Eugendorf: 41-Jähriger bedroht Ex-Freundin

Akt.:
Die Polizei ermittelt noch gegen den 41-Jährigen. (Themenbild)
Die Polizei ermittelt noch gegen den 41-Jährigen. (Themenbild) - © APA/Gindl/Archiv
Bedroht und beharrlich verfolgt: Ein 41-Jähriger aus Eugendorf (Flachgau) soll seine 38-jährige Ex-Freundin zwei Wochen lang intensiv belästigt haben. Er rief unzählige Male an und bedrohte sie schwer.

Der 41-jährige Bosnier nutzte verschiedene Telefonnummern, von denen aus er seine Ex-Partnerin zwei Wochen lang mehrmals anrief. Dabei bedrohte der in Eugendorf wohnende Mann die Salzburgerin auch mit dem Umbringen. Nun erstattete die 38-Jährige Anzeige. Die Ermittlungen laufen.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Salzburger Schüler schnuppern ... +++ - Hamburger Weinhändler will Wei... +++ - Autoknacker-Spuren überführen ... +++ - Bergdrama in Berchtesgaden: Mu... +++ - Hitze und heftige Gewitter am ... +++ - Salzburger Polizei klärt kompl... +++ - Leopoldskron: Mopedlenker (15)... +++ - 14-Jähriger bei Mopedunfall in... +++ - Arbeitsmarktservice Salzburg u... +++ - Salzburger Pärchen am Matterho... +++ - Schächten: Betriebe auch in Sa... +++ - Die St. Leonharder Krampusse s... +++ - Mühlbach am Hochkönig: Forstwe... +++ - Trumer Triathlon mit 1.800 Sta... +++ - NS-Widerstand: Stadt Salzburg ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen