590 illegale Glücksspielautomaten in Salzburg

590 illegale Glücksspielautomaten in Salzburg

In Österreich gibt es immer weniger Glücksspielautomaten und weniger Lokale mit solchen Geräten. Dafür war aber fast jeder dritte Automat illegal. Am meisten verbotene Glücksspielautomaten, nämlich 590, wurden in Salzburg aufgespürt. 1
Eugendorf: 17-Jähriger mit 200 Gramm Cannabis erwischt

Eugendorf: 17-Jähriger mit 200 Gramm Cannabis erwischt

Ein Mofalenker mit 200 Gramm Cannabiskraut im Gepäck hat die Polizei am Sonntag in Eugendorf (Flachgau) aus dem Verkehr gezogen. Der 17-Jährige wird angezeigt. 5
Kindersitze im ÖAMTC-Test: Kein "Sehr gut"

Kindersitze im ÖAMTC-Test: Kein "Sehr gut"

Im jährlichen Kindersitztest des ÖAMTC ist heuer kein Modell mit "Sehr gut" bewertet worden. Von den 31 Produkten erreichten allerdings 22 ein "Gut", teilte der Touringclub am Montag mit. Neben sechs "Befriedigend" gab es ein "Genügend". Zwei getestete Sitze fielen mit "Nicht genügend" durch. In deren Bezugsstoffen wurde ein als krebserregend geltendes Flammschutzmittel gefunden.

  • Bilder vom Histo Cup, SO
  • Bilder vom Histo Cup, SA
  • 5. Salzburger Zoolauf
  • Ortszentrum in Thalgau eröffnet
  • Histo-Cup am Salzburgring
  • 13. Rollerweihe in Obertrum
  • Tag der Sicherheit in Grödig
  • Schwerer Unfall in Thalgau
FOTO
Wals: Pkw landet in Straßengraben, Lenker eingeklemmt

Wals: Pkw landet in Straßengraben, Lenker eingeklemmt

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Wals-Viehhausen (Flachgau) wurde am Montag in den frühen Morgenstunden eine 31-jährige Frau im Auto eingeklemmt. 2
Das war der Zoolauf in Salzburg

Das war der Zoolauf in Salzburg

Angenehme Temperaturen bescherten den rund 800 Teilnehmern optimale Laufbedingungen beim 5. Salzburger Zoolauf am Samstag. Die Läufer im Alter von zwei bis 73 Jahren hatten sichtlich Spaß an der Sache.
1
Neues Ortszentrum in Thalgau eröffnet

Neues Ortszentrum in Thalgau eröffnet

Vor wenigen Jahren donnerten mehrere Tausend Fahrzeuge durch das Ortszentrum von Thalgau (Flachgau). Nun ist es dort nicht nur ruhig, man hat dem Zentrum auch ein neues Gesicht verpasst. Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) hat es am Sonntag eröffnet.
2
Das war das legendäre Histo-Cup-Wochenende am Salzburgring

Das war das legendäre Histo-Cup-Wochenende am Salzburgring

Agesagte Unwetter kommen nicht – das Histo-Cup-Rennwochenende von 19. bis 21. Mai am Salzburgring ging trocken über die Bühne. Bei besten Bedingungen für Mensch und Maschine wurde Motorsport vom Allerfeinsten geboten. Das Rennen im Überblick – und die heißesten Bilder. 
Histo-Cup: Historische Boliden röhren um den Salzburgring

Histo-Cup: Historische Boliden röhren um den Salzburgring

Historische Rennwagen von 1960 bis zu aktuellen Rennserien kann man dieses Wochenende am Salzburgring bewundern. Das Röhren der hubraumstarken Motoren schafft eine besondere Atmosphäre und vermittelt Motorsport wie es früher gewesen ist.
Mister Salzburg Muamer Cormehic im Sonntags-Talk: "Die einzige Konkurrenz bist du dir selbst"

Mister Salzburg Muamer Cormehic im Sonntags-Talk: "Die einzige Konkurrenz bist du dir selbst"

Nach Miss Salzburg haben wir natürlich auch den amtierenden Mister Salzburg, Muamer Cormehic, zum Sonntags-Talk gebeten. Der 22-jährige Modefreak scheint zu wissen, was er will und ist bereit, dafür an seine Grenzen zu gehen. Im Interview mit SALZBURG24 spricht der Taxifahrer mit bosnischen Wurzeln über Kritiker und Neider und die große Liebe zu seinem Heimatort Flachau. 34
Einbrüche in Anif: Täter in Café auf Video erfasst

Einbrüche in Anif: Täter in Café auf Video erfasst

Die gleichen Täter dürften in der Nacht auf Samstag in Anif (Flachgau) zwei Mal zugeschlagen haben. Mit der gleichen Vorgehensweise stiegen sie in ein Café und eine Pizzeria ein. 5
Das Mai-Wetter bleibt in der kommenden Woche wechselhaft

Das Mai-Wetter bleibt in der kommenden Woche wechselhaft

Das Mai-Wetter präsentiert sich auch in der kommenden Woche weiter wechselhaft. In der Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) ist von Sonne, Schauer, auffrischendem Wind und Tageshöchstwerten von bis zu 26 Grad zu lesen.
Obertrum: Zahlreiche Vespafahrer finden sich zur Rollerweihe ein

Obertrum: Zahlreiche Vespafahrer finden sich zur Rollerweihe ein

Schon zum 13. Mal ging am Samstag die legendäre Rollerweihe des Vespa Clubs Flachgau über die Bühne. Der Dekan rollte in einem Beiwagen am Gelände der Trumer Brauerei durch die Reihen und weihte die Kultgefährte.  4
Freiwillige Feuerwehr Michaelbeuern am Samstag im Dauereinsatz

Freiwillige Feuerwehr Michaelbeuern am Samstag im Dauereinsatz

Die Freiwillige Feuerwehr Michaelbeuern (Flachgau) hatte am Samstag alle Hände voll zu tun. Gleich drei Mal mussten sie über den Tag verteilt zu verschiedensten Einsätzen.
Tag der Sicherheit in Grödig

Tag der Sicherheit in Grödig

Beim heutigen Tag der Sicherheit haben auch in Grödig die Blaulicht-Organisationen ihr Können vorgestellt. Neben der Feuerwehren aus Grödig und Wals kam auch das Löschfahrzeug "Panther" vom Salzburger Flughafen zu Besuch.
Strobl: Landwirt stürzt mit Quad ab

Strobl: Landwirt stürzt mit Quad ab

Mit seinem Quad ist am Freitag ein Landwirt im Bereich der Thoralm in Strobl (Flachgau) in Richtung eines Bachbetts abgestürzt. Dem Mann gelang es, noch selbst die Rettungskräfte zu alarmieren.
Reihe an Verkehrsunfällen fordert sieben teils Schwerverletzte in Salzburg

Reihe an Verkehrsunfällen fordert sieben teils Schwerverletzte in Salzburg

Eine Reihe an teils schweren Verkehrsunfällen hat sich am Freitag und Samstag im Bundesland Salzburg ereignet. In Zell am See (Pinzgau) musste sogar die Bahnstrecke gesperrt werden, nachdem eine stark betrunkene Autofahrerin mit ihrem Auto auf den Gleisen landete.
St. Gilgen: Fahrgast bricht Postbuslenker den Unterkiefer

St. Gilgen: Fahrgast bricht Postbuslenker den Unterkiefer

In St. Gilgen (Flachgau) ist am Freitagabend ein Streit zwischen einem Linienbus-Lenker und einem Fahrgast eskaliert. Nach einer zunächst verbalen Auseinandersetzung attackierte der Passagier den 42-Jährigen Berufskraftfahrer mit einem Kinnhaken und brach dem Mann den Unterkiefer. 10
Das brachte der Verkehrsgipfel zwischen Stadt und Land Salzburg

Das brachte der Verkehrsgipfel zwischen Stadt und Land Salzburg

Eine detaillierte Pendlerstromanalyse sowie die Schaffung von rund 1.000 zusätzlichen Plätzen in öffentlichen Verkehrsmitteln bis Ende des Jahres, das sind die zentralen Ergebnisse des Verkehrsgipfels am Freitagnachmittag zwischen Stadt und Land Salzburg. Welche Änderungen und Maßnahmen das Treffen sonst noch brachte, lest ihr hier. Ein Überblick. 4
Grödig: 17-Jähriger bei Unfall mit Leichtmotorrad schwer verletzt

Grödig: 17-Jähriger bei Unfall mit Leichtmotorrad schwer verletzt

Schwer verletzt wurde am Freitag ein 17-Jähriger bei einem Unfall mit seinem Leichtmotorrad auf der Glanegger Landesstraße (L237) bei Grödig (Flachgau).
Schwerer Kreuzungs-Crash in Thalgau: Auto landet auf Dach

Schwerer Kreuzungs-Crash in Thalgau: Auto landet auf Dach

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am späten Freitagabend in Thalgau ereignet. Beim Zusammenstoß mit zweier Pkw überschlug sich ein Auto und landete auf dem Dach. Beide Fahrzeuglenker wurden verletzt.
Schwerer Arbeitsunfall in St. Georgen

Schwerer Arbeitsunfall in St. Georgen

Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich am Freitag kurz nach Mittag in St. Georgen (Flachgau) ereignet. Ein 44-Jähriger wurde von einem Eisenteil am Kopf getroffen.
Über 900 neue ÖBB-Mitarbeiter in Salzburg

Über 900 neue ÖBB-Mitarbeiter in Salzburg

Bis 2022 werden die ÖBB etwa 10.000 Stellen neu besetzen. Davon profitiert auch das Land Salzburg. Das kündigte Verkehrsminister Leichtfried bei seinem Besuch in der ÖBB Betriebsführungszentrale am Freitag an:  „Wir sorgen für Jobs in Salzburg. Die ÖBB wird über 900 neue Beschäftigte aufnehmen, darunter Buslenker, Fahrdienstleiter oder Lokführer. Derzeit werden Zugbegleiterinnen und Zugbegleiter gesucht – am besten sofort bewerben.“ 10
Biker verunglückt auf L107 bei Hof

Biker verunglückt auf L107 bei Hof

Schwer verunglückt ist Freitagvormittag ein 48-Jähriger mit seinem Motorrad auf der Wiestal Landesstraße bei Hof (Flachgau). Der Biker krachte mit einem Auto zusammen. 5
Flachgauer haben die meisten Autos

Flachgauer haben die meisten Autos

Im Flachgau gibt es mit über 600 Autos pro 1.000 Einwohner die meisten Autos im gesamten Bundesland. In allen Bezirken, außer der Stadt Salzburg, ist der Motorisierungsgrad gestiegen. Besonders in ländlichen Gegenden ist ein Zweit-Auto Gang und Gäbe.  12
Land Salzburg lädt Papst Franziskus zu Besuch im Jahr 2018 ein

Land Salzburg lädt Papst Franziskus zu Besuch im Jahr 2018 ein

Das Land Salzburg lädt Papst Franziskus offiziell zu einem Besuch im Jahr 2018 ein. Anlass ist das 200-Jahre-Jubiläum des Liedes "Stille Nacht! Heilige Nacht", das zu Weihnachten 1818 in Oberndorf (Flachgau) erstmals aufgeführt worden ist. Die schriftliche Einladung wird dieser Tage über den päpstlichen Nuntius an den Vatikan abgeschickt, teilte die Landeskorrespondenz am Freitag mit. 8

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern