Einbrüche in Grödig, Eichet und der Stadt Salzburg

Die Salzburger Polizei fahndet nach Einbrechern. (Symbolbild)
Die Salzburger Polizei fahndet nach Einbrechern. (Symbolbild) - © Bilderbox
Zu mehreren Einbrüchen und Diebstählen kam es in den vergangenen Tagen im Flachgau und der Landeshauptstadt. Wir geben euch einen Überblick der Polizeimeldungen.

Bislang unbekannte Täter versuchten in der Nacht zum Dienstag in einen Gastronomiebetrieb in Grödig (Flachgau) einzubrechen. Dieser Versuch misslang. In der gleichen Nacht stahlen Unbekannte aus einem Wohnhaus und einer Garage in Eichet mehrere kleine Gegenstände sowie Bargeld.

Einbrüche in Schallmoos und Lehen

Unbekannte Täter brachen in der Zeit von Sonntag bis Dienstag im Salzburger Stadtteil Schallmoos in eine Wohnung ein. Dabei zwängten die Täter eine Terrassentür und die versperrte Tür einer Abstellkammer auf. Aus dieser erbeuteten die Unbekannten wenige tausend Euro, so die Polizei. In Salzburg-Lehen brachen Unbekannte am Dienstag in eine Wohnung ein. Dabei beschädigten sie die Wohnungstür. Ob und was gestohlen wurde stand zum Zeitpunkt der Anzeigenerstattung noch nicht fest.

Leserreporter
Feedback


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen