FALCO – DAS MUSICAL: 2×2 Tickets gewinnen!

Akt.:
2Kommentare
FALCO – DAS MUSICAL: 2×2 Tickets gewinnen!
© Marcel Klette
Am 22. Februar kommt FALCO – DAS MUCIAL wieder nach Salzburg, und lässt den größten Popstar Österreichs wieder auferstehen!

Mit über 135.000 Zuschauern war „FALCO – Das Musical“ 2017 der Überraschungserfolg in der deutsch-österreichischen Musical-Landschaft. Die Musical-Biographie von Produzent und Veranstalter Oliver Forster (COFO, Passau) geht ab Februar 2018 erneut auf Tournee durch über 50 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Horst Bork, Falcos ehemaliger Manager und Autor der Falco-Biographie „Die Wahrheit“, hat als Berater bei der Umsetzung des Musicals für größtmögliche Authentizität gesorgt, ohne dabei den Show-Charakter zu vernachlässigen. „Von Anfang an hat mit beeindruckt, wie sehr die Autoren, der Regisseur und die Darsteller sich mit der Frage beschäftigt haben, ob und wie man dem Künstler Falco mit einem Musical gerecht werden kann“, erklärt Bork. „Da kann man es sich leichtmachen und einfach sagen: gar nicht! Das wäre aber schade gewesen – denn Falco verdient dieses Denkmal!“

Teilnahmeschluss ist Donnerstag, 15. Februar 2018, 23.59 Uhr.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Forstarbeiter in Golling schwe... +++ - Kinderwagen rollte im Pongau ü... +++ - Krankenkassen: Salzburger GKK ... +++ - Kindertraum erfüllt: Quartett ... +++ - Vandalen besprühen evangelisch... +++ - ÖBB setzen nun auch in Salzbur... +++ - Stadt Salzburg: Neue Poller in... +++ - Polizei Salzburg warnt vor Mai... +++ - AK-Preisvergleich: Günstigster... +++ - Homophobe Sexualpädagogik an S... +++ - Reisestopp für zahlreiche Zugv... +++ - 13-Jährige in Salzburg gequält... +++ - Rot-Kreuz-Jugendgruppen zeigte... +++ - Großer Finalakt bei Feuerwehrj... +++ - Schlägerei in der Stadt Salzbu... +++
2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel