Freiwillige Feuerwehr Ebenau

Akt.:
Die Feuerwehr Ebenau zählt insgesamt 111 Mitglieder.
Die Feuerwehr Ebenau zählt insgesamt 111 Mitglieder. - © FF Ebenau
Ein Kurzportrait der Freiwilligen Feuerwehr Ebenau (Flachgau):

Über uns: Auch wenn die Original-Statuten der Feuerwehr bereits 1894 genehmigt wurden, gilt bis heute 1898 als das Gründungsjahr der Freiw. Feuerwehr Ebenau, welche sich aus der Werksfeuerwehr der Messing-Hüttenbetriebe in Ebenau gebildet hat. Aus den damals 11 Gründungsmitgliedern entstand in über 100 Jahren eine schlagkräftige Feuerwehr. Mit 5 Einsatzfahrzeugen und seit Ende 1999 auch eine eigene Feuerwehrjugendgruppe.

Einsatzgebiete: Gemeindegebiet von Ebenau mit 17,17km². Sowie auf Anforderung unserer Nachbarfeuerwehren.

OFK: OBI Markus Sams

Anzahl der Mitglieder: 111 Mitglieder (63 Aktiv, 38 nicht Aktiv, 8 Jugend, 2 Ehrenmitglieder), darunter befinden sich auch 4 Frauen

Das ist unser Motto: Unsere Freizeit für ihre Sicherheit – Gott zur Ehr dem nächsten zur Wehr

Darauf sind wir besonders stolz: das wir nicht nur die Feuerwehr im Dorf der sieben Mühlen sind, sondern auch, dass die Pfarrkirche Ebenau dem Hl. Florian geweiht ist, welcher auch der Schutzpatron der Feuerwehr ist.

Hier sind wir zu finden: www.ff-ebenau.at und auf Facebook

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Salzburger sind Spitzenreiter ... +++ - „Vorstadtweib“ Nina Proll scha... +++ - Barbara Unterkofler: Dornrösch... +++ - Salzburger Skihersteller sind ... +++ - Christoph Ferch: Schützer des ... +++ - Andreas Reindl: Chef der Stadt... +++ - Johann Padutsch: Mann der früh... +++ - Bahnhof wird in Seekirchen zur... +++ - Harald Preuner: Politprofi gre... +++ - Bernhard Auinger: Hobbyläufer ... +++ - Das Wichtigste zu den Kandidat... +++ - Firstfeier bei Chiemseehof-San... +++ - Salzburgs laufende Feuerwehrmä... +++ - 19-Jähriger bedroht Marktanges... +++ - Wiederbefüllbare Kaffeekapseln... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen