Football: Pinzgau Devils mit Probetraining und erstem Derby

1Kommentar
Die Pinzgau Devils (links) freuen sich auf neue Spieler.
Die Pinzgau Devils (links) freuen sich auf neue Spieler. - © Kurt Caspari/Devils
Die Footballer aus dem Pinzgau suchen am Freitag Verstärkung für alle Mannschaft. Alle Interessierten ab 12 Jahren sind zum Probetraining eingeladen, am Samstag steigt zudem das erste Cup-Spiel des U17-Teams der Pinzgau Devils gegen die Salzburg Ducks. Wir geben euch einen Überblick.

Das jährliche Tryout für neue Spieler findet am Freitag ab 17 Uhr auf dem Sportplatz der Hauptschule Bahnhof in Saalfelden statt. Die Pinzgau Devils planen neben den bisher bestehenden U15, U17 und der Kampfmannschaft nun auch eine U13 zu gründen.

Pinzgau Devils auf Spielersuche

Es werden speziell große und starke Jungs oder Männer jeden Alters für die Lines gesucht. Die Liner sind ein sehr wichtiger Bestandteil der Mannschaft. Einerseits die Offense-Liner, die den Quarterback die Zeit für den Spielzug verschaffen müssen. Andererseits die Defense-Liner, die eben versuchen müssen, die Offense-Line des Gegners zu durchbrechen, um den Quarterback vor der Weitergabe des Balles zu attackieren.

Erstes Derby und neuer Platz

Das erste Heimpiel der Saison 2016 der Pinzgau Devils U17 findet am Samstag um 15 Uhr auf dem Platz des 1. Saalfelden SK gegen die Salzburg Ducks statt. Zudem planen die Pinzgauer einen Kunstrasenplatz in Piesendorf zu errichten. Die Devils haben Vorschläge zu einer gemäß Förderrichtlinien notwendigen Beteiligung eingereicht, der Ball liegt nun bei den Gemeinden.

Leserreporter
Feedback


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel