Land Salzburg lädt Papst Franziskus zu Besuch im Jahr 2018 ein

Akt.:
8Kommentare
Franziskus soll als dritter Papst Salzburg besuchen.
Franziskus soll als dritter Papst Salzburg besuchen. - © APA/HANS KLAUS TECHT
Das Land Salzburg lädt Papst Franziskus offiziell zu einem Besuch im Jahr 2018 ein. Anlass ist das 200-Jahre-Jubiläum des Liedes “Stille Nacht! Heilige Nacht”, das zu Weihnachten 1818 in Oberndorf (Flachgau) erstmals aufgeführt worden ist. Die schriftliche Einladung wird dieser Tage über den päpstlichen Nuntius an den Vatikan abgeschickt, teilte die Landeskorrespondenz am Freitag mit.

Abgestimmt ist die Einladung mit Erzbischof Franz Lackner, Bundespräsident Alexander Van der Bellen und mit Zustimmung der Salzburger Landesregierung. Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) geht in dem Schreiben auf die Bedeutung des Liedes ein, das in mehr als 300 Sprachen übersetzt wurde.

2018 Stille-Nacht-Jubiläumsjahr

Das Bundesland plant aus diesem Anlass ein Jubiläumsjahr. Man wolle sich intensiv “mit Fragen des Friedens in unserer Zeit und in unserer Gesellschaft, angefangen von den Familien bis hin zur internationalen Politik, auseinanderzusetzen. Ein besonderes Anliegen ist uns dabei, zum Frieden in den Stätten des Alten und Neuen Testaments und damit der Wiege der Christenheit auch praktisch beizutragen”, schreibt der Landeshauptmann.

Franziskus soll als dritter Papst Salzburg besuchen

Sollte Franziskus tatsächlich zusagen, wäre dies der dritte Besuch eines Papstes in Salzburg in der jüngeren Geschichte: 1988 und 1998 stattete Johannes Paul II. der Mozartstadt Besuche ab.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Person in Salzburg-Lehen aus S... +++ - Drei Verletzte bei Brand in He... +++ - Neun Personen beim Atrium West... +++ - Notorischer Salzburger Kunstdi... +++ - VCÖ-Bahntest: Silber für Salzb... +++ - Postings in rechtsextremem For... +++ - Pfarrwerfen: Fünf Verletzte be... +++ - Summer Fusion: Freiluftparty i... +++ - Nach Nein zu Pendlermaut: Padu... +++ - Polizeihubschrauber birgt am H... +++ - Pfefferspray-Attacke bei versu... +++ - Seekirchen: Mann mit über 100 ... +++ - Kandidaten für Nationalratswah... +++ - Niki braucht offenbar millione... +++ - Schwerer Motorradunfall auf B1... +++
8Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
A1: West Autobahn Rosenheim Richtung Salzburg
Zwischen Staatsgrenze Walserberg und Autobahnknoten Salzburg Stau zu erwarten, Dauer: 19.08.2017 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern