EZA ruft “Curry Chutney” zurück: Hinweis für Allergiker

Die Senfkörner könnten für Allergiker problematisch sein. (Symbolbild)
Die Senfkörner könnten für Allergiker problematisch sein. (Symbolbild) - © APA/Barbara Gindl/Archiv
“Im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes” hat EZA Fairer Handel den Artikel “Curry Chutney” zurückgerufen. In einer Probe des Produktes wurden Senfkörner festgestellt, die in der Zutatenliste nicht deklariert sind. Diese könnten zu allergischen Reaktionen führen. Betroffen sind die Chargen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 29.01.18, 29.07.18, 28.04.19.


Allergikern wurde vom Verzehr des Produktes abgeraten. Gekaufte Artikel können bei EZA Fairer Handel zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird erstattet. Für Menschen ohne diese Allergie sei das Produkt “uneingeschränkt” zum Verzehr geeignet.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Sturmwarnung für Salzburg in N... +++ - Drei Radfahrer bei Unfällen in... +++ - EU-Gipfel in Salzburg: Polizis... +++ - Auffahrunfall mit mehreren Aut... +++ - Räuber beißt Opfer in Salzburg... +++ - SPÖ-Spitzen machen Rendi-Wagne... +++ - 42. Rupertikirtag in Salzburg ... +++ - Quad stürzt über Böschung in L... +++ - Heftige Kollision zwischen Mot... +++ - Unfall beim Schlachten: 49-Jäh... +++ - Kurz und Schnöll treffen Sport... +++ - Demonstranten Ausreise verweig... +++ - 29 neue diplomierte Pflegekräf... +++ - Wetter: Herbstbeginn und erste... +++ - TAL: Turbine in Ölpipeline erz... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen