Sicht auf totale Mondfinsternis aus Salzburg perfekt

2Kommentare
Super-Blutmond über Salzburg.
Super-Blutmond über Salzburg. - © FMT-Pictures./T.A.
Mit einer Länge von rund 40 Minuten erleben wir kommenden Freitag die längste Mondfinsternis des 21.Jahrhunderts. Der Wetterprognosen für eine gute Sicht stehen gut. Das letzte Himmelsspektakel erlebten wir in Salzburg vor knapp drei Jahren mit dem Blutmond.

Am Freitag um exakt 20:24 Uhr beginnt die partielle Mondfinsternis. Um 20:41 Uhr geht der Mond über Salzburg auf. Die totale Mondfinsternis beginnt dann um 21:30 Uhr und der Mond strahlt in seinem rote Kleid. Die maximale Verdunkelung ist um 22:21 Uhr und endet um 23:13 Uhr. Nach dem heutigen Wetterbericht dürfte man die Mondfinsternis ohne Zwischenfälle mitverfolgen können.

Hier geht es zur Wetterprognose für eure Gemeinde.

grafik_mondfinsternis-e1531902379549

 

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Thalgaus Gemeindeamt erstrahlt... +++ - 270 Einsatzkräfte bei Großübun... +++ - Polizei veranstaltet Sicherhei... +++ - Hier dreht sich alles um Bier +++ - Brennender Asthaufen fordert F... +++ - Feierliche Angelobung im Lehen... +++ - „72 Stunden ohne Kompromiss“: ... +++ - Kaprun: Alkolenker (27) stürzt... +++ - Kurios: Diebe stehlen Lenkrad ... +++ - "Biolandwirt des Jahres" kommt... +++ - Alte Eisen und röhrende Motore... +++ - Salzburger Budget 2019: Die Re... +++ - Salzburger Landesregierung prä... +++ - Radfahrerin in Stadt Salzburg ... +++ - Studie: Jeder dritte Österreic... +++
2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern