Schiedsgericht in Salzburg eröffnet

Schiedsgericht in Salzburg eröffnet

Das Schiedsgericht in Salzburg hat seine Tore geöffnet. Es soll die bisherigen Gerichte entlasten und Streitereien schnell und diskret lösen.
Land Salzburg schärft nach Problemen bei Wohnbauförderung nach

Land Salzburg schärft nach Problemen bei Wohnbauförderung nach

Genau eineinhalb Jahre nach Inkrafttreten der neuen Salzburger Wohnbauförderung wird das umstrittene System nach einigen Turbulenzen nachgeschärft. Am Freitag stellte die Landesregierung die geplanten Änderungen vor. 4
Zugausfälle auf Westbahnstrecke im Oktober

Zugausfälle auf Westbahnstrecke im Oktober

Die ÖBB führen zwischen 2. und 9. Oktober auf der Westbahnstrecke in Köstendorf (Flachgau) Bauarbeiten durch. Deshalb kommt es an diesen beiden Sonntagen zu Zugausfällen zwischen Steindorf bei Straßwalchen und Salzburg Taxham Europark.

  • Lkw steckt im Schlamm fest
  • Unfall in Henndorf
FOTO
Frau bei Crash mit Alkolenker in Bergheim verletzt

Frau bei Crash mit Alkolenker in Bergheim verletzt

Zu einem Crash kam es am Donnerstagabend in Bergheim (Flachgau) auf der B156 zwischen einer 53-jährigen Flachgauerin und einem 59-Jährigem. Der Mann war alkoholisiert. 1
So gut sind Ganzjahresreifen wirklich

So gut sind Ganzjahresreifen wirklich

Ganzjahresreifen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Dies haben mittlerweile auch alle großen Reifenhersteller erkannt und schicken Allwetterreifen auf die Straße. Grund genug, die Alleskönner genau unter die Lupe zu nehmen.
Prostituierte (25) einen Tag nach Abschiebung erneut verhaftet

Prostituierte (25) einen Tag nach Abschiebung erneut verhaftet

Als unbelehrbar stellte sich eine 25-jährige Ungarin in Salzburg heraus. Nachdem sie am Wochenende in einem Hotel in Anif (Flachgau) festgenommen und anschließend abgeschoben worden war, wurde die Frau am Mittwoch erneut in einem Salzburger Hotel verhaftet.
8
Peinlich! Lkw von Einbrechern bleibt im Schlamm stecken

Peinlich! Lkw von Einbrechern bleibt im Schlamm stecken

Schlechter hätte es für diese Einbrecher wohl nicht laufen können. Wie bereits berichtet, wollten die Täter in der Nacht auf Mittwoch in Hallwang (Flachgau) mit einem Lastwagen ihr Diebesgut wegschaffen. Doch der Lkw blieb stecken. Jetzt bittet die Polizei um Hinweise. 5
Sirenenprobe am 1. Oktober

Sirenenprobe am 1. Oktober

Wie jedes Jahr findet am ersten Samstag im Oktober auch heuer der Zivilschutz-Probealarm statt. Heuer fällt der Samstag auf den 1. Oktober. Zwischen 12.00 und 12.45 Uhr werden nach dem Signal "Sirenenprobe" die drei Zivilschutzsignale "Warnung", "Alarm" und "Entwarnung" in ganz Österreich ertönen, teilte das Innenministerium am Montag in einer Aussendung mit.
"Platzhirsch" in Thalgau mit Gault&Millau-Haube ausgezeichnet

"Platzhirsch" in Thalgau mit Gault&Millau-Haube ausgezeichnet

Der Gault&Millau-Führer gibt den Ton in der Gastronomie an. Lange galt der "Platzhirsch" in Thalgau als Geheimtipp. Das gemütliche Lokal wurde von dem Restaurantführer nun auf 14 Punkte aufgewertet und mit einer Haube ausgezeichnet. 
Jetzt ist der Sommer endgültig vorbei

Jetzt ist der Sommer endgültig vorbei

Das trockene Herbstwetter mit spätsommerlichen und somit viel zu hohen Temperaturen neigt sich allmählich dem Ende entgegen. Zum Start ins erste Oktoberwochenende erreichen die Temperaturen vor allem im Osten ein vorerst letztes Mal die 25-Grad-Marke. Von Westen her nähert sich am Samstag aber bereits eine Kaltfront, diese überquert am Sonntag schließlich das gesamte Land mit Regen. Die neue Woche beginnt aus heutiger Sicht unbeständig und kühl.
Schlechte Sicht und rutschige Fahrbahn: Mit diesen Tipps kommt ihr sicher durch den Herbst

Schlechte Sicht und rutschige Fahrbahn: Mit diesen Tipps kommt ihr sicher durch den Herbst

Schlechte Sicht, rutschige Fahrbahn oder plötzlicher Witterungswechsel: Wer im Herbst mit dem Auto unterwegs ist, sollte die Gefahren erkennen. Gemeinsam mit dem ARBÖ Salzburg geben wir euch Tipps, wie ihr sicher durch den Herbst kommt.
Schwerer Arbeitsunfall in Bergheim

Schwerer Arbeitsunfall in Bergheim

Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich am späten Mittwochnachmittag in einer Logistikfirma in Bergheim (Flachgau) ereignet. Ein Lagerarbeiter wurde zwischen einer Palette und einem Gabelstapler eingeklemmt.
Einbrüche im Flachgau und Pinzgau

Einbrüche im Flachgau und Pinzgau

Zu Einbruchsdelikten kam es in den vergangenen Tagen in Stadt und Land Salzburg. Ein Fall in Anthering (Flachgau) konnte bereits aufgeklärt werden. Weitere Einbrüche im Flachgau und im Pinzgau sind noch ungeklärt. 1
Anif: Thujenhecke fängt bei Gartenarbeiten Feuer

Anif: Thujenhecke fängt bei Gartenarbeiten Feuer

Mit einer Propangaskartusche wollte ein 33-jähriger Deutscher am Mittwochvormittag in Anif (Flachgau) dem Unkraut in seiner Hauseinfahrt ein Ende setzten. Die Thujenhecke der Nachbarin fing dabei Feuer.
Mehrere Verletzte bei Crashs im Flachgau und Pinzgau

Mehrere Verletzte bei Crashs im Flachgau und Pinzgau

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwoch gegen 13.30 Uhr im Henndorfer Ortsteil Hof (Flachgau). Ein 66-jähriger Mann wurde verletzt. Ebenfalls Verletzte gab es bei Unfällen in Wals (Flachgau) und auf der Brucker Bundesstraße (Pinzgau)
Westbahnstrecke: Triebwagenführer lag in Salzburg tot auf Gleisen

Westbahnstrecke: Triebwagenführer lag in Salzburg tot auf Gleisen

Ein Triebwagenführer der Österreichischen Bundesbahnen ist Dienstagfrüh bei Salzburg-Nord tot auf den Gleisen der Westbahnstrecke gelegen. Am Mittwoch war noch nicht geklärt, wie der 38-Jährige zu Tode gekommen ist. "Wir gehen derzeit eher von einem Unfall aus", sagte eine Polizei-Sprecherin auf Anfrage der APA.
Angetrunkener Geisterfahrer auf A1 unterwegs

Angetrunkener Geisterfahrer auf A1 unterwegs

Ein alkoholisierter Autofahrer ist am Dienstagnachmittag in der Stadt Salzburg zum Geisterfahrer geworden. Der 42-Jährige war beim Knoten Salzburg Nord von der Westautobahn auf die B156 abgefahren. Er bog allerdings falsch ein und fuhr entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung. 3
81-Jähriger Pkw-Lenker übersah Passantin in Oberndorf: Verletzt

81-Jähriger Pkw-Lenker übersah Passantin in Oberndorf: Verletzt

Ein 81-jähriger Mann touchierte mit dem Seitenspiegel seines Pkw eine den Fußgängerübergang überquerende 58-jährige Passantin in Oberndorf (Flachgau). Die Frau wurde bei dem Unfall am Dienstag verletzt. 4
Altweibersommer bleibt in Salzburg

Altweibersommer bleibt in Salzburg

Der Altweibersommer bleibt in Salzburg. Ab Mittwoch hält das Hoch „Otto“ Einzug im Land und beschert weiterhin sonniges und warmes Herbstwetter. Was haltet ihr von den warmen Temperaturen zu dieser Jahreszeit? 1
Land Salzburg verschärft die Bestimmungen für Wettbüros

Land Salzburg verschärft die Bestimmungen für Wettbüros

Das Bundesland Salzburg wird die Bestimmungen für Wettlokale drastisch verschärfen. LHStv. Astrid Rössler (Grüne) wird dem Landtag kommende Woche einen Entwurf zu einem Wettunternehmergesetz zuleiten, der besonders einen verbesserten Jugend- und Spielerschutz vorsieht. Die Koalitionspartner in der Landesregierung haben diesem bereits zugestimmt, berichtete Rössler am Dienstag vor Journalisten. 3
Asfinag saniert A1 Westautobahn bei Mondsee

Asfinag saniert A1 Westautobahn bei Mondsee

Auf drei Kilometern Länge saniert die Asfinag die A1 Westautobahn bei Mondsee (Bezirk Vöcklabruck). Die Arbeiten in Fahrtrichtung Wien sollen bis 4. November dauern. 1
Öffi-Tickets via App kaufen

Öffi-Tickets via App kaufen

Fahrscheine für Bus und Bahn können ab sofort via App gekauft werden. Am Dienstag wurde der neue Service für Öffibenutzer vorgestellt. 13
Salzburger Hauptbahnhof: Westbahnstrecke für drei Stunden gesperrt

Salzburger Hauptbahnhof: Westbahnstrecke für drei Stunden gesperrt

Wegen einer behördlichen Sperre musste Dienstagfrüh die Westbahnstrecke zwischen dem Salzburger Hauptbahnhof und Hallwang-Elixhausen (Flachgau) für rund drei Stunden gesperrt werden. Es kam zu erheblichen Behinderungen im Frühverkehr.   31
Hoher Besuch aus Balkanregionen im Chiemseehof

Hoher Besuch aus Balkanregionen im Chiemseehof

Zwei Präsidenten aus Balkanregionen, die als Regierungschefs die serbische Vojvodina sowie Istrien und Međimurje in Kroatien vertreten, und einen Regionalminister empfing Landeshauptmann Wilfried Haslauer am Montag am Rande der Konferenz Europäischer Regionen und Städte, die aktuell in Salzburg abgehalten wird, im Chiemseehof. Begleitet wurden die Regionalpräsidenten vom ehemaligen Landeshauptmann Franz Schausberger, dessen Institut der Regionen Europas (IRE) die Konferenz veranstaltet.
Hofwirt in Seekirchen bleibt bestehen

Hofwirt in Seekirchen bleibt bestehen

Über den Erhalt des Hofwirts wurde am Sonntag in Seekirchen (Flachgau) bei einem Bürgerbegehren abgestimmt. Etwa 70 Prozent haben sich dafür ausgesprochen, dass das Traditionsgasthaus saniert werden soll. "Das freut mich sehr", erzählt Bürgermeisterin Monika Schwaiger (ÖVP) im Interview mit SALZBURG24.
Vorherige
123456  

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern