Freiwillige Feuerwehr St. Martin bei Lofer

Akt.:
Die Feuerwehr St. Martin bei Lofer zählt aktuell 60 aktive Mitglieder.
Die Feuerwehr St. Martin bei Lofer zählt aktuell 60 aktive Mitglieder. - © Feuerwehr St. Martin bei Lofer
Kurzportrait der Freiwilligen Feuwehr Feuerwehr St. Martin bei Lofer (Pinzgau):

Über uns: Wir sind eine sehr aktive Feuerwehr im unteren Saalachtal. Durch die ausgezeichnete Nachwuchsarbeit bekommen wir jedes Jahr junge, motivierte Kameraden in den aktiven Dienst. Die Aufgaben unserer Feuerwehr sind vielschichtig. Im letzten Jahr hatten wir einen Fahrzeug- und einen Dachstuhlbrand. Des Weiteren wurden wir zu mehreren technischen Einsätzen gerufen bzw. unterstützten die Polizei bei einer Suchaktion im Bereich Vorderkaser. Um auf diese sehr unterschiedlichen Herausforderungen vorbereitet zu sein, freute es uns besonders, dass auch im vergangenen Jahr, die Mitglieder der FF St.Martin 40 Kurse bzw. Seminare besuchten! Unsere Bewerbsgruppe vertrat uns letztes Jahr u.a. in Oberösterreich bei den Landesmeisterschaften und belegte den hervorragenden 3 Platz in der Gästewertung.

Einsatzgebiet: Die Gemeinde St. Martin liegt im unteren Saalachtal und hat 1145 Einwohner. Zu dem Gemeindegebiet zählen die Ortsteile: Gumping, Grubhof, Wildmoos, Dorf, Wildental, Hirschbühel, Kirchental & Obsthurn. Besondere Sehenswürdigkeiten sind die Wallfahrtskirche Maria Kirchental, Vorderkaserklamm, die Lamprechtshöhle und die Prax Höhle (die jedoch nur mit einem Höhlenführer besucht werden kann).

OFK: OBI Meindl Johannes

Anzahl der Mitglieder:  60 Aktive (davon 49 Männer und elf Frauen), Feurwehrjugend: 20

Das ist unser Motto: Helfen wo andere nicht mehr können – nur im Team ist man stark.

Darauf sind wir besonders stolz: Der Teamgeist innerhalb der Feuerwehr.

Hier sind wir zu finden: http://www.ff-stmartin.at und auf unserer Facebook-Seite

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Sexuelle Übergriffe am Arbeits... +++ - Neue Kehrmaschine für Salzburg... +++ - Transportaufkommen auf österre... +++ - Kaltfront bringt Abkühlung nac... +++ - Arbeiterkammer erkämpft vorent... +++ - B168: Pkw schleudert in Böschu... +++ - Feuerwehr-Großeinsatz bei Hote... +++ - Zwei Verletzte nach Pkw-Crash ... +++ - Budgetvoranschlag 2018: Schuld... +++ - Maria Alm: Dachstuhl in Brand +++ - Salzburger Grenzfall: Ischlerb... +++ - Wetterumschwung am Wochenende ... +++ - Gewaltsamer Einbruch in Flachg... +++ - Kaputter Obus sorgt für Stau i... +++ - Ersthelfer in Tansania: Flachg... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen