So viel verdienen die Hollywood-Sternchen

Akt.:
Mit millionenschweren Einkünften ist leicht lächeln
Mit millionenschweren Einkünften ist leicht lächeln - © APA (AFP)
Von 22 Millionen Euro abwärts: Das Magazin “Forbes” veröffentlichte die Einkünfte der weiblichen Hollywood-Stars. An der Spitze rangiert “La La Land”-Star Emma Stone. Hier seht ihr, wie viel ihre Verfolgerinnen verdienen.

Oscar-Preisträgerin Emma Stone (28) ist laut “Forbes”-Magazin die bestbezahlte Schauspielerin der Welt. Der “La La Land”-Star habe in den vergangenen zwölf Monaten rund 26 Millionen Dollar (etwa 22 Mio. Euro) verdient, teilte das US-Magazin am Mittwoch mit. Auf dem zweiten Platz landete den “Forbes”-Recherchen zufolge US-Schauspielerin Jennifer Aniston mit 25,5 Mio. Dollar.

Die millionenschweren Schauspielerinnen von Hollywood

Jennifer Lawrence (24 Mio. Dollar), die die Liste zwei Jahre hintereinander angeführt hat, findet sich nun mit 24 Mio. Dollar an Jahreseinkünften auf dem dritten Rang. Unter die Top Five schafften es auch Melissa McCarthy (18 Mio. Dollar) und Mila Kunis mit 15,5 Mio. Dollar.

Die Zahlen für den Zeitraum zwischen Juni 2016 und Juni 2017 basieren laut “Forbes” auf Kinokasseneinnahmen, Branchen-Schätzungen sowie Interviews mit Agenten, Managern und Rechtsanwälten. Die Beträge beinhalten unter anderem Filmgagen und Einkünfte aus Werbeverträgen.

(APA/dpa)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Österreichische Staatsbürgersc... +++ - Heizkostenzuschuss 2018 ab jet... +++ - "Mit uns nicht": So wehrt ihr ... +++ - Salzburger Brenner Stephan Kou... +++ - Afrikanische Schweinepest: Lan... +++ - "Kein Lagerkoller", sondern "S... +++ - Lawinensuchunde trainieren in ... +++ - Kopierschutz-Anbieter Denuvo u... +++ - Salzburger Bürgergemeinschaft ... +++ - Landtagswahl: Komplettes Ergeb... +++ - Salzburger Kopierschutz-Anbiet... +++ - Lawinengefahr in Salzburg weit... +++ - Vier Skifahrer aus alpiner Not... +++ - Verletzte bei Unfall auf A1 in... +++ - "Interne Postenbesetzung": NEO... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen