2,34 Promille: 26-Jähriger fährt sturzbetrunken Auto

Der Alkotest brachte ein deutliches Ergebnis. (Symbolbild)
Der Alkotest brachte ein deutliches Ergebnis. (Symbolbild) - © APA/GEORG HOCHMUTH
Mit satten 2,34 Promille Alkohol intus hat die Salzburger Polizei in der Nacht auf Sonntag in Wals (Flachgau) einen schwer betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

Seine Fahrt gegen eine Einbahn machte eine Zivilstreife auf den Salzburger aufmerksam. Bei der Überprüfung stellten die Beamten einen Wert von 2,34 Promille fest. Ihm wurde der Führerschein abgenommen, berichtete die Polizei in einer Presseaussendung.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Forstarbeiter in Golling schwe... +++ - Kinderwagen rollte im Pongau ü... +++ - Krankenkassen: Salzburger GKK ... +++ - Kindertraum erfüllt: Quartett ... +++ - Vandalen besprühen evangelisch... +++ - ÖBB setzen nun auch in Salzbur... +++ - Stadt Salzburg: Neue Poller in... +++ - Polizei Salzburg warnt vor Mai... +++ - AK-Preisvergleich: Günstigster... +++ - Homophobe Sexualpädagogik an S... +++ - Reisestopp für zahlreiche Zugv... +++ - 13-Jährige in Salzburg gequält... +++ - Rot-Kreuz-Jugendgruppen zeigte... +++ - Großer Finalakt bei Feuerwehrj... +++ - Schlägerei in der Stadt Salzbu... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern