Eishockey: Salzburg holt Kanadier Brant Harris aus ECHL

Akt.:
Der Kanadier Brant Harris wechselt nach Salzburg.
Der Kanadier Brant Harris wechselt nach Salzburg. - © GEPA/Red Bull
Red Bull Salzburg hat am Dienstag die Verpflichtung des Kanadiers Brant Harris bekanntgegeben. Der 27-jährige Stürmer hatte zuletzt drei Jahre in der nordamerikanischen Eishockey-Liga ECHL bei Florida Everblades gespielt.

In 197 Partien kam er auf 74 Tore, bestritt parallel dazu 37 AHL-Partien (3 Tore). Coach Greg Poss schätze Harris’ Qualitäten aus der gemeinsamen Florida-Zeit, so die Salzburger. Er wird Anfang Juli in der Mozartstadt erwartet.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- 27-Jähriger tappt in Sextortio... +++ - Modelabel Bench schließt Gesch... +++ - Maßnahmen in zehn Bereichen: "... +++ - Bundeskanzler Kurz empfängt Th... +++ - Historische Drahtesel bei Nost... +++ - Bauarbeiten an historischer Mo... +++ - Kinderbetreuung in Salzburg ba... +++ - Salzburg und seine Alpenschama... +++ - Sechs Millionen Euro für Opfer... +++ - "Kongoaffen": Brucker FPÖ-Funk... +++ - Fördergelder für Salzburger Ba... +++ - "Hundstage" beginnen am Montag +++ - Mehr als drei Millionen Nächti... +++ - Auto überschlägt sich auf Turr... +++ - 13-Jährige gequält: Prozess wi... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen