Fondation Louis Vuitton in Paris eröffnet

Akt.:
Arnault (r.) zeigt Teil seiner Sammlung
Arnault (r.) zeigt Teil seiner Sammlung
Stararchitekt Frank Gehry (85) hat Paris mit einem neuen spektakulären Museum bereichert. Die 11.000 Quadratmeter große und über 100 Millionen Euro teure Fondation Louis Vuitton wird die Kunstsammlung des französischen Milliardärs Bernard Arnault, Chef des französischen Luxushauses LVMH, beherbergen. Gehry beschreibt sein Werk aus 3.500 Glasplatten als “Glaswolke”.


Frankreichs Staatspräsident François Hollande weihte das Haus am Montagabend ein. Dies sei ein wunderbarer Ort, eine Kathedrale des Lichts, gestaltet von einem außergewöhnlichen Architekten, sagte Hollande nach einem ersten Rundgang. Die Struktur des Gebäudes schwebe und sei so leicht wie der Wind, hatte der amerikanisch-kanadische Altmeister bei der Präsentation am vergangenen Freitag gesagt. Das Gebäude, bei dem Gehry mit Licht und Wasser spielt, umfasst mehrere Galerien.

Gezeigt werden sollen temporäre Ausstellungen und ein Teil der privaten Sammlung des 65 Jahre alten Geschäftsmannes Arnault. Über die Größe und den Wert der Sammlung, die aus Kunst ab 1960 besteht, ist bisher nur wenig bekannt. Für die Eröffnung präsentiert die Stiftung unter anderem Werke von Thomas Schütte, Olafur Eliasson oder Bertrand Lavier.

Arnaults unternehmerischer Gegenspieler François Pinault (78), ebenfalls Franzose und Milliardär, hatte 2005 nach langem Ärger seine Pläne für einen Kunsttempel auf der Ile Seguin am Rande von Paris aufgegeben. Der als eine der größten Sammlungen zeitgenössischer Kunst geltende Bestand ist nun in Venedig im Palazzo Grassi (seit 2006) sowie in der Punta della Dogana (seit 2009) zu sehen.

Die offizielle Eröffnung des neuen Museums ist für den 27. Oktober geplant. Gleichzeitig findet in dieser Woche auch die wichtigste französische Kunstmesse FIAC statt. Zudem eröffnet am Samstag nach mehrmaliger Verzögerung das komplett renovierte und erweiterte Picasso-Museum in Paris.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Arbeiterkammer erkämpft vorent... +++ - B168: Verletzter nach Crash in... +++ - Feuerwehr-Großeinsatz bei Hote... +++ - Zwei Verletzte nach Pkw-Crash ... +++ - Budgetvoranschlag 2018: Schuld... +++ - Maria Alm: Dachstuhl in Brand +++ - Salzburger Grenzfall: Ischlerb... +++ - Wetterumschwung am Wochenende ... +++ - Gewaltsamer Einbruch in Flachg... +++ - Kaputter Obus sorgt für Stau i... +++ - Ersthelfer in Tansania: Flachg... +++ - Katschbergstraße wird saniert:... +++ - Pflegeurlaub für Haustiere: Ge... +++ - Einkaufsgenossenschaft hogast ... +++ - Henndorf: Mann zückt Pistole i... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen