Einbrecher steigen in Trafik im Pinzgau ein

1Kommentar
Die Täter stahlen nur Zigaretten in der Pinzgauer Trafik.
Die Täter stahlen nur Zigaretten in der Pinzgauer Trafik. - © Bilderbox
Unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Freitag die Eingangstür einer Trafik in Wald im Pinzgau auf. Dort erbeuteten die Täter knapp 500 Stangen Zigaretten. Einzelne Packungen blieben im Verkaufsregal zurück.

Auch Bargeld bzw. Wechselgeld blieben in der Schublade liegen. Eine genaue Schadenssumme steht laut Polizei noch nicht fest.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Budgetvoranschlag 2018: Schuld... +++ - Maria Alm: Dachstuhl in Brand +++ - Salzburger Grenzfall: Ischlerb... +++ - Wetterumschwung am Wochenende ... +++ - Gewaltsamer Einbruch in Flachg... +++ - Kaputter Obus sorgt für Stau i... +++ - Ersthelfer in Tansania: Flachg... +++ - Katschbergstraße wird saniert:... +++ - Pflegeurlaub für Haustiere: Ge... +++ - Einkaufsgenossenschaft hogast ... +++ - Henndorf: Mann zückt Pistole i... +++ - Prozess gegen 34-jährigen Terr... +++ - Bad Reichenhall: 75-Jähriger s... +++ - Salzburger Handwerkspreis geht... +++ - Motorradfahrer rast mit 163 km... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel