Freiwillige Feuerwehr Weißpriach

Akt.:
Die Feuerwehr Weißpriach zählt derzeit 62 aktive Mitglieder.
Die Feuerwehr Weißpriach zählt derzeit 62 aktive Mitglieder. - © FF Weißpriach
Kurzportrait der Freiwilligen Feuerwehr Weißpriach (Lungau):

Über uns: Die FF Weißpriach wurde 1922 gegründet. Personalsorgen sind uns gottseidank nicht bekannt. Mit durchschnittlich 60 aktiven Mitglieder ist die FF Weißpriach auf die Einwohnerzahl (~ 320) aufgerechnet sicherlich unter den Top 10. Wir sind mit 2 Fahrzeugen ausgestattet. 1 LKW (Löschfahrzeug mit 1000 Liter Wasser) und einem Mannschaftsbus, MTF. Eine große Herausforderung stellt der, in den letzten Jahren ständig wachsende, Tourismus in Weißpriach dar. Speziell das Skigebiet Fanningberg. Kürzlich wurde ein Chaletdorf mit 15 Objekten und 80 Gästebetten errichtet, was natürlich auch für die FF Weißpriach eine weiterte Herausforderung darstellt. Weißpriach ist auf dem Weg zu einer Tourismus-A-Gemeinde, was auch für die FF Weißpriach Umstellungen/Neuerungen etc. bringen wird.

Einsatzgebiete: Weißpriach Tal und Skigebiet Fanningberg

OFK: BI. Anton Strutz

Anzahl der Mitglieder: 62 Aktive, 16 Reserve

Das ist unser Motto: Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr!

Darauf sind wir besonders stolz: Wir sind eine kleine aber sehr motivierte Feuerwehr mit einer guten Mischung aus jungen und älteren Kameraden (jeder lernt von jedem). Die Zusammenarbeit mit der Gemeinde Weißpriach, speziell in finanzieller Hinsicht, ist sicherlich zu betonen. Das Führungsteam überlegt die Sinnhaftigkeit von Anschaffungen gut, was die Gemeinde Weißpriach sehr schätzt. Dadurch ist die FF Weißpriach gut ausgestattet und geht mit der Zeit.

Hier sind wir noch zu finden: www.weisspriach.gv.at/feuerwehr

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- EU-Kommissar Johannes Hahn mit... +++ - Fahrräder gestohlen und online... +++ - Salzburger Jugendmonitor: Weni... +++ - In Apotheke in Henndorf Pistol... +++ - Maishofen: Brand in Holzwerkst... +++ - Fliegerbombe: Bahnverkehr von ... +++ - Salzburger ist bester Maurer d... +++ - St. Johann im Pongau: 29-Jähri... +++ - Nach Wahldebakel der Grünen: A... +++ - Feuerwehren bei Chemieunfall i... +++ - Bundesheer-Rekrut alkoholisier... +++ - Folgenschwerer Unfall mit Klei... +++ - Auch Zahnhaftcreme-Nutzer müss... +++ - Pkw contra Transporter beim Eu... +++ - Dachstuhl brennt in Bürmoos +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen