Einbrecher schlagen in Oberndorf zu

Akt.:
Die Einbrecher haben die Fensterscheibe des Reihenhauses kurzerhand eingeschlagen.
Die Einbrecher haben die Fensterscheibe des Reihenhauses kurzerhand eingeschlagen. - © APA/dpa/Daniel Maurer
Einbrecher scheinen derzeit regelrecht Hochsaison zu haben. Über die Feiertage versuchten sie auch in Oberndorf (Flachgau) ihr Glück – und waren erfolgreich.

Die Einbrecher sind laut Polizei zwischen Silvester und Dienstagabend in ein Reihenhaus in Oberndorf eingedrungen, in dem sie kurzerhand das Küchenfenster eingeschlagen haben. Im Haus durchsuchten sie in aller Ruhe sämtliche Räume, die Bewohner sind derzeit auf Urlaub. Über die Beute kann deshalb derzeit noch nichts gesagt werden.

Nachbar alarmiert Polizei in Oberndorf

Gerufen wurde die Polizei vom Besitzer des Nachbar-Reihenhauses, nachdem er einen gescheiterten Einbruchsversuch bei sich zu Hause bemerkt hatte. Durch die massive Ausführung der Terrassentüre hatten die Täter hier den Versuch abgebrochen. Entdeckt wurde der Einbruch nach der routinemäßigen Nachschau im Reihenhaus nebenan.

Weitere polizeiliche Ermittlungen sind im Gange.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Hunderte Teilnehmer bei "Marsc... +++ - Kurz will EU-Beschluss für Fro... +++ - Kern will europaweiter Spitzen... +++ - Immer mehr Salzburger spenden ... +++ - Umwelteinsatz an der Saalach +++ - Kampfjet stürzt am Hohen Göll ... +++ - EU-Gipfel in Salzburg: Diese P... +++ - Klospülung angebohrt: Großer W... +++ - Flüchtlingsquartier in Salzbur... +++ - Wanderer flüchten vor "Bären" ... +++ - Kritik an EU-Ratspräsidentscha... +++ - Lukas Rößlhuber als neuer Salz... +++ - 23-Jähriger soll Mädchen im Fl... +++ - Katzenbaby auf Autobahn-Rastst... +++ - Forscher entdecken neue Riesen... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern