Allgemeine Bestimmungen der Salzburg Digital GmbH für den Internetauftritt
(im folgenden SD genannt):

SD haftet nicht für die Verletzung von gesetzlichen oder vertraglichen Bestimmungen durch den Nutzer der Website. Die im Rahmen des Internetauftritts von SD von Dritten angebotenen Inhalte dürfen nicht verbreitet oder verwertet werden, es sei denn, der Inhaber des jeweiligen Schutzrechts stimmt der Nutzung, Verbreitung, Vervielfältigung oder Abänderung ausdrücklich zu.

Die von Dritten angebotenen Dienste, Inhalte und Informationen sind namens-, urheber-, marken-, design-, patentrechtlich oder durch andere Schutzrechte geschützt. SD behält sich das Recht vor, die angebotenen Dienste  frei zu verwenden, diese beliebig abzuändern, anzuordnen oder zu erweitern und den Nutzern zur Verfügung zu stellen. Eine Haftung von SD bei Verstößen von Nutzern ist ausgeschlossen.

Der Nutzer verpflichtet sich Schutzrechte Dritter nicht zu verletzen. Von diesem Verbot umfasst sind insbesondere (bewegte) Bilder, Texte, Designs etc. die zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt werden. Stammen (bewegte) Bilder, Texte, Designs etc. nicht vom Nutzer, so ist die Veröffentlichung vorbehaltlich anderer Verfügungen des Urhebers etc. nur unter Bekanntgabe des Namens bzw. der Quelle des Urhebers zulässig. Kennzeichnungen von anderen Schutzrechten wie z. B. Patentrechte und Markenrechte dürfen nicht entfernt oder verfälscht werden. Der Nutzer erklärt ausdrücklich, SD bei Verletzungen von Immaterialgüterrechten im Falle von gesetz- oder sittenwidrigen Eingriffen, auch ohne Verschulden des Nutzers, schad- und klaglos zu halten und SD von Ansprüchen berechtigter Personen auf eigene Kosten und Gefahr nach Aufforderung von SD abzuwehren, sofern die Verletzung auf die veröffentlichten Inhalte zurückzuführen ist. Der Auftritt des Nutzers bzw. die Übermittlung von Daten aller Art an SD durch den Nutzer in Foren, Blogs etc. erfolgt durch den Nutzer lediglich nach seiner Überprüfung, ob die zur Verfügung gestellten Texte, (bewegte) Bilder etc. nicht mit Schutzrechten Dritter behaftet sind und er erklärt, diese Daten vor Übermittlung genauestens überprüft zu haben. Für die Übermittlung von Daten, die mit Schutzrechten Dritter behaftet sind, erklärt der Nutzer, die Übermittlung derselben mit dem Rechteinhaber abgestimmt und dessen unwiderrufliche Zustimmung zur kostenlosen Übermittlung, Veröffentlichung, Verwertung, Abänderung etc. eingeholt zu haben. Auf die unter der Überschrift Datenschutz zusammengefassten wechselseitigen Rechte wird verwiesen.

Links von und zur Website von SD dürfen keine Rechte Dritter verletzen. Links auf die Website müssen als externe Links geführt werden und jeweils ganze Seiten (inkl. Navigationsframe) wiedergeben. Eine Übernahme in eigene Frames ist unzulässig. Sofern der Nutzer Links zu anderen Websites herstellt, übernimmt SD keinerlei Verantwortung, weder für den Inhalt (z.B. gegen gesetzliche Bestimmungen oder die guten Sitten verstoßende, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte) dieser Websites, noch für Schäden, die aus der Nutzung verlinkter Informationen entstehen.

SD verbietet insbesondere ausdrücklich, Grafiken oder (bewegte) Bilder mit pornografischem, nationalsozialistischem, rassistischem Inhalt oder Inhalte, die gegen die Blattlinie von SD verstoßen, für andere verletzend oder belästigend wirken, zu übermitteln oder sonst zugänglich zu machen. Belästigend ist die Kontaktaufnahme zu anderen Nutzern, um diesen eine unerwünschte Aufmerksamkeit zukommen zu lassen oder diese auf andere Weise zu stören.

SD verbietet ferner ausdrücklich, Inhalte zu verbreiten, mit denen zum Hass gegen Teile der Bevölkerung aufgerufen wird (Volksverhetzung) oder mit denen Propaganda für eine verfassungsfeindliche Organisation betrieben wird. Der Gebrauch vulgärer, missbräuchlicher oder hasserfüllter Sprache ist verboten. Persönliche Angriffe und Angriffe, die auf der Nationalitätsangehörigkeit, der ethnischen Herkunft, der Religion, dem Geschlecht, der sexuellen Orientierung, einer Behinderung oder sonstigen ähnlichen Unterschieden beruhen, sind ausdrücklich untersagt.

Datenschutz

SD misst dem Datenschutz höchste Bedeutung zu. Dies gilt insbesondere für die Verarbeitung personenbezogener Daten. Es liegt im Ermessen des jeweiligen Benutzers, welche Daten er für sich oder seine Firma in das System einträgt. Die vom Nutzer bereitgestellten Informationen können von anderen Nutzern eingesehen werden. Der Nutzer erteilt dazu sein Einverständnis. Daten, die SD in der Registrierung erhebt, werden lediglich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften gespeichert und verarbeitet. Bei der Registrierung benötigt SD vom Nutzer: Name und E-Mail-Adresse. Personenbezogenen Daten werden nicht veröffentlicht. Nach Registrierung kann sich der Nutzer  jederzeit über den Inhalt der Daten informieren. Ansonsten werden persönliche Daten vertraulich behandelt und nur in anonymisierter Form selbst verarbeitet oder an Dritte zur Bearbeitung weitergeben. Dritte können sich auch im Ausland befinden. Die Datenbearbeitung in anonymisierter Form durch SD oder durch Dritte erfolgt ausschließlich zum Zwecke der individuellen Information des Nutzers, ausgerichtet auf dessen Interesse und Bedürfnis sowie zu statistischen und Marketingzwecken für SD und für die regionalen Leistungserbringer. Die anonymisierte Datenverarbeitung soll es SD ermöglichen, die Website und das Leistungsangebot auf die Bedürfnisse der Nutzers auszurichten. Die anonymisierte Datenverarbeitung erfolgt auch zur Marktanalyse und um das Interesse am vielseitigen Leistungsangebot der Region zu ermitteln und so Rückschlüsse für die bedürfnisgerechte Gestaltung dieses Leistungsangebots zu gewinnen. Dem Nutzer  ist bekannt, dass die Gefahr besteht, dass übermittelte Daten im Übertragungsweg abgehört werden können. Dies gilt nicht nur für den Austausch von Informationen über E-Mail, die das System verlassen, sondern auch für alle sonstigen Übertragungen von Daten.

SD behält sich das Recht vor, von diesen Datenschutzbestimmungen abzuweichen, wenn aufgrund gesetzlicher oder behördlicher Anordnungen Daten des Nutzers offen gelegt werden müssen. SD versendet Info-Newsletter mit weiteren Informationen über Inhalte oder Angebote an registrierte Nutzer. Mit der Übermittlung von Daten an SD erklärt der Nutzer SD zu berechtigen, diese Daten unbeschränkt zu veröffentlichen, zu verwerten, abzuändern, zu verknüpfen und zu nutzen. Dieses Recht beinhaltet das Recht von SD, die übermittelten Daten auch in anderer Form und in anderen Bereichen zu veröffentlichen, zu verwerten, abzuändern, zu verknüpfen und zu nutzen, als dies vom Nutzer ursprünglich beabsichtigt war. Der Nutzer erklärt ausdrücklich, dass SD die zur Verfügung gestellten Daten auch an Dritte weitergeben und in anderen Print- oder Onlinemedien, in mobilen Diensten oder sonstigen derzeitigen oder zukünftigen technischen Verfahren Dritten zugänglich gemacht werden dürfen. Der Nutzer  ist widerruflich damit einverstanden, zu Werbezwecken von SD oder von mit SD verbundenen oder in Kooperation stehenden Unternehmen fernmündlich, mit Brief, per E-Mail, SMS oder anderen Diensten kontaktiert zu werden. Der Nutzer ist ferner damit einverstanden, dass seine personenbezogenen Daten an diese Unternehmen übermittelt werden.

Die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes werden von SD eingehalten. Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass von ihm an SD übermittelte Daten und personenbezogene Daten von SD gespeichert und zu Marketingzwecken verarbeitet werden. Dem Nutzer steht es dabei frei, diese Zustimmung jederzeit zu widerrufen. Der Nutzer erklärt, dass sämtliche SD zur Verfügung gestellten Daten richtig und vollständig sind. Ändern sich die personenbezogenen Daten, so sind die Änderungen SD so rasch wie möglich bekannt zu geben. Der Nutzer nimmt zur Kenntnis, dass die Website von SD zur rascheren Funktionalität und zur Auswertung von Nutzerdaten mit Cookies arbeitet. Cookies sind Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die Wiedererkennung des Nutzers bei neuerlichem Besuch der Website ermöglichen. Die Unterstützung von Cookies kann vom Nutzer in seinem Webbrowser verhindert werden. In diesem Fall nimmt der Nutzer zur Kenntnis, dass die jeweilige Website eventuell nicht ihren vollen Funktionsumfang aufweist.

Die Website benutzt unter anderem Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google analytics verwendet die vorher beschriebenen Cookies. Die durch Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse des Nutzers) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt diese Informationen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch überträgt Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google bringt in keinem Fall die IP-Adresse des Nutzers mit anderen Daten von Google in Verbindung. Der Nutzer kann die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern. Durch die Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer  auch mit der Bearbeitung der erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Mehr unter:  www.google.com/intl/de/analytics/tos.html

Widerrufsbelehrung und Konsumentenschutz

Der Nutzer von SD als Konsument hat das Recht abgeschlossene  Verträge binnen 14 Tagen ab Erhalt der Leistung zu widerrufen, sofern der Vertrag außerhalb der Geschäftsräumlichkeiten von SD oder im Wege des Fernabsatzes (E-Mail, Telefon etc.) erfolgte. Um das Widerrufsrecht auszuüben muss der Nutzer gegenüber SD per Post, E-Mail, Telefon etc. eindeutig erklären, den Vertrag widerrufen zu wollen. Der Nutzer kann hierzu auch ein Widerrufsformular verwenden. Bei Warenlieferung hat im Widerrufsfall der Nutzer die Kosten für die Rücksendung zu tragen.

    (Fassung 06/2015)