Erste Aufbauarbeiten für Electric Love Festival begonnen

Akt.:
Der Salzburgring wird wieder fit fürs Electric Love gemacht.
Der Salzburgring wird wieder fit fürs Electric Love gemacht. - © FMT-Pictures/TA/Archiv
In weniger als einer Woche ist es bereits soweit: Das fünfte Electric Love Festival wird wieder unzählige Besucher an den Salzburgring locken. Die Aufbauarbeiten am Gelände haben schon begonnen.

120 Künstler werden zwischen 6. und 8. Juli am Salzburgring für den richten Sound sorgen. Zum fünfjährigen Jubiläum warten die Veranstalter auch mit etwas Neuem auf. In einer zweistöckigen Almhütte wird mit allem was dazu gehört auf traditionell österreichisch aufgetanzt.

Die Aufbauarbeiten für die Bühnen – Mainstage, Club Circus, Heineken Starclub und Q-Dance – sind bereits in vollem Gange, wie die ersten Bilder vom Festivalgelände am Salzburgring zeigen.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Pkw kracht auf A10 in Anif geg... +++ - Thalgau: Schwerer Kreuzungs-Cr... +++ - Bischofshofen: Probeführersche... +++ - Neos fixierten ihre Liste für ... +++ - Aufregung um mutmaßlichen Angr... +++ - Was bringt die Stromzukunft in... +++ - Bramberg: Crash auf B165 forde... +++ - Ladendieb wird gestellt und ti... +++ - Das war das Pipifein im City B... +++ - Faistenau: 61-Jähriger stürzt ... +++ - Neumarkt: Unbekannte randalier... +++ - Pflegeregress: 362 Mio. Euro M... +++ - Caritas: Salzburger Logistikze... +++ - Salzburg-Wahl: Mayr und Konrad... +++ - ÖVP-Haslauer: "Rauchverbot kom... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen