Freiwillige Feuerwehr Bergheim

"Retten – Löschen – Bergen - Schützen", lautet das Motto der Feuerwehr Bergheim.
"Retten – Löschen – Bergen - Schützen", lautet das Motto der Feuerwehr Bergheim. - © FF Bergheim
Ein Kurzportrait der Freiwilligen Feuerwehr Bergheim (Flachgau):

Über uns: Die Freiwillige Feuerwehr Bergheim wurde im Jahr 1914 gegründet und besteht aus der Hauptwache im Bergheimer Ortszentrum und je einem Löschzug in den Ortsteilen Lengfelden, Muntigl und Voggenberg. Für das 15,2 km² große Gemeindegebiet stehen den Freiwilligen insgesamt neun Fahrzeuge zur Verfügung, um 365 Tage im Jahr schnellstmöglich und bestens ausgerüstet zum Schutze unserer Bürger, am Einsatzort zu sein.

Einsatzgebiete: Das gesamte Gemeindegebiet Bergheim mit einer Fläche von 15,2 km².

OFK: HBI Johann Reiter

Anzahl der Mitglieder: 169

Das ist unser Motto: Retten – Löschen – Bergen – Schützen

Darauf sind wir besonders stolz: Auf unsere Feuerwehrmitglieder die in Verbindung mit einer modernen, zeitgerechten Ausrüstung auch scheinbar Unmögliches schaffen.

Hier sind wir zu finden: www.feuerwehr-bergheim.at

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Asylwerber nach Zwischenfall i... +++ - Privatdetektiv hält Diebesband... +++ - Salzburger Kulturvereinigung s... +++ - Neumarkt: Getuntes Moped errei... +++ - Faszinierende Bilder aus dem W... +++ - Mangelnde notärztliche Versorg... +++ - Sextortion: 59-Jährige mit int... +++ - Drogendealer (18) im Flachgau ... +++ - Suchtbericht des Landes Salzbu... +++ - 41. Salzburger Rupertikirtag i... +++ - Online-Supermärkte liefern oft... +++ - Lebensgefährliche Einsatznacht... +++ - Einbrüche im Pinzgau, Lungau u... +++ - Tankstelle in Siggerwiesen übe... +++ - Salzburger Langzeit-Bürgermeis... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen