Fuschl: Marokkaner aus U-Haft entlassen - jedoch in Schubhaft

Fuschl: Marokkaner aus U-Haft entlassen - jedoch in Schubhaft

Jener 25-jährige Marokkaner, der am 19. Dezember 2016 in einem Flüchtlingsheim in Fuschl (Flachgau) wegen des Verdachtes der Beteiligung an einer terroristischen Vereinigung festgenommen und inhaftiert wurde, ist am Freitag aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Das bestätigte Gerichtssprecherin Martina Pfarrkirchner am Nachmittag auf Anfrage der APA. 14
Skidata: Erneut Ermittlungen wegen Betriebsspionage

Skidata: Erneut Ermittlungen wegen Betriebsspionage

Das Landesgericht Salzburg hat nun die Fortführung des Ermittlungsverfahrens gegen das auf Zutrittssysteme spezialisierte Flachgauer Unternehmen Skidata AG angeordnet. Die Salzburger Konkurrenzfirma Axess AG hatte eine Anzeige wegen Betriebsspionage eingebracht. 1
Juristische Hilfe zum Thema Verkehr

Juristische Hilfe zum Thema Verkehr

Verkehrsunfälle, Strafzettel aus dem In- und Ausland oder Ärger beim Gebrauchtwagenkauf – manche Situationen lassen den Kopf rauchen und weiß keinen Rat. Rechtliche Hilfe leistet unter anderem der ÖAMTC Salzburg.

  • Bilder vom Salzburgring
  • Besuch bei SalzburgMilch
FOTO
Autos stehen monatelang ohne Genehmigung am Salzburgring

Autos stehen monatelang ohne Genehmigung am Salzburgring

Aufregung in Koppl (Flachgau) am Salzburgring: Seit Dezember stehen hunderte Neufahrzeuge offenbar unerlaubterweise auf dem Gelände – Anrainer beschweren sich massiv darüber. Für das Parken gebe es nämlich keine gewerberechtliche Genehmigung, so die Grünen im Gemeinderat. 51
Betrunkener Flachgauer in Stadt Salzburg aus Verkehr gezogen

Betrunkener Flachgauer in Stadt Salzburg aus Verkehr gezogen

Polizisten aus dem Stadtteil Itzling hielten Freitagfrüh, kurz nach 4 Uhr, einen Pkw-Lenker in der Carl-Zuckmayer-Straße in der Stadt Salzburg auf. Der junge Flachgauer hatte reichlich Alkohol intus, teilte die Polizei mit.
Europaweiter Betrug mit Lkw-Tankkarte aus dem Flachgau

Europaweiter Betrug mit Lkw-Tankkarte aus dem Flachgau

Unbekannte Täter verursachten einen Schaden von mehreren Tausend Euro, weil sie vermutlich eine Tankkarte kopierten. Damit tankten sie in Frankreich, Italien, Spanien und Slowenien. Die originale Karte lag derweil in Straßwalchen (Flachgau).
Bestes Krampusfoto 2016: Jetzt könnt ihr abstimmen!

Bestes Krampusfoto 2016: Jetzt könnt ihr abstimmen!

SALZBURG24 und Stiegl suchen auch heuer wieder das beste Krampus- oder Perchtenfoto des Jahres 2016. Die drei Bilder mit den meisten Likes auf unserer Facebook-Seite gewinnen kistenweisen Stiegl-Bier. Ab sofort könnt ihr für euer Lieblingsbild abstimmen. Viel Spaß!
Chinesischer Landwirtschaftsminister besucht SalzburgMilch

Chinesischer Landwirtschaftsminister besucht SalzburgMilch

Auf dem chinesischen Markt herrscht derzeit eine stetig steigende Nachfrage nach hochwertigen, österreichischen Milchprodukten. Am Donnerstag besuchte daher der Landwirtschaftsminister aus China mit seinem österreichischen Kollegen die Molkerei SalzburgMilch in Lamprechtshausen (Flachgau). 4
Nußdorf am Haunsberg: Frau rettet sich und Tochter aus brennender Wohnung

Nußdorf am Haunsberg: Frau rettet sich und Tochter aus brennender Wohnung

In einer Wohnung in Nußdorf am Haunsberg (Flachgau) brach Donnertagfrüh ein Feuer aus. Die 33-jährige Bewohnerin schaffte es noch, sich selbst und ihre zweijährige Tochter aus der total verrauchten Wohnung zu befreien.
Die Kälte hat Österreich fest im Griff

Die Kälte hat Österreich fest im Griff

Das Wetter wird bis in die nächste Woche hinein strahlend schön. Die Temperaturen sinken allerdings weiter auf bis zu -21 Grad. Für die Hahnenkammrennen könnten die Aussichten nicht besser sein.
Neun Maßnahmenschwerpunkte bei "Sicher im Verkehr"

Neun Maßnahmenschwerpunkte bei "Sicher im Verkehr"

Mit neun Maßnahmenschwerpunkten sollen Salzburgs Straßen sicherer werden. Bis 2025 will man damit die Zahl der Verkehrsunfälle um zehn Prozent verringern. 6
Mattsee: Vogelgrippe bei Tafelente bestätigt

Mattsee: Vogelgrippe bei Tafelente bestätigt

Im Salzburger Flachgau wurde am Mittwoch ein weiterer Vogelgrippefall bestätigt: Es handelt sich um eine verendete Tafelente, die am Mattsee im Ortsteil Ramoos gefunden wurde. Das Tier wurde von der Landesveterinärdirektion zur Untersuchung eingesendet. 1
K.o.-Tropfen in Getränken von Ballbesuchern: Schon sieben Opfer

K.o.-Tropfen in Getränken von Ballbesuchern: Schon sieben Opfer

Bei der Salzburger Polizei haben sich nun weitere Besucher eines Balles in St. Gilgen (Flachgau) gemeldet, denen offenbar K.O.-Tropfen in ihre Getränke gemischt worden sind. Laut Polizeisprecherin Eva Wenzl seien inzwischen sieben mutmaßliche Opfer bekannt, bestätigte sie einen Bericht von ORF Salzburg. 1
Heu-Start-up aus Straßwalchen erobert den Markt

Heu-Start-up aus Straßwalchen erobert den Markt

Der Wunsch nach besserem Heu für seine Kaninchen brachte den Straßwalchner Florian Gollob zu einer anfangs doch recht kurios klingenden Geschäftsidee. Der 33-Jährige verkauft Heu im Netz. Im Gespräch mit SALZBURG24 berichtet er, was seit der Gründung von heu-kaufen.com passiert ist und hat auch ein paar Tipps für junge Unternehmer im Gepäck. 2
Mehrheit stimmt für neues Parteienförderungsgesetz, FPÖ dagegen

Mehrheit stimmt für neues Parteienförderungsgesetz, FPÖ dagegen

Das geänderte Parteienförderungsgesetz wurde am Mittwoch im Landtagsausschuss beschlossen. Dem war ein langer Streit um die Parteienförderung zwischen FPÖ und FPS vorangegangen. Die FPÖ stimmte dagegen, denn für sie bedeutet es weniger Geld in der eigenen Parteikasse. 17
Abgasreinigung bei Lkws manipuliert

Abgasreinigung bei Lkws manipuliert

Der VW-Skandal war in aller Munde. Jedoch nicht nur bei Autos wird Abgasmanipulation betrieben. Wie eine Studie der Universität Heidelberg belegt, wird auch bei vielen Lkws Hand angelegt. Besonders für Salzburg als Transitland könnte das negative Auswirkungen haben, befürchtet der VCÖ. 7
17. Jänner war ungewöhnlich kalt

17. Jänner war ungewöhnlich kalt

Der 17. Jänner 2017 war im Vergleich zum vieljährigen Mittel zu kalt. Auch die anderen Tage im Jänner zeigen sich durchaus frostiger, als in den Jahren zuvor. Nun bringt Hoch "Brigitta" weiterhin eisige Nächte.
Ausgeweitete Kurzparkzonen für weniger Verkehr

Ausgeweitete Kurzparkzonen für weniger Verkehr

Salzburgs Bürgermeister Heinz Schaden (SPÖ) wagte am Dienstag einen Vorstoß, um dem Salzburger Verkehrsproblem Herr zu werden. Er will die Kurzparkzonen auf die ganze Stadt Salzburg ausweiten. Von anderen Seiten wird der Vorschlag unterstützt. Ohne Öffi-Ausbau geht es trotzdem nicht. Ein Überblick. 15
Klein-Lkw brennt am Autobahnparkplatz Walserberg aus

Klein-Lkw brennt am Autobahnparkplatz Walserberg aus

Zu einem Brand eines Klein-Lkws ist es in der Nacht auf Mittwoch am Autobahnparkplatz Walserberg (Flachgau) gekommen. Der Fahrer schlief im Fahrgastraum und bemerkte gegen 3.00 den Brand.
Wetter: Minus 20 Grad im Anrollen

Wetter: Minus 20 Grad im Anrollen

Nach den ergiebigen Schneefällen macht sich am Mittwoch und Donnerstag die Kälte im Land Salzburg breit. In den Gebirgsregionen ist mit rund 20 Grad minus zu rechnen. Aber auch im Flachland wird es bitter kalt. Die Lawinengefahr ist erheblich. 3
Viele Unternehmen wollen Flüchtlinge einstellen, wenige tun es

Viele Unternehmen wollen Flüchtlinge einstellen, wenige tun es

Der Fachkräftemangel macht immer mehr heimische Mittelstandsunternehmen auf eine Zielgruppe aufmerksam: anerkannte Flüchtlinge. 85 Prozent der österreichischen Betriebe würde Asylberechtigten einen Job geben, ergab eine Umfrage. In der Umsetzung sieht das nicht ganz so rosig aus. In Salzburg will man mit einer Reihe von Maßnahmen dafür kämpfen. 41
Erholungspause auf Salzburger Arbeitsmarkt

Erholungspause auf Salzburger Arbeitsmarkt

Während zum Jahresende 2015 noch keine Anzeichen einer Entspannung auf dem Arbeitsmarkt in Sicht waren, setzte im ersten Quartal vorerst ausschließlich in den westlichen Bundesländern eine von den Prognosen eher unerwartete Erholung ein. 1
Plattform zeigt: So hoch sind die Grundstückspreise in Salzburg

Plattform zeigt: So hoch sind die Grundstückspreise in Salzburg

Die Online-Plattform Bodenpreise.at zeigt auf einen schnellen Blick, wieviel ein Quadratmeter Grund wo in Österreich kostet. Eines vorweg: In Salzburg kommt ihr nicht günstig davon. Es gibt aber Gemeinden, die den Geldbeutel noch eher schonen.  7
Mayr hofft weiter auf den „Quantensprung“ Stadtregionalbahn

Mayr hofft weiter auf den „Quantensprung“ Stadtregionalbahn

Rund um die Stadtregionalbahn ist es ruhig geworden in den letzten Monaten, auch im Mobilitätskonzept 2025 blieb man dazu vage. „Ganz bewusst“, wie Landesrat Hans Mayr (SBG) im Gespräch mit SALZBURG24 versicherte. Vorrang haben derzeit kurzfristige Maßnahmen. Wo das Projekt gerade steht und warum der „Quantensprung“ unbedingt kommen sollte sollte, lest ihr hier. 10
Modelleisenbahn Holding lagerte Teil der Produktion nach Vietnam aus

Modelleisenbahn Holding lagerte Teil der Produktion nach Vietnam aus

Die Modelleisenbahn Holding mit Sitz in Bergheim bei Salzburg (Falchgau) hat im Vorjahr Teile der Produktion nach Vietnam ausgelagert und will durch niedrigere Erzeugungskosten ab 2018 wieder in die Gewinnzone kommen. Die Auswirkungen auf die anderen Standorte in Österreich, Deutschland, Rumänien und der Slowakei seien noch nicht absehbar, teilte die Gruppe am Dienstag in einer Aussendung mit. 6
Vorherige
123456  

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern