Juni 2015 überdurchschnittlich warm, trocken und sonnig

Juni 2015 überdurchschnittlich warm, trocken und sonnig

Ein heißer Beginn, mit bis zu 34,5 °C in Gars/Kamp am 12.6., dann eine relativ kühle zweite Monatshälfte - in der vorläufigen Monatsbilanz ergibt das einen überdurchschnittlich warmen Juni 2015. „In der vorläufigen Monatsbilanz liegt dieser Juni um 1,4 °C über dem vieljährigen Mittel", sagt Alexander Orlik von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG), „und ist damit der zehntwärmste Juni seit dem Jahr 1767."
Caritas Salzburg benötigt dringend Spenden für Flüchtlinge

Caritas Salzburg benötigt dringend Spenden für Flüchtlinge

Die Caritas Salzburg bittet die Salzburger Bevölkerung dringend um Unterstützung für Flüchtlinge im Bundesland. Zur Versorgung der AsylwerberInnen  sowohl in den bestehenden als auch in den neuen Quartieren sowie in den Zeltunterkünften werden dringend Geld- und Sachspenden benötigt. Das Sammeln und Verteilen der Spenden erfolgt für alle KooperationspartnerInnen über das Logistikzentrum der Caritas. Helfen können Salzburgerinnen und Salzburger beispielsweise mit einem Startpaket (Hygieneartikel, Handtuch, Kleidung) für einen Flüchtling um 30 Euro. 22
Flüchtlinge: Land Salzburg stockt Mitarbeiterstab auf

Flüchtlinge: Land Salzburg stockt Mitarbeiterstab auf

Das Bundesland Salzburg hat auf die ständig steigende Zahl an Asylwerbern reagiert: Das Land hat den Mitarbeiterstab vor wenigen Wochen von fünf auf sieben aufgestockt, teilte das Büro der zuständigen Landesrätin Martina Berthold (Grüne) auf Anfrage mit. 2

  • 			Kick-Off-Party, I
  • 			Kick-Off-Party, II
  • 			Kick-Off-Party, III
  • 50 Jahre Schützen Radeck
  • 			Mister Salzburg, II
  • 			Mister Salzburg, I
  • Die "Mister Salzburg"-Wahl
FOTO
Gratis-Zahnspange startet in Salzburg

Gratis-Zahnspange startet in Salzburg

Am 1. Juli 2015 startet eine echte Innovation im österreichischen Gesundheitswesen: Die Gratis-Zahnspange. Alle Kinder und Jugendlichen sollen unabhängig vom Einkommen ihrer Eltern die Chance auf ein gesundes Gebiss mit gerade stehenden Zähnen haben. Alle wichtigen Infos rund um das Thema Gratis-Zahnspange haben wir hier für euch zusammengestellt.
Strobl: Pkw fängt während der Fahrt Feuer

Strobl: Pkw fängt während der Fahrt Feuer

Einen Schreckmoment erlebte am Sonntagabend ein 23-jähriger Oberösterreicher in Strobl (Flachgau), als sein Pkw plötzlich zu brennen begann. 
Einbruchserie in Bürmoos: Polizei ermittelt

Einbruchserie in Bürmoos: Polizei ermittelt

Unbekannte Täter haben am Samstag und in der Nacht auf Sonntag in Bürmoos (Flachgau) gleich in mehrere Objekte eingebrochen.
3
Bürmoos: Alkolenker kletterte auf Dach eines Wohnhauses

Bürmoos: Alkolenker kletterte auf Dach eines Wohnhauses

Ein 46-jähriger Deutscher, der frühmorgens alkoholisiert seine Freundin in Bürmoos (Flachgau) besuchen wollte, hat am Sonntag Nachbarn und Polizei auf Trab gehalten.
Stadtfest Seekirchen mit Kick-Off-Party gestartet

Stadtfest Seekirchen mit Kick-Off-Party gestartet

In Seekirchen am Wallersee (Flachgau) wurde am Samstag mit einer großen Kick-Off-Party das traditionelle Stadtfest gestartet. Unser Fotograf Marcel war dabei und hat die besten Fotos mitgebracht!
Schützen Radeck feiern 50. Bestandsjubiläum

Schützen Radeck feiern 50. Bestandsjubiläum

Zu einem großen Festakt luden die Schützen Radeck an diesem Wochenende. Am Samstag und Sonntag feiern sie ihr 50-jähriges Bestandsjubiläum.
L102: 68-jähriger Motorradlenker stirbt bei Verkehrsunfall

L102: 68-jähriger Motorradlenker stirbt bei Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall auf der Obertrumer Landesstraße (L102) in Seekirchen (Flachgau) ist am Freitagnachmittag ein 68-jähriger Leichtmotorradlenker tödlich verunglückt. Ein Autolenker (76) war ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge kurz nach 14.00 Uhr aus einer Seitenstraße gekommen und dürfte sich wegen des regen Verkehrs offenbar nicht sofort in den Fließverkehr eingeordnet haben. Dadurch blockierte er die Fahrspur. 10
Badeverbot im Autobahnsee in Wals-Viehhausen aufgehoben

Badeverbot im Autobahnsee in Wals-Viehhausen aufgehoben

Die Kontrolluntersuchung der Wasserqualität des Autobahnsees in Viehhausen in der Gemeinde Wals-Siezenheim am Dienstag, 23. Juni, durch die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit, ergab keine Auffälligkeiten.
Feriendatenbank gegen Langeweile im Sommer

Feriendatenbank gegen Langeweile im Sommer

Mit 10. Juli beginnen in Salzburg die Sommerferien: Damit bei den Kids und auch den Eltern keine Langeweile aufkommt, präsentiert das Land Salzburg in einer eigenen Online-Datenbank zahlreiche Ferienangebote , die für einen oder mehrere Tage bis zu einer Woche zu buchen sind.
Das kostet der Sprit in deinem Urlaubsland

Das kostet der Sprit in deinem Urlaubsland

Tanken kann im Urlaub sehr teuer kommen, wie eine aktuelle VCÖ-Analyse zeigt. In Italien kostet eine 50 Liter Tankfüllung Eurosuper um 17 Euro mehr als in Österreich, in Norwegen sogar um 27 Euro mehr. 50 Liter Diesel kosten in der Schweiz um 17 Euro mehr, in Großbritannien um rund 25 Euro. Nur in einzelnen osteuropäischen Staaten und in Luxemburg ist für Sprit weniger zu zahlen als hierzulande. Der VCÖ rät spritsparend Auto zu fahren.
Anfang Juli bringt Hitze in Salzburg – aber: Wie wird der Sommer?

Anfang Juli bringt Hitze in Salzburg – aber: Wie wird der Sommer?

Die Schafskälte haben wir hinter uns gelassen und mit sommerlichen Temperaturen geht es ins Wochenende. Wir fragen uns, wie wird der Sommer?
Das ist Salzburgs schönster Mann

Das ist Salzburgs schönster Mann

Salzburgs schönster Mann ist gekürt. Bei der „Mister Salzburg“-Wahl am Donnerstagabend im Gwandhaus in Salzburg hatte die Jury die Qual der Wahl. Der sportliche Daniel aus Saalfelden holte sich den begehrten Titel. 5
Tennisbälle fliegen beim TC Neumarkt seit 50 Jahren
Leserbeitrag

Tennisbälle fliegen beim TC Neumarkt seit 50 Jahren

„Helmut Constantini … Mitgliedsausweis Nr. 34/65“ war eines der ersten 40 Mitglieder des am 16. Juni 1965 gegründeten Tennisclubs Neumarkt (am Wallersee). Am Sonntag, den 21. Juni 2015, feierte der Club unter Obmann Johann Hansel sein 50-jähriges Jubiläum. 1
Haslauer zu Asyl: "Hilfsbereitschaft nicht überdehnen"

Haslauer zu Asyl: "Hilfsbereitschaft nicht überdehnen"

Der Salzburger Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) hat am Donnerstag in einem Radiointerview mit Antenne Salzburg seinen Unmut über den Asylgipfel am Mittwochabend geäußert. "Ich hatte den Eindruck, der Termin war eher aus medialen Gründen angesetzt." Der Bundeskanzler habe wohl Leadership zeigen wollen. Die Vorschläge von Werner Faymann (SPÖ) hätten sich allerdings als wenig hilfreich erweisen. 9
Asyl-Gipfel: Mödlhammer bedauert Eskalation

Asyl-Gipfel: Mödlhammer bedauert Eskalation

Gemeindebund-Präsident Helmut Mödlhammer aus Salzburg bedauert die Eskalation beim Asyl-Gipfel vom gestrigen Abend und fordert, dass man möglichst rasch wieder an den Verhandlungstisch kommt. Dafür müsste es aber eine bessere Vorbereitung als am Mittwoch geben, wo sich alles nur um den Vorschlag des Kanzlers für eine Bezirksquote gedreht habe.
Immobilienpreise: Salzburg zweitteuerste Landeshauptstadt

Immobilienpreise: Salzburg zweitteuerste Landeshauptstadt

Die Stadt Salzburg ist in Bezug auf die Immobilienpreise Österreichs teuerste Landeshauptstadt nach Innsbruck. Besonders gilt das für Nonntal, Mülln oder Aigen. Das Wohnungssuche-Startup zoomsquare zeigt auf, wo die Preise am höchsten bzw. am niedrigsten sind. 7
Asyl-Gipfel näher an Eklat als an Ergebnis: Haslauer kommentarlos

Asyl-Gipfel näher an Eklat als an Ergebnis: Haslauer kommentarlos

Die Hoffnungen auf einen Schulterschluss in der Flüchtlingsbetreuung haben sich Mittwochabend zerschlagen. Mehr als vier Stunden saßen Regierung und Länder beisammen, ohne auf einen grünen Zweig zu kommen. Die von Kanzler Werner Faymann (SPÖ) vorgeschlagene Bezirksquote ist vom Tisch. Die VP-Landeshauptleute, unter ihnen auch Salzburgs LH Wilfried Haslauer, verließen wortlos die Sitzung. Haslauer verweigerte gar jeden Kommentar. 4
Neugründung der Schnell-Freiheitlichen im Flachgau

Neugründung der Schnell-Freiheitlichen im Flachgau

Nach der Spaltung der Salzburger Freiheitlichen haben nun auch bei den Anhängern des ausgeschlossenen früheren Langzeitobmanns Karl Schnell die Neugründungen auf Bezirksebene begonnen. In Oberndorf fand am Montag die Gründungsversammlung der Partei "Die Freiheitlichen in Salzburg (FPS) - Liste Dr. Karl Schnell" für den Flachgau statt, teilte diese am Mittwochnachmittag mit.
Salzburger Landesfinanzen: Defizit im Jahr 2014 deutlich gesunken

Salzburger Landesfinanzen: Defizit im Jahr 2014 deutlich gesunken

Der am Mittwoch im Salzburger Landtag diskutierte Rechnungsabschluss für das Jahr 2014 ist deutlich besser ausgefallen als angenommen. Die Neuverschuldung des Landes konnte von geplanten 51 auf 6,5 Millionen Euro gedrückt werden. In den Jahren 2015 und 2016 sollen überhaupt keine neuen Schulden gemacht werden. Die Verbindlichkeiten des Landes bleiben mit rund 2,2 Milliarden Euro aber weiter hoch. 4
Schieneneinbau abgeschlossen – jetzt fährt der Schleifzug durchs Land

Schieneneinbau abgeschlossen – jetzt fährt der Schleifzug durchs Land

Um die Qualität auf Salzburgs Schienen für die Bahnkunden weiter zu sichern, haben die ÖBB umfangreiche Gleisneulagearbeiten zwischen den Bahnhöfen Schwarzach-St. Veit und Lend durchgeführt. Die Arbeiten wurden pünktlich laut Zeitplan abgeschlossen. Zudem ist der Schienenschleifzug im ganzen Bundesland unterwegs.
Oldtimertreffen in Neumarkt mit viel Rattern, Knattern und Prominenz
Leserbeitrag

Oldtimertreffen in Neumarkt mit viel Rattern, Knattern und Prominenz

Die Familie Fischwenger aus Irrsdorf kam gerade zwei- und dreirädig auf Puch und BMW mit Beiwagen angerauscht - alle Jahrgang 1953, die Motorräder; elegant, ja fast schwebend, bog Ernst Piëch mit seinem jahrgangsgleichen Austro Daimler (1929) in Begleitung zweier Mercedes Benz des Sighartsteiner Schlossbesitzers Baron Ernst von Gecmen-Waldeck am Sonntag auf das Ausstellungsgelände in Pfongau in der jungen Stadt Neumarkt am Wallersee (Flachgau) ein.
Vier Finger abgetrennt: Arbeitsunfall in St. Georgen

Vier Finger abgetrennt: Arbeitsunfall in St. Georgen

Bei einem schweren Arbeitsunfall wurden Dienstagmittag einem 21-jährigen Flachgauer in St. Georgen vier Finger abgetrennt.

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Verkehrslage
B311: Pinzgauer Straße Bischofshofen - Lofer
Zwischen Bruck an der Großglocknerstraße und Saalfelden in beiden Richtungen mehrfach kurzfristige Sperrungen, Radrennen, Dauer: 10.07.2015 12:15 Uhr bis 13:30 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Horoskop
Suche

Suche filtern