Erste Liga: Liefering bezwingt Wiener Neustadt

Christoph Kobald (Wr.Neustadt) gegen Nicolas Meister (Liefering).
Christoph Kobald (Wr.Neustadt) gegen Nicolas Meister (Liefering). - © GEPA/Red Bull
Der nicht aufstiegsberechtigte FC Liefering bezwang Wiener Neustadt auswärts mit 2:0 und kletterte dadurch auf den dritten Tabellenplatz vor dem SV Ried.

Für den FC Liefering war es der erste Erfolg gegen die Niederösterreicher in der laufenden Saison. Dominik Szoboszlai und Nicolas Meister trafen für die Salzburger Jungbullen, letzterer erst Sekunden vor dem Abpfiff.

Trainer Gerhard Struber: “Wir haben unsere Prinzipien heute richtig gut auf den Platz gebracht, gute Balleroberungen erzielen können und dann schnell gespielt. Großes Kompliment heute an unsere Mannschaft, die sich für den Aufwand belohnen und einen mehr als verdienten Sieg gegen einen der Aufstiegskandidaten feiern konnte.”

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Sporttestival mit Karate-Ass A... +++ - Kerze offenbar Auslöser für Bo... +++ - Welche Berufe Asylwerber in Sa... +++ - Bauarbeiten starten in Salzbur... +++ - Haustiere abgeben statt ausset... +++ - Anwalt stellt neuen Asylantrag... +++ - Salzburg droht Stauwochenende +++ - Essen in den Öffis: So ist die... +++ - 13-Jährige stundenlang gequält... +++ - Lenker verlor Bewusstsein auf ... +++ - Nettozuwachs von 4,5 Prozent: ... +++ - Raubüberfall im Mirabellgarten... +++ - Volksschule Gnigl: Abriss schr... +++ - 14-Jähriger verletzt sich bei ... +++ - Zell am See: Hecke fängt Feuer... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen