Hammerauerstraße bis Ende Juli gesperrt

Geplant ist eine Fertigstellung gegen Ende Juli. Geplant ist eine Fertigstellung gegen Ende Juli. - © Aktivnews
Wegen des Neubaus der Glanbrücke muss die Verbindung zwischen der Stadt Salzburg und der Gemeinde Wals-Siezenheim für kurze Zeit unterbrochen werden.

Die Arbeiten beginnen am 27. Februar in der Hammerauerstraße und er Josef-Hauthaler-Straße. Geplant ist eine Fertigstellung gegen Ende Juli. (Aktivnews)

Leserreporter
Feedback


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
B155: Münchener Straße Salzburg Richtung Freilassing (D)
Zwischen AS A1 - Salzburg-Mitte und Staatsgrenze Freilassing es ist mit Wartezeit zu rechnen, Polizeikontrolle ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Horoskop
Suche

Suche filtern