Fahndung nach blauem Clio: Tankbetrüger treibt Unwesen in Salzburg und Oberösterreich

Akt.:
2Kommentare
Fahndung nach blauem Clio: Tankbetrüger treibt Unwesen in Salzburg und Oberösterreich
© Bilderbox
Die Polizei fahndet nach einem Renault Clio und dessen unbekanntem Lenker, der in Oberösterreich und Salzburg ohne zu bezahlen tankte. Erst am Donnerstag wurde er in Seekirchen (Flachgau) gesehen.

Der unbekannte Mann betankte am Donnerstag gegen 17.30 Uhr sein Fahrzeug bei einer Tankstelle in Seekirchen und fuhr ohne zu bezahlen davon. Die Kennzeichen des Autos, einem blauen Renault Clio, sind gestohlen, teilte die Polizei in einer Aussendung mit.

 

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Giftköder in Oberndorf gefunde... +++ - Dramatischer Rückgang des Gras... +++ - Tourismusjahr 2016/17: Nächtig... +++ - Salzburgs Landesstraßen sind i... +++ - Nach Baseballschläger-Attacke ... +++ - "Aufsteiger" Daniel Huber flog... +++ - Pichlergasse: Brand fordert zw... +++ - Stiwoll: Salzburger Hundeführe... +++ - SALK ließ sich um 4,8 Millione... +++ - NR-Wahl: Drei der vier Landtag... +++ - Weihnachtsfeier: Plakataktion ... +++ - "Keine Hemmungen": Scheibsta &... +++ - "Elterntaxis": Absperrgitter v... +++ - Amoklauf von Mauterndorf jährt... +++ - Schülerin wegen Handgemenges m... +++
2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel