Fiat Chrysler bietet Kleinwagen auf Amazon an

Akt.:
Das Angebot gilt vorerst nur in Italien
Das Angebot gilt vorerst nur in Italien - © APA (AFP)
Fiat Chrysler testet neue Marketingstrategien. Der italo-amerikanische Autobauer wird bis Ende dieses Jahres seine Modelle Fiat 500, 500 L und Panda auf Amazon anbieten. “Auf Amazon soll man ein Fiat-Modell wie ein Smartphone kaufen können”, kommentierte die italienische Tageszeitung “La Repubblica” am Freitag.

Nach dem Erwerb des Autos auf Amazon soll der Kunde einen Autosalon in seiner Nähe wählen, wo er das Fahrzeug abholen kann. Der Online-Händler Amazon hatte bereits den BMW i3 in sein Sortiment aufgenommen. Autobauer würden nach neuen Wegen suchen, um zu den Kunden zu gelangen. Einige von ihnen würden bereits ihre Autos in Supermärkten anbieten, berichtete “La Repubblica”.

Fiat Chrysler hat im Oktober seinen Marktanteil in Europa gesteigert. Er kletterte gegenüber Oktober 2015 von 6,2 Prozent auf 6,7 Prozent. In den ersten zehn Monaten dieses Jahres wurden 843.300 Fiat-Fahrzeuge in Europa zugelassen, was einem Plus von 14,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht.

(APA)

Leserreporter
Feedback


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen