Frau stürzt bei Brand in Hallwang aus Fenster: Tot

Akt.:
Für die 52-Jährige kam jede Hilfe zu spät. (Themenbild)
Für die 52-Jährige kam jede Hilfe zu spät. (Themenbild) - © Bilderbox/Themenbild
Bei einem Brand in Hallwang (Flachgau) ist am Samstagmorgen eine 52-Jährige aus einem Fenster gestürzt und verstorben. Sie war offenbar vom starken Rauch bewusstlos geworden.

Ein Brand in einem Reihenhaus in Hallwang verstarb am Samstag eine 52-Jährige Frau. Auch ihr Sohn wurde verletzt, er erlitt eine Rauchgasvergiftung.

Hallwang: Frau wird bewusstlos und stürzt aus Fenster

Gegen 7.45 Uhr war im Untergeschoss des Hauses das Feuer aus noch unbekannter Ursache ausgebrochen. Es kam zu starker Rauchentwicklung. Die 52-Jährige, die im ersten Stock des Hauses am Fenster stand, wurde von den Rauchgasen bewusstlos und stürzte dabei aus dem Fenster, wie Polizeisprecherin Eva Wenzl im Gespräch mit SALZBURG24 mitteilte. Dabei fiel die Frau so unglücklich, dass sie nach dem Sturz noch an Ort und Stell verstarb.

Auch der Sohn der 52-Jährigen wurde bei dem Brand verletzt. Er wurde mit einer Rauchgasvergiftung ins Landeskrankenhaus Salzburg eingeliefert und wird von einem Kriseninterventionsteam betreut. Eine Obduktion der verunglückten Frau wurde angeordnet.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Postalm: Nächste Schritte zur ... +++ - Aus für Salzburger Republic: R... +++ - Mordversuch: Asylwerber in Sal... +++ - Alkoholisierung verschwiegen: ... +++ - Jeder dritte Arbeitnehmer konn... +++ - Festnahme in Asylquartier: 28-... +++ - Bevölkerung hat sich vervierfa... +++ - Bombendrohung gegen Special Ol... +++ - Kinder verzocken tausende Euro... +++ - "Die beste aller Welten": Salz... +++ - Spielzeugkette Toys 'R' Us ist... +++ - Trio raubt mutmaßlichen Drogen... +++ - St. Georgen: Florianis retten ... +++ - Schwerpunktkontrollen in der S... +++ - Riskante Überholmanöver: Zwei ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen