Brutaler Fahrzeug-Raub in Neumarkt am Wallersee

Brutaler Fahrzeug-Raub in Neumarkt am Wallersee

Zwei Männer wurden in der Nacht auf Samstag in Neumarkt am Wallersee (Flachgau) geschlagen und mit Messern bedroht, das Auto wurde gestohlen. Die Polizei vermutet ein Drogengeschäft als Hintergrund des Raubüberfalls.
mehr »
Autoverkäufer fälscht Verträge und heimst Gewinn ein

Autoverkäufer fälscht Verträge und heimst Gewinn ein

Ein 29-jähriger Autoverkäufer aus dem Flachgau soll mehrere Kaufverträge gefälscht und die daraus resultierenden Gewinne von einigen tausend Euro in die eigene Tasche gewirtschaftet haben. Er hat offenbar private Kunden sowie Gebrauchtwagenhändler betrogen.
mehr »
2014 kühlster Sommer seit neun Jahren

2014 kühlster Sommer seit neun Jahren

Nach dem Rekordsommer 2013, dem sechstwärmsten seit Messbeginn im Jahr 1767, hat sich sein Nachfolger in fast allen Belangen als eher durchschnittliches Exemplar erwiesen. Die Gesamtbilanz der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) für Juni, Juli und August für die Landeshauptstädte machen ihn zum kühlsten Sommer seit 2005.
mehr »

Fotos aus Flachgau

  • Wetterkarten: Sommer 2014
  • 			Das ist der Wildsau Dirt Run
  • Schwerer Crash auf der B156
  • Bauernherbst in Hof
  • Bauernherbst in Hof, II
  • Totalsanierung der Parkplätze in Glanegg und Untersberg
  • Canyoningunfall in der Strubklamm
  • Suche nach Pensionisten
  • 			Höhlenforscher ins LKH eingeliefert
  • Unfall in Grödig
  • Auffahrunfall in Straßwalchen
  • Blachfellner vor Gericht

Oberösterreicher mit 170 km/h auf Bundesstraße in Anthering erwischt

Oberösterreicher mit 170 km/h auf Bundesstraße in Anthering erwischt

Mit 170 statt der erlaubten 100 km/h ist am Donnerstag kurz nach Mitternacht ein Oberösterreicher mit seinem Wagen im Gemeindegebiet von Anthering im Salzburger Flachgau auf einer Bundesstraße unterwegs gewesen.
mehr »

Geht dem Land das Geld aus? Stöckl will teilweise Familiensilber verkaufen

Geht dem Land das Geld aus? Stöckl will teilweise Familiensilber verkaufen

Der Salzburger Finanzreferent LHStv. Christian Stöckl (ÖVP) will die triste Budgetlage des Landes mit dem Verkauf von Familiensilber ein wenig lindern. Er kann sich vorstellen, Beteiligungen zu veräußern, aus denen kaum oder keine Dividende lukriert werden.
mehr »
Finanzskandal: Land Salzburg kämpft immer noch mit Nachwehen

Finanzskandal: Land Salzburg kämpft immer noch mit Nachwehen

Das Land Salzburg kämpft immer noch mit den Nachwehen des Finanzskandals. Finanzreferent LHStv. Christian Stöckl (ÖVP) bereitet vor allem die drohende Nachzahlung an die Finanz - laut Selbstanzeige des Landes geht es um rund 73 Mio. Euro - Bauchweh.
mehr »

Die Wildsäue sind los beim Wildsau Dirt Run in St. Leonhard

Die Wildsäue sind los beim Wildsau Dirt Run in St. Leonhard

Am Samstag, den 6. September 2014, geht der Wildsau Dirt Run in die zweite Runde. Nachdem es den Rennsäuen schon im April in Klammhöhe/NÖ die Schweißperlen auf die Stirn getrieben hat, heißt es für die Läufer diesmal in St. Leonhard bei Salzburg „Lass die (Wild-) Sau raus!“.
mehr »
Salzburger fälschte Dokumente und nahm 40.000 Euro Kredit auf

Salzburger fälschte Dokumente und nahm 40.000 Euro Kredit auf

Ein Salzburger hat im Vorjahr für einen 40.000-Euro-Kredit bei einer Bank in Wien und für Bankgeschäfte in Salzburg sämtliche Dokumente auf einen falschen Namen ausgestellt. Der 52-jährige Mann aus Wals-Siezenheim (Flachgau) ließ sich immer wieder Geldbeträge auf Konten eines Geldinstitutes in Salzburg überweisen.
mehr »
Seekirchen: Buben fischten Brieftasche aus dem Wallersee

Seekirchen: Buben fischten Brieftasche aus dem Wallersee

Mit einer Angel haben am Montag zwei Buben in Seekirchen (Flachgau) eine Geldtasche aus dem Wallersee gefischt. Die beiden Kinder hatten am Vormittag beim Strandbad die Börse in rund einem Meter Tiefe entdeckt.
mehr »
Spindelegger tritt zurück: Haslauer will nicht nach Wien

Spindelegger tritt zurück: Haslauer will nicht nach Wien

Salzburgs Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) mahnte die Partei nach dem Rücktritt von Vizekanzler Michael Spindelegger am Dienstag zur Besonnenheit: "Für die Zukunft der Volkspartei ist mir wichtig, dass die weiteren Schritte mit Besonnenheit gewählt werden", erklärte der Salzburger ÖVP-Landesobmann, der derzeit im Ausland auf Urlaub weilt.
mehr »
Lamprechtshausen: Drei teils Schwerverletzte nach Lieferwagen-Crash

Lamprechtshausen: Drei teils Schwerverletzte nach Lieferwagen-Crash

Ein schwerer Verkehrunfall hat sich Dienstagvormittag auf der B156 in Lamprechshausen (Flachgau) ereignet. Zwei Lieferwagen sind frontal kollidiert, drei Menschen wurden zum Teil schwer verletzt.
mehr »
Herzinfarkt auf dem Schafsberg

Herzinfarkt auf dem Schafsberg

Auf dem Gipfel des Schafbergs in St. Gilgen (Flachgau) erlitt ein 75-Jähriger am Montag einen Herzinfarkt. Der Mann musste mit dem Rettungshubschrauber geborgen werde.n
mehr »
Strom in Salzburg bald billiger

Strom in Salzburg bald billiger

Haushaltskunden in Salzburg dürfen sich freuen, denn sie können sich auf niedrigere Strompreise einstellen. Die Salzburg AG stellt für 2015 eine Senkung der Strompreise in Aussicht.
mehr »
Seekirchen als Bezirkshauptstadt des Flachgaus?

Seekirchen als Bezirkshauptstadt des Flachgaus?

Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) könnte sich nach Gesprächen mit Bürgermeister künftig vorstellen, Seekirchen als Bezirkshauptstadt des Flachgaus vorstellen. Das berichtet der ORF am Montag. Kritik gibt es bereits von Seiten der SPÖ.
2 mehr »
10 Tipps gegen Sekundenschlaf am Steuer

10 Tipps gegen Sekundenschlaf am Steuer

Immer wieder kommt es zu folgenschweren Verkehrsunfällen wegen Übermüdung, viel zu oft enden diese tödlich. Die Gefahr wird unterschätzt - daher warnen KFV-Experten gerade zur Urlauber-Rückreisewelle vor "Sekundenschlaf". Wichtige Tipps, wie Sekundenschlaf verhindert werden kann.
mehr »
Bauernherbst 2014 in Salzburg

Bauernherbst 2014 in Salzburg

Im ganzen Salzburger Land wird von 23. August bis 26. Oktober wieder der traditionelle Bauernherbst gefeiert. Im Mittelpunkt steht das gemeinsame Erleben von Brauchtum und Natur. Am Sonntag wurden deswegen auch einige Straßen gesperrt.
mehr »
Wetter in Österreich - Herbst statt Sommer

Wetter in Österreich - Herbst statt Sommer

Herbst statt Sommer scheint die Devise des Wetters für Österreich in den kommenden Tagen zu sein. Laut Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) gelangen die Temperaturen nicht über 25 Grad hinaus. Ansonsten ist ein Mix aus Sonne, Wolken und Regen zu erwarten.
mehr »
Sperren im Flachgau wegen Bauernherbsteröffnung

Sperren im Flachgau wegen Bauernherbsteröffnung

Die Mattseer Landesstraße und die Obertrumer Landesstraße sind rund um den Obertrumer See aufgrund des "Motorfreien Tages" im Rahmen der Salzburger Bauernherbsteröffnung, am Sonntag von 11 Uhr bis 18 Uhr, für jeglichen motorisierten Kraftfahrverkehr gesperrt.
mehr »
Sankt Gilgen: Mountainbiker bei Sturz schwer verletzt

Sankt Gilgen: Mountainbiker bei Sturz schwer verletzt

Bei Dunkelheit machte sich ein 44-Jähriger an die Abfahrt von der Illinger Alm bei St. Gilgen (Flachgau) in Richtung Tal. Schon 300 Meter später stürzte er und zog sich Verletzungen an Kopf und Wirbelsäule zu.
mehr »
Stau am Wochenende wegen Ferienende in Deutschland

Stau am Wochenende wegen Ferienende in Deutschland

Auch am kommenden Wochenende wird es auf Salzburgs Straßen wieder ordentlich stauen. In mehreren deutschen Bundesländern sowie in Teilen der Niederlande enden die Ferien. Laut ARBÖ sind Staus auf der A10 beim Katschberg- und Tauerntunnel sowie im Großraum der Stadt Salzburg unvermeidlich.
mehr »
55-Jähriger verletzte sich mit Säge im Gesicht

55-Jähriger verletzte sich mit Säge im Gesicht

Ein 55-jähriger Einheimischer verletzte sich am Donnerstag bei Arbeiten an seinem Haus in Faistenau (Flachgau) mit einer Pendelsticksäge im Gesichtsbereich.
mehr »
Autobahnparkplätze Glanegg und Untersberg kurz vor Eröffnung

Autobahnparkplätze Glanegg und Untersberg kurz vor Eröffnung

Glanegg und Untersberg sind die letzten Parkplätze auf der Tauernautobahn vor der deutschen Grenze und damit das Aushängeschild der Tauernautobahn. Die Totalsanierung ist nahezu komplett abgeschlossen.
mehr »
Salzburger Team-Stronach-Landesrat über Bundespartei-Zukunft besorgt

Salzburger Team-Stronach-Landesrat über Bundespartei-Zukunft besorgt

Der Salzburger Team-Stronach-Landesrat Hans Mayr ist über die Zukunft seiner Partei auf Bundesebene besorgt: "Ob es gelingen wird, sich aus dieser sehr geringen Oppositionsrolle so aufzustellen, dass man nach der nächsten Wahl wieder im Nationalrat vertreten ist, bleibt abzuwarten", sagte er im APA-Interview. Für eine Wiederwahl in Salzburg zeigte er sich hingegen zuversichtlich.
mehr »
Streit in Salzburg AG: Landesrat Hans Mayr kritisiert Gunter Mackinger scharf

Streit in Salzburg AG: Landesrat Hans Mayr kritisiert Gunter Mackinger scharf

Im Streit um die Entmachtung des Verkehrschefs Gunter Mackinger in der Salzburg AG übt nun Verkehrs-Landesrat Hans Mayr (Team Stronach) Kritik an dem gelernten Eisenbahner.
mehr »
34-Jährige bei Canyoningunfall in der Strubklamm schwer verletzt

34-Jährige bei Canyoningunfall in der Strubklamm schwer verletzt

Bei einem Canyoningunfall in der Strubklamm im Gemeindegebiet von Faistenau (Flachgau) wurde am Dienstag eine 34-Jährige schwer verletzt. Die Frau wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Spital gefogen.
mehr »
Wiestal: Fieberhafte Suche nach vermisstem Pensionisten

Wiestal: Fieberhafte Suche nach vermisstem Pensionisten

Ein 87-jähriger Flachgauer wird seit Montagfrüh im Bereich des Wiestal-Stausees in Hallein (Tennengau) vermisst. Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr suchen fieberhaft nach dem geistig verwirrten Mann, bisher jedoch ohne Erfolg.
mehr »
Frau vom Postalmklamm-Klettersteig gerettet

Frau vom Postalmklamm-Klettersteig gerettet

Zwei Frauen wollten am Montag den Postalmklamm-Klettersteig bei Strobl (Flachgau) durchsteigen. Die 23-Jährige hatte sich verirrt und musste gesucht werden.
mehr »
Rettungsaktion für Höhlenforscher: Bergrettung könnte auf Kosten sitzen bleiben

Rettungsaktion für Höhlenforscher: Bergrettung könnte auf Kosten sitzen bleiben

Noch gibt es keine offiziellen Zahlen darüber, wie viel die Rettungsaktion für den polnischen Höhlenforscher im Tennengebirge gekostet hat. Jedoch könnte die Salzburger Bergrettung auf den Kosten sitzen bleiben. Denn noch ist unklar, ob der Pole versichert ist.
mehr »
Machtkampf in der Salzburg AG: Prozess im Oktober

Machtkampf in der Salzburg AG: Prozess im Oktober

Der Kampf in der Salzburg AG zwischen Vorstand und dem entmachteten Verkehrschef Gunter Mackinger hat ein gerichtliches Nachspiel. Mackinger brachte am 12. August Klage gegen seinen Arbeitgeber beim Arbeitsgericht ein. Nun steht ein Verhandlungstermin fest.
mehr »
Fahrradfahrer stirbt auf Straße - Herzinfarkt mögliche Ursache

Fahrradfahrer stirbt auf Straße - Herzinfarkt mögliche Ursache

Ein 54-jähriger Deutscher fuhr in Grödig (Flachgau) in Schlangenlinien und brach dann zusammen. Die genaue Todesursache ist noch unklar - Herzinfarkt ist auch möglich.
mehr »
Landesrätin Berthold : Unwürdige Asyl-Diskussion

Landesrätin Berthold : Unwürdige Asyl-Diskussion

Die in Salzburg für die Grundbetreuung zuständige Landesrätin Martina Berthold (Grüne) ruft zu Sachlichkeit auf: "Ich finde es unwürdig, wie die Diskussion zum Thema Asyl in Österreich geführt wird - auf dem Rücken derer, um die es geht. Wir verschwenden viel zu viel Energie im Abgrenzen, im Sich-Entrüsten", sagte sie im Interview mit der APA.
2 mehr »
Bill Gates auf Besuch in Salzburg

Bill Gates auf Besuch in Salzburg

Bill Gates - der reichste Mann der Welt - war auf Besuch im Salzburger Land. Hier hat er Kultur und Sport genossen.
mehr »
Schwerer Auffahrunfall in Straßwalchen

Schwerer Auffahrunfall in Straßwalchen

Zu einem schweren Auffahrunfall ist es Mittwochnachmittag auf der B1 in Straßwalchen (Flachgau) gekommen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ein Auto in den Straßengraben geschleudert, das zweite wiederum knallte auf einen dritten Pkw. Eine Person wurde verletzt.
mehr »
Salzburger Ex-Landesrat Walter Blachfellner wegen Plakataktion vor Gericht

Salzburger Ex-Landesrat Walter Blachfellner wegen Plakataktion vor Gericht

Der ehemalige Salzburger Wohnbau-Landesrat Walter Blachfellner (SPÖ) muss sich am Donnerstag wegen seiner "Gratis-Plakataktion" in Salzburg vor Gericht verantworten. Ihm wurde eine Diversion angeboten.
mehr »
Flachgauer zockte 84-Jähriger knapp 26.000 Euro ab

Flachgauer zockte 84-Jähriger knapp 26.000 Euro ab

Ein 60-jähriger Flachgauer steht im Verdacht, einer 84-jährigen Frau in betrügerischer Absicht rund 26.000 Euro herausgelockt zu haben.
mehr »
Gunter Mackinger klagt Salzburg AG

Gunter Mackinger klagt Salzburg AG

Die Turbulenzen in der Salzburg AG scheinen kein Ende nehmen zu wollen. Laut einem Bericht der „Salzburger Nachrichten“ hat der unlängst entmachtete Gunter Mackinger das Unternehmen geklagt. Er will wieder sein altes Aufgabengebiet. Am späten Nachmittag hat die Salzburg AG eine Stellungnahme veröffentlicht.
mehr »
Salzburger Freilichtmuseum feiert 30-Jahr-Jubiläum
Leserbeitrag

Salzburger Freilichtmuseum feiert 30-Jahr-Jubiläum

1984 bis 2014: Mit einem abwechslungsreichen Geburtstagsfest feiert das Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain (Flachgau) sein 30. Bestandsjubiläum. Das gesamte Museumsareal wird am Sonntag, den 17. August 2014, von zwölf bis 17 Uhr zur Bühne für Musik- und Theatergruppen, Mundartdichter und Trachtenmodels, Zauberclown und Volkstänzer.
mehr »
A1: Lkw-Fahrer droht während der Fahrt mit Messer

A1: Lkw-Fahrer droht während der Fahrt mit Messer

Auf Höhe „Walserdreieck“ auf der A1 (Flachgau) soll ein 36-jähriger Berufskraftfahrer am Montag während der Fahrt ein Messer gezückt und andere Verkehrsteilnehmer bedroht haben.
mehr »
Wohnen in Salzburg: Mehr Angebot führt zu Preiskorrekturen

Wohnen in Salzburg: Mehr Angebot führt zu Preiskorrekturen

In Salzburg werden seit Beginn des Jahres 2014 deutlich mehr Immobilien verkauft. Das größere Angebot führt zu Preiskorrekturen und lässt den Immobilienmarkt wieder in Schwung kommen, heißt es im aktuellen Immo-Spiegel von RE/MAX.
mehr »
Salzburgs grüne LHStv. Rössler beklagt alte Parteistrukturen

Salzburgs grüne LHStv. Rössler beklagt alte Parteistrukturen

Nach 14 Monaten im Amt zeigt die Salzburger LHStv. Astrid Rössler (Grüne) weiter Reformeifer. Mit der Novelle des Raumordnungsgesetzes steht ihr ein besonders großer Brocken bevor. Die Politikerin beklagt aber auch schwierige Rahmenbedingungen.
3 mehr »

Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Flachgau.
salzburg24.at

Livebilder
So 31Prognose, Sonntag, 31. August 2014: : 20°C20°C Mo 01Prognose, Montag, 01. September 2014: : 15°C15°C Di 02Prognose, Dienstag, 02. September 2014: : 16°C16°C



Suche in Flachgau

Suche filtern


  • Geburten
  • Hochzeiten
  • Taufen
  • Vereinsnachricht
  • Schulnachricht

  • Zeitspanne

Artikel aus Flachgau
 

Newsletter in Ihrem Postfach
Alle Neuigkeiten,
Ereignisse und Fotos - einmal pro Woche!
Anmelden

Aus anderen Bezirken
Pongau - Vermisster Rollstuhlfahrer tot in Enns aufgefunden
Pongau - Verfassungsschutz prüft angebliches Jihadisten-Video aus Bad Gastein
Pongau - Polizisten ranggeln am Heinrich-Kiener-Haus
Lungau - Geht dem Land das Geld aus? Stöckl will teilweise Familiensilber verkaufen
Lungau - Finanzskandal: Land Salzburg kämpft immer noch mit Nachwehen
Pongau - A10: Spektakuläre Lkw-Bergung bei Flachauwinkel
Pongau - Suche nach vermissten Rollstuhlfahrer wird fortgesetzt
Lungau - Spindelegger tritt zurück: Haslauer will nicht nach Wien
Lungau - Strom in Salzburg bald billiger
Pongau - Radstadt: Cannabisplantage in Wohnung von 81-Jährigem
Events

Herbstlärm

04.09., St. Johann im Pongau (more…)
 
 
  Herbstlärm

Dorfgaudi

04.09., Dorfplatz Flachau (more…)
 
 
  Dorfgaudi
S24- Videotipp

Das iPhone 5 fliegt!

Zwei Salzburger entwickelten eine ganz spezielle App (more…)
 
 
  Das iPhone 5 fliegt!

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Anmelden oder Registrieren
um Profile zu verknüpfen

{username} registrieren Sie sich jetzt neu auf VOL, um Ihr Facebook-Profil mit einem neuen Benutzer zu verknüpfen ODER klicken Sie auf Anmelden wenn Sie bereits einen VOL-Benutzer haben.


muss eine gültige E-Mail-Adresse sein


Bitte max. 32 Zeichen verwenden


Mindestens 6 Zeichen





Sie haben bereits einen VOL-Benutzer? Anmelden

Bestehendes VOL-Profil verknüpfen

melden Sie sich mit Ihrem VOL-Benutzer an ODER klicken Sie auf Neu Registrieren .


Passwort vergessen

Sie haben noch keinen VOL-Benutzer? Neuen Benutzer registrieren