Freiwillige Feuerwehr St. Gilgen

Die Feuerwehr St. Gilgen zählt derzeit 144 aktive Mitglieder.
Die Feuerwehr St. Gilgen zählt derzeit 144 aktive Mitglieder. - © FF St. Gilgen
Ein Kurzportrait der Freiwilligen Feuerwehr St. Gilgen (Flachgau):

Über uns: Die Feuerwehr St. Gilgen wurde 1875 gegründet. Bald darauf folgten im Jahre 1901 der Löschzug Winkl und dann 1910 der Löschzug Abersee. Nach vielen Jahren mit einfachsten Mitteln, kann unser Team nun auf zeitgerechte Ausrüstung, drei Feuerwehrhäuser und insgesamt 10 Fahrzeuge zurückgreifen.

Einsatzgebiete: Ortsgebiet St. Gilgen ca. 99 km2

OFK: ABI Karl Paul

Anzahl der Mitglieder: 144 Aktive, 28 Reserve, 15 Jugend & 23 Ehrenmitglieder

Das ist unser Motto: Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Darauf sind wir besonders stolz: Auf unsere Mannschaft und die große Schlagkraft bei verschiedensten Einsätzen.

Hier sind wir zu finden: www.ff-stgilgen.at und auf Facebook

 

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Salzburger Schüler schnuppern ... +++ - Hamburger Weinhändler will Wei... +++ - Autoknacker-Spuren überführen ... +++ - Bergdrama in Berchtesgaden: Mu... +++ - Hitze und heftige Gewitter am ... +++ - Salzburger Polizei klärt kompl... +++ - Leopoldskron: Mopedlenker (15)... +++ - 14-Jähriger bei Mopedunfall in... +++ - Arbeitsmarktservice Salzburg u... +++ - Salzburger Pärchen am Matterho... +++ - Schächten: Betriebe auch in Sa... +++ - Die St. Leonharder Krampusse s... +++ - Mühlbach am Hochkönig: Forstwe... +++ - Trumer Triathlon mit 1.800 Sta... +++ - NS-Widerstand: Stadt Salzburg ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen