St. Gilgen: Wachsamer Mitarbeiter verhindert Betrug

Akt.:
1Kommentar
Es blieb beim Betrugsversuch in St. Gilgen.
Es blieb beim Betrugsversuch in St. Gilgen. - © Bilderbox
Dank eines aufmerksamen Mitarbeiters ging diese Geschichte glücklicherweise gut aus: In St. Gilgen (Flachgau) wollten drei Personen am Mittwoch offenbar Geld aus der Kassa eines Geschäfts rauben. Dabei wendeten sie eine verwirrende Masche an.

Diese ungewöhnliche Art der Betrugsmasche sei bei der Polizei bekannt. Eine besondere Häufigkeit gebe es aber in Salzburg nicht, gab eine Polizeisprecherin auf S24-Anfrage an.

Wechselgeld-Masche in St. Gilgen

Am Nachmittag betraten zwei Frauen und ein Mann das Geschäft in St. Gilgen. An der Obsttheke nahm sich die kleine Gruppe eine Tasse voller Weintrauben und ging ohne Umwege zur Kassa. Eine der Personen zahlte mit einem 200-Euro-Schein, eine andere bat den Kassier, das Wechselgeld in bestimmten Banknoten herauszugeben. Gleichzeitig lenkte die dritte Person andere Kunden ab, die ebenfalls in der Schlange standen.

Betrüger-Trio flieht aus Geschäft

In weiterer Folge wurde der Kassier laut Polizei in ein verwirrendes Gespräch verwickelt, woraufhin er geistesgegenwärtig die Kassa versperrte. Die drei Personen verließen daraufhin schlagartig das Geschäft, stiegen in ein Auto und flüchteten über die Wolfgangsee Bundesstraße (B158) in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos, die Personen sind laut Beschreibung 30 bis 45 Jahre alt und sprechen gebrochenes Deutsch.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Salzburger Kulturvereinigung s... +++ - Neumarkt: Getuntes Moped errei... +++ - Faszinierende Bilder aus dem W... +++ - Mangelnde notärztliche Versorg... +++ - Sextortion: 59-Jährige mit int... +++ - Drogendealer (18) im Flachgau ... +++ - Suchtbericht des Landes Salzbu... +++ - 41. Salzburger Rupertikirtag i... +++ - Online-Supermärkte liefern oft... +++ - Lebensgefährliche Einsatznacht... +++ - Einbrüche im Pinzgau, Lungau u... +++ - Tankstelle in Siggerwiesen übe... +++ - Salzburger Langzeit-Bürgermeis... +++ - Postalm: Nächste Schritte zur ... +++ - Aus für Salzburger Republic: R... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
A1: West Autobahn Rosenheim - Salzburg
Zwischen Staatsgrenze Walserberg und Autobahnknoten Salzburg in beiden Richtungen Stau zu erwarten, Dauer: 23.09.2017 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern