Hammerauerstraße bis Ende Juli gesperrt

Geplant ist eine Fertigstellung gegen Ende Juli.
Geplant ist eine Fertigstellung gegen Ende Juli. - © Aktivnews
Wegen des Neubaus der Glanbrücke muss die Verbindung zwischen der Stadt Salzburg und der Gemeinde Wals-Siezenheim für kurze Zeit unterbrochen werden.

Die Arbeiten beginnen am 27. Februar in der Hammerauerstraße und er Josef-Hauthaler-Straße. Geplant ist eine Fertigstellung gegen Ende Juli. (Aktivnews)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Heinz Schaden: Unrühmliches En... +++ - Salzburger Swap-Prozess: Geric... +++ - Swap-Prozess: Erste Reaktionen... +++ - Alarmstufe 4: Hotel brennt in ... +++ - Dritter Salzburger Finanzskand... +++ - Vermisster Bergsteiger tot im ... +++ - Drei parkende Autos bei Unfall... +++ - Kirchenglocken läuteten gegen ... +++ - Heuer überdurchschnittlich vie... +++ - Zehn Jahre Nationalparkzentrum... +++ - Dritter Salzburger Finanzskand... +++ - Salzburgerin Katharina Moser e... +++ - Glücksspiel: Finanzpolizei füh... +++ - Der richtige Umgang mit Wespen... +++ - ÖAMTC-Pannenhilfe für Benimm-P... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
B165: Gerlos Straße Mittersill Richtung Gerlospass
Mittersill gesperrt, Veranstaltung, Dauer: 28.07.2017 18:00 Uhr bis 29.07.2017 02:00 Uhr, eine Umleitung ist eingerichtet ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern