Frank Stronach verklagt Tochter Belinda und Enkelkinder

Akt.:
Die Schadenssumme sollen 520 Mio. Dollar sein
Die Schadenssumme sollen 520 Mio. Dollar sein - © APA (Archiv)
Magna-Gründer und Ex-Parteichef Frank Stronach hat seine Tochter Belinda verklagt, berichten mehrere kanadische Medien. Sie ist seit einigen Jahren Vorsitzende der Stronach Group. Der Milliardär beschuldigt sie und Alon Ossip, den CEO der Gruppe, das Unternehmen heruntergewirtschaftet und Geld für persönliche Zwecke veruntreut zu haben. Die Schadenssumme soll 520 Mio. Dollar betragen.

Stronachs Gattin Elfriede tritt als Nebenklägerin auf. Weitere Beklagte seien zwei Enkelkinder von Frank Stronach, der als Jugendlicher aus der Steiermark nach Nordamerika ausgewandert war.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Österreich hält EU-Rekord bei ... +++ - So aktiv sind Menschen im Schl... +++ - Winterreifenpflicht bei Eis un... +++ - Mord in Zell am See: Verbindun... +++ - Salzburger (15) in Alpenstraße... +++ - Krampusmasken-Ausstellung und ... +++ - Sonne, Wolken, Regen, Sturm: B... +++ - 4.000 Schützen und Musikanten ... +++ - Salzburgs Militärkommandant An... +++ - Beste Stimmung beim Maturaball... +++ - Fünf Einbrüche innerhalb wenig... +++ - Cubanisimo: Salzburg im Salsa-... +++ - Mutmaßlicher Mord in Zell am S... +++ - Wals: Junge Pinzgauer ausgerau... +++ - Salzburger Pflegetage im Europ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen