wird am 4. und 11. Oktober ausgetragen, Salzburg hat als Gruppenzweiter zuerst Heimrecht. Sollte die Truppe von Neo-Coach Greg Poss die Hürde Bern meistern, würde im Achtelfinale (1. und 8. November) entweder Skelleftea AIK (SWE) oder JYP Jyväskylä (FIN) warten.

(APA)

Leserreporter
Feedback


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen