Alkolenker am Walserberg erwischt

Den Führerschein ist der Salzburger jetzt los. (Symbolbild)
Den Führerschein ist der Salzburger jetzt los. (Symbolbild) - © APA/GEORG HOCHMUTH
In den frühen Morgenstunden ist am Grenzübergang Walserberg (Flachgau) ein Salzburger mit 1,1 Promille Alkohol im Blut aufgehalten worden. Das berichtet die Bayrische Polizei am Dienstag. Dem Mann wurde der Führerschein abgenommen.

Während der Kontrolle bemerkten die Beamten bei dem Handwerker aus Salzburg Alkoholgeruch. Ein freiwilliger Alkotest ergab anschließend einen Wert über 1,1 Promille Alkohol. Die Verkehrspolizei Traunstein brachte den Mann zur Blutentnahme, außerdem ist ihm der Führerschein abgenommen worden. Den Handwerker erwartet eine empfindliche Geldstrafe sowie ein längerer Führerscheinentzug.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Salzburgs Bürgermeister Heinz ... +++ - Postalm: Nächste Schritte zur ... +++ - Aus für Salzburger Republic: R... +++ - Mordversuch: Asylwerber in Sal... +++ - Alkoholisierung verschwiegen: ... +++ - Jeder dritte Arbeitnehmer konn... +++ - Festnahme in Asylquartier: 28-... +++ - Bevölkerung hat sich vervierfa... +++ - Bombendrohung gegen Special Ol... +++ - Kinder verzocken tausende Euro... +++ - "Die beste aller Welten": Salz... +++ - Spielzeugkette Toys 'R' Us ist... +++ - Trio raubt mutmaßlichen Drogen... +++ - St. Georgen: Florianis retten ... +++ - Schwerpunktkontrollen in der S... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
A1: West Autobahn Rosenheim - Salzburg
Zwischen Staatsgrenze Walserberg und Autobahnknoten Salzburg in beiden Richtungen Stau zu erwarten, Dauer: 23.09.2017 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern