Flüchtige Fahrer in Schwarzach und Hallein

Beide flüchtige Fahrer konnten von der Polizei gefasst werden (Symbolbild).
Beide flüchtige Fahrer konnten von der Polizei gefasst werden (Symbolbild). - © APA/BARBARA GINDL
Zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht kam es am frühen Freitagabend auf der Pinzgauer Straße in Schwarzach (Pongau). Ebenfalls geflüchtet ist am Samstag kurz nach Mitternacht ein 28-Jähriger mit seinem Auto in Hallein (Tennengau).

Ein Verkehrsunfall mit Sachschaden ereignete sich am frühen Freitagabend auf der B311 in Schwarzach. Einer der Unfalllenker beging nach dem Zusammenstoß Fahrerflucht. Die Polizei konnte nach eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen ein verdächtiges Fahrzeug auf der Pinzgauer Straße in Richtung Tauernautobahn wahrnehmen.

Auto nach Fahrerflucht auf A10 angehalten

In Zusammenarbeit mit der Autobahnpolizei Anif konnte das Fahrzeug auf der A10 angehalten werden. Ein Alkotest bei dem 30-jährigen Fahrzeuglenker ergab 1,5 Promille. Dem Mann wurde der Führerschein abgenommen, wie die Polizei mitteilte.

Mann flüchtet vor Polizei in Hallein

Der Polizei fiel in der Nacht auf Samstag im Halleiner Stadtgebiet ein Pkw auf, der mit erhöhter Geschwindigkeit stadtauswärts fuhr. Die Polizeistreife versuchte den Fahrzeuglenker im Nachfahren mittels Blaulicht und Folgetonhorn zum Anhalten zu bewegen. Der Lenker erhöhte jedoch die Geschwindigkeit und versuchte zu flüchten.

Pkw kommt von Schneefahrbahn ab

Auf der schneebedeckten Fahrbahn kam der Pkw von der Fahrbahn ab und rutschte seitlich in einen Schneehügel. Der Mann setzt jedoch seine Fahrt fort und fuhr mit mehr als 100 km/h im Ortsgebiet, berichtete die Polizei.

28-Jähriger in Oberalm angehalten

Die Polizei konnte den Lenker des Pkws schließlich in Oberalm (Tennengau) anhalten. Der 28-jährige Mann aus dem Tennengau verhielt sich gegenüber den Beamten äußerst aggressiv und wurde festgenommen.

Ein Alkotest ergab 0,0 Promille. Jedoch besitzt der Mann keinen Führerschein. Nach Aufhebung der Festnahme wird der 28-Jährige wegen mehrerer Verwaltungsdelikte bei der Bezirkshauptmannschaft Hallein angezeigt.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Wo sich Ferienhäuser lohnen +++ - 32-Jähriger attackiert Polizis... +++ - Wurzelstock begräbt 72-Jährige... +++ - Macron will bis Jahresende Ini... +++ - Wagrainer Ache: Feuerwehr rett... +++ - 3,46 Promille: 50-Jährige veru... +++ - 130 Tonnen Müll werden jährlic... +++ - So soll das Wallerseeufer natü... +++ - Salzburger soll Tochter sexuel... +++ - Andreas Goldberger zum zweiten... +++ - Taxi-Streit am Salzburger Flug... +++ - ÖAMTC erwartet am Wochenende g... +++ - So soll die B164 sicherer in L... +++ - So kommt dein Gesicht in den I... +++ - Suchaktion nach 17-Jährigem im... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen