Fußball: Salzburg gab Jefferson nach acht Monaten wieder ab

Österreichs Fußball-Vizemeister Salzburg hat den Brasilianer Jefferson nach acht Monaten wieder in seine Heimat abgegeben. Der Verteidiger kehre auf eigenen Wunsch zum Red-Bull-Club in Sao Paulo zurück, gaben die Salzburger am Montagabend bekannt.

Jefferson brachte es seit seiner Verpflichtung im Juni auf acht Pflichtspieleinsätze. (APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Husten, Fieber und Durchfall: ... +++ - Schutzgebietsbetreuung in Weng... +++ - Eugendorf: 41-Jähriger bedroht... +++ - Das war der Auftaktabend am Ru... +++ - Lieferinger Tunnel: Schwerer A... +++ - Bürmoos: 13-Jähriger bedroht B... +++ - Asylwerber nach Zwischenfall i... +++ - Privatdetektiv hält Diebesband... +++ - Salzburger Kulturvereinigung s... +++ - Neumarkt: Getuntes Moped errei... +++ - Faszinierende Bilder aus dem W... +++ - Mangelnde notärztliche Versorg... +++ - Sextortion: 59-Jährige mit int... +++ - Drogendealer (18) im Flachgau ... +++ - Suchtbericht des Landes Salzbu... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen