Post holt um 2,50 Euro Packerl bei der Haustür ab

Akt.:
4Kommentare
Die Post holt ab sofort eure Packerl auch von zu Hause ab.
Die Post holt ab sofort eure Packerl auch von zu Hause ab. - © APA/HANS KLAUS TECHT
Die Österreichische Post holt künftig auf Wunsch bei Privatkunden bis zu drei Packerl zum Preis von insgesamt 2,50 Euro je Abholvorgang ab. Nötig dafür ist eine Registrierung unter www.post.at/abholservice. Die Sendungen können entweder persönlich übergeben oder auch in der Post-Flexibox hinterlegt werden. 

Auf Wunsch kann auch eine andere Abholadresse angegeben werden, z. B. der Arbeitsplatz.

Die Pakete – mit Paketmarken vorfrankierten Sendungen, Retourpakete an Versandhändler oder Hermes Retouren mit entsprechendem Label – werden am nächsten Werktag (Montag bis Freitag) im Zuge des Zustellganges abgeholt. Eine Änderung oder ein Storno des Abholservice ist nicht möglich.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Pkw kracht auf A10 in Anif geg... +++ - Thalgau: Schwerer Kreuzungs-Cr... +++ - Bischofshofen: Probeführersche... +++ - Neos fixierten ihre Liste für ... +++ - Aufregung um mutmaßlichen Angr... +++ - Was bringt die Stromzukunft in... +++ - Bramberg: Crash auf B165 forde... +++ - Ladendieb wird gestellt und ti... +++ - Das war das Pipifein im City B... +++ - Faistenau: 61-Jähriger stürzt ... +++ - Neumarkt: Unbekannte randalier... +++ - Pflegeregress: 362 Mio. Euro M... +++ - Caritas: Salzburger Logistikze... +++ - Salzburg-Wahl: Mayr und Konrad... +++ - ÖVP-Haslauer: "Rauchverbot kom... +++
4Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern