Frequency Festival 2012: Die ersten Bands stehen fest

0Kommentare
Die ersten Bands des Frequency Festivals wurden bekanntgegeben. Die ersten Bands des Frequency Festivals wurden bekanntgegeben. - © Vienna Online

Am Mittwoch wurden die ersten Bands für das Frequency Festival 2012 bekanntgegeben. Für das heurige Jahr wurde Placebo als erster Headliner angekündigt.

Das Frequency Festival findet von 16. bis 18. August 2012 in seiner zwölften Auflage und zum vierten Mal in St. Pölten statt. Neben Placebo geben sich auch die Beatsteaks und Sportfreunde Stiller in der niederösterreichischen Landeshauptstadt die Ehre, wie Veranstalter Harry Jenner in einem Pressegespräch in Wien meinte.

Auch heuer will das Frequency wieder mit 100 Acts aufwarten, gespielt wird auf sieben Bühnen. Pro Festivaltag erwartet Jenner rund 45.000 Besucher und damit – wie in den vergangenen Jahren – ein ausverkauftes Festival.

Bands für das Frequency Festival 2012 bestätigt

Bisher stehe etwa ein Fünftel des Frequency Line-ups fest, am Mittwoch wurde “ein kleiner Happen” daraus präsentiert: Bereits fixiert seien etwa Auftritte von Tocotronic, Kettcar, dem “Must-have” Casper, Mia., Frittenbude, Kraftklub und Saint Etienne. Electronic-Fans können sich auf Magnetic Man, Flux Pavilion und Modestep freuen. Bis Ende Mai soll das Line-up dann fertig sein, versprach Jenner.

Sogenannte “Comfort Tickets” sollen beim Frequency Festival 2012 vor allem die Generation 30 plus anziehen, so Jenner. Für diese gebe es etwa bereits aufgebaute Zelte, einen upgegradeten Bereich und eine abgesperrte Fläche beim Mischpult “mit super Blick auf die Bühne”.



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen