Fußball-Camps in Salzburg: SLFC-Chef im LIVESTREAM

Akt.:
Hannes Empl organisiert mit seiner Firma Salzburger Land Fußball Camps (SLFC) Trainingslager in ganz Österreich und lockte heuer unzählige Topteams nach Salzburg. Im LIVESTREAM gibt uns Empl einen Einblick hinter die Kulissen seiner Arbeit mit den europäischen Topclubs.




Über 40 Mitarbeiter von Empl organisieren jährlich rund 100 Trainingscamps und 250 Testspiele, viele davon im Sommer im Alpenraum von Norditalien bis Bayern.

Salzburg als Mekka für Fußball-Camps

Mit Senegal und Südkorea waren Anfang Juni sogar zwei WM-Teilnehmer in Salzburg zu Gast. “Salzburg ist sehr beliebt bei den Clubs”, sagt Empl, der im LIVE-Interview über die Hintergründe berichten hat. Thematisiert wurden die Anfänge bei einem Leoganger-Wirt sowie der Kommunikations-Ablauf mit den Vereinen. Empl schilderte, wie er uns sein Team es schaffen, Topclubs nach Salzburg zu locken und welche Ziele bzw. Visionen er noch verfolgt. Zudem schneidet er bei einem kleinen Exkurs eine sehr skurrile Geschichte mit einem aserbaidschanischen Kollegen an, der 1.200 Kühe von Salzburg in sein Heimatland schicken wollte.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Hier dreht sich alles um Bier +++ - Brennender Asthaufen fordert F... +++ - Feierliche Angelobung im Lehen... +++ - „72 Stunden ohne Kompromiss“: ... +++ - Kaprun: Alkolenker (27) stürzt... +++ - Kurios: Diebe stehlen Lenkrad ... +++ - "Biolandwirt des Jahres" kommt... +++ - Alte Eisen und röhrende Motore... +++ - Salzburger Budget 2019: Die Re... +++ - Salzburger Landesregierung prä... +++ - Radfahrerin in Stadt Salzburg ... +++ - Studie: Jeder dritte Österreic... +++ - ÖAMTC: Herbst ist Hochsaison f... +++ - 13 Angeklagte in Salzburger Dr... +++ - Einbrecher in der Stadt Salzbu... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen