Kritik der Lehrervertreter: Irgendwas läuft schief bei der Matura

Kritik der Lehrervertreter: Irgendwas läuft schief bei der Matura

Bei den Kompensationsprüfungen zur Matura gab es große Unterschiede zwischen den Bundesländern. In Salzburg schafften es besonders wenige, sich mit der Prüfung ihre Maturanote auszubessern. Das ruft Kritiker auf den Plan.
Ehepaar kollidierte mit ihren Mountainbikes - Beide verletzt

Ehepaar kollidierte mit ihren Mountainbikes - Beide verletzt

Ein Ehepaar aus Deutschland ist bei einer Radtour von Weißenbach in der Gemeinde St. Gilgen (Flachgau) nach Unterach am Attersee am Montag mit ihren Mountainbikes kollidiert, als die Ehefrau ihren Mann überholen wollte. Die beiden stürzten und wurden verletzt, wie die Landespolizeidirektion Salzburg am Dienstag in einer Aussendung berichtete.
Landwirt nach Arbeitsunfall ins UKH Salzburg geflogen

Landwirt nach Arbeitsunfall ins UKH Salzburg geflogen

Bei Betonschneidearbeiten zog sich am Montag in Eugendorf (Flachgau) ein 54-jähriger Landwirt schwere Verletzungen zu. Er musste mit dem Rettungshubschrauber in das Unfallkrankenhaus (UKH) Salzburg geflogen werden. Auch in Bergheim endete ein Arbeitsunfall für einen 50-Jährigen im Krankenhaus.

  • 			Sonnwendfeuer Bergheim I
  • 			Sonnwendfeuer Bergheim II
  • 			Feuerwehrfest Kleßheim I
  • 			Feuerwehrfest Kleßheim II
  • Stadtfest Oberndorf
  • 			Tuning City Classic I
  • 			Tuning City Classic II
  • 			Tuning City Classic III
  • 			Beach City Zell am See
  • Radunterführungen gesperrt
  • Dorffest in Oberndorf
  • Unwetter in Großgmain
  • Einsätze im Pongau
  • Sturm fegt über Salzburg
  • Unwetter legt Bahn lahm
  • Feuerwehrfest I
  • Feuerwehrfest II
  • Sonnenwendfeuer I
  • Sonnenwendfeuer II
  • Bilder der Unfallstelle
FOTO
Drehstart für "Das doppelte Lottchen" in Salzburg

Drehstart für "Das doppelte Lottchen" in Salzburg

Erich Kästners Romanklassiker "Das doppelte Lottchen" von 1949 wird neuverfilmt. Unter der Federführung des Südwestrundfunks begannen im Salzburger Land die Dreharbeiten zu einer Neuauflage des Kinderbuchstoffs, wie die ARD-Programmdirektion in München am Montag mitteilte.
Kommen Einschränkungen der Mindestsicherung in Salzburg?

Kommen Einschränkungen der Mindestsicherung in Salzburg?

Die Idee, die Mindestsicherung zu beschränken, ist in Salzburg angekommen. Die FPÖ kündigte am Sonntag einen entsprechenden Antrag im Landtag an. Wie wahrscheinlich ist es, dass sie eine geringere Mindestsicherung durchsetzen und was wären die Folgen? Wir sind den brennendsten Fragen nachgegangen.
29
So schützt ihr euer Auto vor Einbruch und Diebstahl

So schützt ihr euer Auto vor Einbruch und Diebstahl

Pkws stehen bei Einbrechern hoch im Kurs. Oft werden sogar die Fahrzeuge selbst zum Objekt der Begierde, so werden laut ÖAMTC in Österreich jedes Jahr tausende Fahrzeuge gestohlen. SALZBURG24 weiß, wie ihr euer Fahrzeug vor Einbrüchen und Diebstahl schützen könnt und worauf ihr im Fall der Fälle achten solltet.
1
Rettung Kompensationsprüfung: Viele Zentralmatura-Fünfer ausgebessert

Rettung Kompensationsprüfung: Viele Zentralmatura-Fünfer ausgebessert

Die Kompensationsprüfung hat sich auch bei der heurigen Zentralmatura für viele Schüler zum Rettungsanker entwickelt. An den AHS hatten - bei enormen Unterschieden zwischen den Klassen - knapp 22 Prozent einen Fünfer auf die Mathe-Klausur, zwei Drittel konnten ihn sich bei der Kompensationsprüfung ausbessern. An den berufsbildenden höheren Schulen (BHS) gab es - abgeschwächt - ein ähnliches Bild.
Das waren die Events am Wochenende in Salzburg

Das waren die Events am Wochenende in Salzburg

Sonnwendfeuer, Feuerwehrfest und Tuning-Messe: Für beste Unterhaltung sorgten abwechslungsreiche Veranstaltungen am Wochenende im Land Salzburg, auch wenn das Wetter nicht immer mitspielte.
Unwetter in Salzburg: Regen und viele Blitze

Unwetter in Salzburg: Regen und viele Blitze

Schwere Unwetter beendeten die kurze Hitzewelle am Wochenende. Starkregen war in vielen Teilen Österreichs die Folge. In St. Johann im Pongau wurden Spitzenwerte in Sachen Niederschlagsmenge erreicht.
Hochwasser in Salzburg: Pegelstände wieder rückläufig

Hochwasser in Salzburg: Pegelstände wieder rückläufig

Die Hochwasserlage im Land Salzburg war auch am Montag weiterhin angespannt. An mehreren Messstellen wurde die Meldegrenze der Pegel erreicht, in der Stadt Salzburg bei der Nonntaler Brücke und in Werfen (Pongau) hatte die Salzach sogar kurzfristig die Warngrenze überschritten. 2
Historisches Stadtfest in Oberndorf

Historisches Stadtfest in Oberndorf

Das Stadtfest in Oberndorf lockte am Sonntag nicht nur zahlreiche Zuschauer. Auch ein wenig Prominenz aus der Politik durfte nicht fehlen. Mit dabei etwa die Salzburger Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Rössler (Grüne). 9
Fuschl: Alkolenker schrottet Auto mit mehr als 2 Promille

Fuschl: Alkolenker schrottet Auto mit mehr als 2 Promille

Ein 35-jähriger Pkw-Lenker krachte am Sonntag in den frühen Morgenstunden in Fuschl (Flachgau) erst gegen eine Leitplanke, dann gegen einen Brückenpfeiler. Er hatte über zwei Promille Alkohol im Blut. 5
Alko-Lenker will in Neumarkt Absperrung durchbrechen

Alko-Lenker will in Neumarkt Absperrung durchbrechen

Mehrere Alko- und Drogenlenker machten am Samstagabend und in der Nacht auf Sonntag Salzburgs Straßen unsicher. In Neumarkt (Flachgau) wollte ein stark angetrunkener 48-Jähriger eine Absperrung durchbrechen, um zu seinem Pkw zu kommen. Dazu wurde ein 26-Jähriger in der Stadt Salzburg mit mehr als 1,8 Promille und ein Führerscheinneuling in Elixhausen (ebenfalls Flachgau) unter Drogeneinfluss erwischt. Alle Drei mussten ihre Führerscheine abgeben. 1
Unwetter über Salzburg fordern 599 Feuerwehrleute

Unwetter über Salzburg fordern 599 Feuerwehrleute

Schwere Unwetter über dem Bundesland Salzburg forderten am Samstagnachmittag und -abend die Feuerwehrkräfte. 599 Florianijünger rückten zu 103 Einsätzen aus. Hier gibt's den Überblick.
Motorradunfälle in Salzburg fordern Schwerverletzte

Motorradunfälle in Salzburg fordern Schwerverletzte

Gleich zwei schwere Motorradunfälle ereigneten sich am Freitag im Pinzgau: Auf der Glocknerstraße prallte ein Deutscher gegen eine Felswand, in Piesendorf kollidierte ein 53-Jähriger frontal mit einem Pkw. Samstagmittag schoss ein Motorradfahrer in Strobl zehn Meter über eine Böschung in die Tiefe.
Das war das Feuerwehrfest in Kleßheim

Das war das Feuerwehrfest in Kleßheim

Die Löschzüge Wals und Siezenheim haben am Freitag das große Feuerwehrfest in Kleßheim (Flachgau) gefeiert. Unser Fotograf Marco war bei traumhaftem Wetter auch mit von der Partie. 4
Die besten Bilder vom Sonnenwendfeuer in Bergheim

Die besten Bilder vom Sonnenwendfeuer in Bergheim

Mit diesem Wochenende gehen die letzten Sonnenwendfeuer in Salzburg über die Bühne. Unser Fotograf Marco war mit in Bergheim (Flachgau) dabei und hat tolle Bilder mitgebracht. Klickt euch durch!
Straßwalchen: 38-Jährige attackierte Bursche (17) mit Auto

Straßwalchen: 38-Jährige attackierte Bursche (17) mit Auto

In einem Gastgarten in Straßwalchen (Flachgau) eskalierte eine vorerst verbale Auseinandersetzung zwischen zwei Besuchern völlig und endete blutig. Nach einem Zwischenfall fuhr eine 38-jährige mit ihren Auto auf einen 17-Jährigen zu, so die Polizei in einer Aussendung. 18
Schwere Kletterunfälle erschüttern das Bundesland Salzburg

Schwere Kletterunfälle erschüttern das Bundesland Salzburg

Ein Kletterer aus der Stadt Salzburg ist am Freitag bei der Falkensteinwand in St. Gilgen (Flachgau) laut Polizei rund 40 Meter abgestürzt. Für ihn gab es keine Rettung mehr. Zu dem tödlichen Unfall kam es beim Abseilen in der Route "Steinbeißer". Bei einem weiteren Kletterunfall in Werfen (Pongau) wurde ein Pongauer schwerst verletzt.
Wie viel Mindestsicherung bekommt man in Salzburg?

Wie viel Mindestsicherung bekommt man in Salzburg?

Das Thema Mindestsicherung wird derzeit heiß diskutiert. Oberösterreich hat diese Sozialleistung für anerkannte Flüchtlinge gerade auf 520 Euro gekürzt. In Niederösterreich wird eine Deckelung auf 1.500 Euro pro Familie angedacht. Wer kriegt wie viel Geld, ab wann hat man Anspruch und was kostet das den Steuerzahlern? Wir haben uns das angesehen. 12
Brexit: 130 Salzburger Unternehmen betroffen

Brexit: 130 Salzburger Unternehmen betroffen

Dem Salzburger Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) treibt der am Freitag beschlossene Brexit Sorgenfalten auf die Stirn. Großbritannien ist die drittgrößte Exportdestination für Salzburg, 130 Unternehmen sind betroffen. Haslauer befürchtet Auswirkungen für die heimische Wirtschaft. Verhandlungen für eine Freihandelszone müssten sofort aufgenommen werden. Auch bei der Wirtschaftskammer sieht man den Brexit kritisch. 38
Mehrere Auseinandersetzungen eskalieren in Salzburg

Mehrere Auseinandersetzungen eskalieren in Salzburg

In Henndorf (Flachgau) und in der Stadt Salzburg gerieten am Donnerstag und in der Nacht auf Freitag mehrere Personen aneinander. Vier Personen, darunter eine junge Frau, wurden verletzt.
L207: 20-jähriger Autolenker bei Crash mit Lkw in Seeham schwer verletzt

L207: 20-jähriger Autolenker bei Crash mit Lkw in Seeham schwer verletzt

Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Lkw ist am Donnerstag in Seeham (Flachgau) kurz vor 13.00 Uhr ein 20-jähriger Autolenker schwer verletzt worden. Der Mann war auf der Berndorfer Landestraße in einer leichten Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten. 4
Nach Umbau: Untersbergbahn sperrt wieder auf

Nach Umbau: Untersbergbahn sperrt wieder auf

Die Bergstation der Untersbergbahn wurde seit 11. April grundlegend erneuert. Deshalb war die Seilbahn vorübergehend geschlossen. Trotz des Schlechtwetters der letzten Wochen konnten die Kundenbereiche nun so weit fertig gestellt werden, dass am Samstag wieder geöffnet werden kann. 1
Sommer ist da: Hitzepol liegt in Salzburg

Sommer ist da: Hitzepol liegt in Salzburg

Die kurze Hitzewelle geht am Wochenende wieder zu Ende. Dabei besteht vor allem am Samstag und in der Nacht auf Sonntag verbreitet Unwettergefahr durch Wolkenbruch, Hagel und schwere Sturmböen. Auch das Wiener Donauinselfest könnte davon betroffen sein. Zuvor steigert sich die Hitze allerdings noch: Die bislang heißesten Tage des Jahres mit Höchstwerten von knapp 36 Grad stehen bevor. Die Hitzepole liegen in Tirol sowie von Salzburg bis ins Nordburgenland.
Vorherige
123456  

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern