Konsumentenberatung der AK Salzburg wird 60

Konsumentenberatung der AK Salzburg wird 60

Zum 60-jährigen Jubiläum der Konsumentenberatung in der Salzburger Arbeiterkammer (AK) gab es Dienstagvormittag einen Ausblick in die Zukunft. Die Experten diskutierten über mögliche Herausforderungen.
Historische Bücher aus Salzburg am "Operationstisch"

Historische Bücher aus Salzburg am "Operationstisch"

Bücher. Bücher. Bücher. Alt und noch dazu sehr wertvoll. Das Salzburger Landesarchiv ist eine wahre Schatzkammer für historische Schriften und Dokumente, manche gehen bis ins Mittelalter zurück. 30.000 Regallaufmeter an Archivgut sind das "Gedächtnis Salzburgs", wie sie Leiter Oskar Dohle bezeichnet. Um das zu bewahren, gibt es eine eigene Handbuchbinderei. Ihr könnt Sabrina Schaller bei der Restauration über die Schulter blicken.
Prozess im Fall Roland K.: Digitale Spuren widerlegen Aussagen der Angeklagten

Prozess im Fall Roland K.: Digitale Spuren widerlegen Aussagen der Angeklagten

Im fortgesetzten Prozess um die Tötung des Salzburgers Roland K. (63) sind am Montag digitale Spuren der drei Angeklagten am mutmaßlichen Tattag 19. Juli 2016 mit der Frage beleuchtet worden, wer von ihnen lügt. Der hauptbeschuldigte Musiker (25) und seine Ex-Freundin (21) schoben Widersprüchlichkeiten der Ermittlungsergebnisse mit ihren Aussagen jeweils dem anderen in die Schuhe.

  • Buchbinderin bei der Arbeit
  • Bilder aus dem Gericht I
  • Bilder aus dem Gericht II
  • Oldtimer-Treff beim Ennstal-Classic
  • Salzburger Airportlauf I
  • Salzburger Airportlauf II
  • Salzburger Airportlauf III
  • Bilder der Übung
  • Bilder der Famiilie Trapp
  • Elisabeth von Trapp in Bergheim
FOTO
Kleine Laura erblickt im Krankenwagen Licht der Welt

Kleine Laura erblickt im Krankenwagen Licht der Welt

Die kleine Laura aus Eugendorf (Flachgau) hatte es am frühen Morgen des 7. Juni besonders eilig, wie das Rote Kreuz am Montag in einer Presseaussendung meldete. Noch auf dem Weg ins Krankenhaus erblickte das Mädchen im Rettungswagen das Licht der Welt. Die Rot-Kreuz-Sanitäter wurden zu Geburtshelfern.
Ennstal-Classic erstmals am Salzburgring

Ennstal-Classic erstmals am Salzburgring

238 Starter aus 17 Nationen und 52 verschiedenen Automarken spielen den Beliebtheitsgrad vom Ennstal-Classic wieder. Einer der größten Oldtimer-Veranstaltung Österreichs findet vom 18. bis 21. Juli mit Start und Ziel in Gröbming statt und macht erstmals am Salzburgring Halt.
Feuerwehr löscht Brand in Lamprechtshausen

Feuerwehr löscht Brand in Lamprechtshausen

Ein Brand bei der Sportplatzkantine in Lamprechtshausen (Flachgau) konnte die örtliche Feuerwehr am Sonntagabend rasch löschen. Die Freiwilligen Einsatzkräfte rückten mit 35 Mann und fünf Fahrzeugen aus.
Mehrere Verletzte nach Unfällen im Flachgau und Pinzgau

Mehrere Verletzte nach Unfällen im Flachgau und Pinzgau

Auf den Straßen im Flachgau und Pinzgau hat es am Sonntag mehrfach gekracht. Diese Unfälle forderten insgesamt vier Verletzte, berichtet die Polizei. Wir geben euch einen Überblick.
Sommer kommt mit großen Schritten nach Salzburg

Sommer kommt mit großen Schritten nach Salzburg

Einen großartigen Einstand gibt der Sommer, der am Donnerstag auf der Nordhalbkugel Einzug hält. Denn zur Wochenmitte werden bei strahlendem Sonnenschein über 30 Grad Celsius erreicht. Rechtzeitig zum Wochenende folgt allerdings ein Umschwung ins Unbeständige, Wechselhafte und Regnerische, wie die ZAMG prognostiziert.
Oberndorf: Streit, Sachbeschädigung und Nötigung vor Gebetszentrum

Oberndorf: Streit, Sachbeschädigung und Nötigung vor Gebetszentrum

Vor dem muslimischen Gebetszentrum in Oberndorf (Flachgau) kam es am Freitag zu einem Polizeieinsatz. Ein Streit zwischen mehreren Personen endete in Sachbeschädigung und schwerer Nötigung.
Über 400 Starter beim 4. Airportlauf in Salzburg

Über 400 Starter beim 4. Airportlauf in Salzburg

Laufen für den guten Zweck hieß es am Freitag beim 4. Airportlauf in Salzburg. Mit dabei waren u. a. Ex-Skirennläuferin Andrea Fischbacher, LHStv. Christian Stöckl, Vizebürgermeister Bernhard Auinger und Mitglieder der Berufsfeuerwehr Salzburg – in voller Montur versteht sich. Wir haben die Bilder. 1
Treffen in Salzburg: Bundesländer gegen Tempo 140 auf Autobahn

Treffen in Salzburg: Bundesländer gegen Tempo 140 auf Autobahn

Verkehrsminister Norbert Hofer (FPÖ) bläst aus den Bundesländern Gegenwind für seine geplante Tempo-140-Teststrecke auf der Westautobahn entgegen: Die Umweltreferenten der Länder haben sich am Freitag bei ihrem Treffen in Salzburg geschlossen gegen das Vorhaben ausgesprochen und die Einhaltung der Grenzwerte für Luftschadstoffe eingefordert. 4
Wolfsattacken: Köstinger für Neuorganisation des Wolfsmanagements

Wolfsattacken: Köstinger für Neuorganisation des Wolfsmanagements

Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) hat am Freitag im Rahmen der Landesagrarreferentenkonferenz in Stegersbach im Burgenland ihre Pläne für den Umgang mit Wölfen vorgestellt und den zuständigen Landesräten die Einrichtung eines "Österreichzentrums" vorgeschlagen. Dort solle das Management für die "großen Beutegreifer" künftig gemeinsam durchgeführt werden. 4
37 Bergretter üben Ernstfall im Flachgau

37 Bergretter üben Ernstfall im Flachgau

Um für den Ernstfall bestens vorbereitet zu sein, übten 37 Männer und Frauen der Bergrettung Salzburg kürzlich in St. Wolfgang (Flachgau). Das Szenario: Ein Auto war nahe der Schafbergbahn von einer Forststraße über einen Steilhang abgestürzt. Die Retter mussten einen Toten, vier Schwerverletzte und drei Leichtverletzte aus unwegsamen Gelände bergen.
Ferienbetreuung von Kindern mit Behinderung auf einen Blick

Ferienbetreuung von Kindern mit Behinderung auf einen Blick

Ferienangebote für Kinder und Jugendliche mit Behinderung sind wichtig, um Inklusion zu fördern und betreuende Familienmitglieder zu entlasten. In Salzburg werden solche Angebote generell nur sehr eingeschränkt angeboten. Die Stadt Salzburg bietet nun einen Folder mit allen Betreuungsmöglichkeiten an.
Salzburg bekommt 2025 neues Traumazentrum

Salzburg bekommt 2025 neues Traumazentrum

Bis 2025 soll Salzburg ein Traumazentrum bekommen. Nach intensiver und langwieriger Arbeit an der geplanten Kooperation zwischen den Salzburger Landesklinken und dem Unfallkrankenhaus haben Spitalsreferent Christian Stöckl (ÖVP), SALK-Geschäftsführer Paul Sungler und AUVA-Obmann Anton Ofner die entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet.
Salzburger Baumeister nach sieben Jahren Prozess freigesprochen

Salzburger Baumeister nach sieben Jahren Prozess freigesprochen

Sieben Jahre lang ist prozessiert worden, nun liegt das Urteil vor: Ein Salzburger Baumeister wurde am Donnerstag am Landesgericht Salzburg vom Vorwurf der gewerbsmäßigen Abgabenhinterziehung in Höhe von rund einer Million Euro im Zweifel freigesprochen. Es ging um mutmaßliche Schwarzgeldzahlungen auf Privatbaustellen. 1
Wolfsattacken: WWF plädiert für "konstruktiven Neuanfang" und Wolfsgipfel

Wolfsattacken: WWF plädiert für "konstruktiven Neuanfang" und Wolfsgipfel

Nach einigen Wolfsattacken auf Weidetiere in Salzburg und anderen Bundesländern hat die Umweltschutzorganisation WWF am Donnerstag einen "konstruktiven Neuanfang" in der Debatte rund um das Raubtier eingefordert. 2
80 Jahre später: Elisabeth von Trapp singt in Maria Plain

80 Jahre später: Elisabeth von Trapp singt in Maria Plain

Sie ist eine der Letzten aus dem Stammbaum der Familie Trapp, die sich der Musik verschrieben hat: Elisabeth von Trapp. Die Enkelin von Georg von Trapp und Maria wurde in den USA geborgen und kehrt jetzt - 80 Jahre nach der Flucht der berühmten Familie aus Österreich - wieder zurück. Am Sonntag gibt sie ein einzigartiges Konzert in Bergheim (Flachgau).
Unwetter in Salzburg: Nur zehn Einsätze für die Feuerwehren

Unwetter in Salzburg: Nur zehn Einsätze für die Feuerwehren

Eine Unwetterfront sorgte Dienstag und Mittwoch für zahlreiche Einsätze in Österreich. Im Bundesland Salzburg verliefen die Regenschauer hingegen sehr ruhig, die Feuerwehren mussten am Mittwoch nur zehn Mal ausrücken.
Gaisberg Landesstraße an acht Tagen gesperrt

Gaisberg Landesstraße an acht Tagen gesperrt

Die Verbindung auf Salzburgs "Hausberg" wird saniert: Die Gaisberg Landesstraße (L108) ist bis Ende Juni für insgesamt acht Tage gesperrt.
Rückgang um zehn Prozent: Salzburger kaufen deutlich weniger Diesel

Rückgang um zehn Prozent: Salzburger kaufen deutlich weniger Diesel

Der Dieselskandal hat auch in Salzburg Auswirkungen. Beim Neuwagenkauf entscheiden sich immer mehr gegen Dieselautos, wie eine aktuelle VCÖ-Analyse zeigt. Nur noch 47 Prozent der Neuwagen fahren mit Diesel, im Vergleichszeitraum des Vorjahres betrug der Dieselanteil noch 57 Prozent.
Fußgänger auf Schutzweg in Oberndorf von Pkw erfasst: Verletzt

Fußgänger auf Schutzweg in Oberndorf von Pkw erfasst: Verletzt

Ein 36-jähriger Fußgänger wurde Mittwochmorgen auf einem Schutzweg in Oberndorf (Flachgau) von einem Pkw erfasst. Der Mann zog sich Verletzungen am Kopf zu.
Hasenpest in Salzburg: Anleinen von Hunden besonders wichtig

Hasenpest in Salzburg: Anleinen von Hunden besonders wichtig

Das Amt für Öffentliche Ordnung und das Veterinäramt der Stadt Salzburg erninnern im Zusammenhang mit der vor allem im Süden der Landeshauptstadt aufgetretenen Hasenpest an die geltende Leinen- bzw. Maulkorb-Pflicht. 3
Schwert und Galgen, die Todesstrafe in Salzburg

Schwert und Galgen, die Todesstrafe in Salzburg

Vor genau 50 Jahren wurde die Todesstrafe in Österreich entgültig abgeschafft. Gegen das Vergessen der vergangenen Taten, ist das neue Buch von Gerhard Ammerer und Christoph Brandhuber erschienen. Am Dienstagabend wurde in der Max-Gandolph Bibliothek das neue Werk einem interessierten Publikum vorgestellt.
Unwetter-Warnung bleibt weiter aufrecht

Unwetter-Warnung bleibt weiter aufrecht

Auch am Mittwoch werden Gewitter und Starkregen noch in einigen Regionen Österreichs für Probleme sorgen, die Zentralsanstalt für Metereologie und Geologie (ZAMG) hat mehrere Wetterwarnungen ausgegeben. Im Osten und Süden Österreichs können sich stellenweise schwere Gewitter bilden, mit Starkregen, Sturmböen und Hagel.
Vorherige
123456  

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
A1: West Autobahn Salzburg Richtung Rosenheim
Staatsgrenze Walserberg Polizeikontrolle, Verzögerung bis zu 24 Minuten für PKW ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Suche

Suche filtern