Erster Fall: 26-Jährige mit Würmern im Auge

Akt.:
14 Würmer wurden einer Frau schließlich entfernt. (Themenbild)
14 Würmer wurden einer Frau schließlich entfernt. (Themenbild) - © APA/Klemenz/Archiv
Es klingt schauderhaft und passierte offenbar zum ersten Mal: Eine 26-Jährige handelte sich im US-Bundesstaat Oregon eine Infektion ein, bei der Würmer aus den Augen kommen.

14 kleine Würmer wurden einer 26-Jährigen aus dem linken Auge in einem Zeitraum von drei Wochen entfernt. Der Fall ereignete sich bereits 2016, zitiert orf.at einen Bericht von BBC. Erst in dieser Woche machten Wissenschaftler den Fall öffentlich. Es soll sich um den ersten Fall handeln, dass bei einem Menschen durch eine Infektion Würmer in die Augen geraten.

Thelazia Gulosa: Normalerweise nur bei Rindern

Normalerweise taucht die Infektion namens Thelazia Gulosa nur bei Rindern im Norden der USA und in Teilen Kanadas auf. Sie wird demnach von Fliegen verbreitet, die sich von Augenfeuchtigkeit ernähren.

26-Jährige fischte plötzlich Wurm aus Auge

Die 26-Jährige war in einer Farmgegend im US-Bundesstaat Oregon reiten und spürte nach einigen Tagen eine Irritation im Auge. Sie griff ins Auge und zog einen Wurm heraus. Die Tiere sind durchsichtig, dünn und etwa einen Zentimeter lang.

Wurmbefall: Im schlimmsten Fall blind

Fachleute vermuten, dass die Menschen der Region anfälliger für die Infektion sein könnten, als bisher angenommen. Die Folgen des Wurmbefalls: Wenn die Tiere längere Zeit im Auge bleiben, kann die Hornhaut vernarben und im schlimmsten Fall zum Erblinden führen.

 

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Wetter bleibt unbeständig und ... +++ - Sonntags-Talk mit "Kräuterhexe... +++ - Polizei schnapp Autoeinbrecher +++ - Tausende Kinder kicken bei Moz... +++ - Wohnung in Liefering ausgebran... +++ - Pilotprojekt für bienenfreundl... +++ - Pfingsten feiert den Heiligen ... +++ - Dieb stiehlt Widder von Weide ... +++ - Felsbrocken stürzt auf Promena... +++ - Fahrzeug stürzt bei Schwarzach... +++ - Radstadt: 27-Jähriger wiederho... +++ - Die 45. Salzburger Dult ist er... +++ - Riss in Cockpitscheibe: Fliege... +++ - Straßwalchen: Pkw-Lenkerin ram... +++ - Neues Kunstprojekt am Krauthüg... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen