Verkehrssicherheit von Kindern in Salzburg gestiegen

Verkehrssicherheit von Kindern in Salzburg gestiegen

Die Verkehrssicherheit von Kindern ist in Salzburg in den vergangenen 15 Jahren gestiegen, aber bei weitem noch nicht hoch genug. Das ist das Ergebnis einer aktuellen VCÖ-Analyse. Seit dem Jahr 2000 sind 28 Kinder bei Verkehrsunfällen in Salzburg ums Leben gekommen, weitere 3.709 wurden verletzt.
Straßwalchen: Schülerin (13) von Pkw erfasst und verletzt

Straßwalchen: Schülerin (13) von Pkw erfasst und verletzt

Ein Pkw hat am Montagnachmittag zwischen Straßwalchen und Irrsdorf (Flachgau) eine 13-jährige Schülerin angefahren. Das Mädchen wurde unbestimmten Grades verletzt.
Neue Radarboxen auf der A1 installiert

Neue Radarboxen auf der A1 installiert

Nachdem Anfang März auf der Salzburger Stadtautobahn Tempolimit 80 eingeführt wurde, ist nun ein weiterer Frontblitzer installiert worden. Damit sollen in Zukunft auch die ausländischen Raser zur Kasse gebeten werden.

  • Radarkästen auf A1 angebracht
  • Oldtimerrallye in Salzburg
  • Formula Unas in Aktion
  • Die Verdächtigen
FOTO
Der Sommer kommt für einen Tag

Der Sommer kommt für einen Tag

Die Wetterfrösche versprechen für Dienstag strahlenden Sonnenschein und Temperaturen bis zu 31 Grad. 30 Grad sind Anfang Mai in Österreich ungewöhnlich, aber kein Rekord. Den frühsten 30-Grad-Tag registrierte die ZAMG nämlich am 17. April 1934 in der Stadt Salzburg.
Arbeitslosigkeit in Salzburg auf hohem Niveau

Arbeitslosigkeit in Salzburg auf hohem Niveau

Bedingt durch das Ende der Wintersaison befindet sich die Arbeitslosigkeit in Salzburg auf sehr hohem Niveau. Allerdings ist der Zuwachs der niedrigste bundesweit.
Ein Hauch Sommer: Föhnwetter mit bis zu 30 Grad

Ein Hauch Sommer: Föhnwetter mit bis zu 30 Grad

Sommerlich heiß mit bis zu 30 Grad Celsius am Dienstag, jedoch auch eine unbeständige Wetterlage mit teils kräftigen Gewittern, Föhn und meist nächtliche Regenschauer bringt die kommende Arbeitswoche aus meteorologischer Sicht. Das verspricht die ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik) in ihrer Prognose vom Sonntag.
Der „Sound of Austria“ kommt auch aus Henndorf

Der „Sound of Austria“ kommt auch aus Henndorf

Großer Erfolg für den elfjährigen Lukas Strumegger aus Henndorf (Flachgau): Bei Österreichs größtem Ziehharmonika-Bewerb "Sound of Austria" erspielte er sich den Vizemeistertitel.
Jobs in der Umgebung

"Arabella Classics Oldtimerrallye" macht Halt in Salzburg

"Arabella Classics Oldtimerrallye" macht Halt in Salzburg

90 Autos, bekannte Gesichter hinter dem Steuer und dazu eine Strecke durch eine Bilderbuchlandschaft. Die „Arabella Classics Oldtimerrallye“ zählt zu den exklusivsten Oldtimerrallyes im deutschsprachigen Raum. Nach dem Start in München machte der Tross am Samstag traditionell Halt beim „Sissi Schloss“ Fuschl bei Salzburg.
Kontrahenten bei Maibaumfest in Salzburg mit Bierglas attackiert

Kontrahenten bei Maibaumfest in Salzburg mit Bierglas attackiert

Bei einem Streit bei einem Maibaumfest in Hof bei Salzburg (Flachgau) hat am Freitag ein 20-jähriger Mann mit einem Bierglas auf einen 23-jährigen Kontrahenten eingeschlagen.
Vorläufige Einigung im Pflegekräfte-Lohnstreit in Salzburg

Vorläufige Einigung im Pflegekräfte-Lohnstreit in Salzburg

Im Streit um die Gehälter für das nicht-ärztliche medizinische Personal der Salzburger Landeskliniken (SALK), das nicht in das neue Gehaltssystem wechselt, ist es nun zu einer vorläufigen Einigung gekommen. Es soll eine Abfederung in Höhe von 4,5 Millionen Euro geben, wie LHStv. Christian Stöckl (ÖVP) am Donnerstag informierte. Das sechsköpfige Verhandlungsteam des SALK-Betriebsrates stimmte zu.
B1: Verkehrsunfall vor Eugendorf fordert drei Verletzte

B1: Verkehrsunfall vor Eugendorf fordert drei Verletzte

Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Wiener Bundesstraße (B1), bei Mayrwies (Flachgau) in Richtung Eugendorf, kam es am Donnerstagnachmittag. Drei Menschen wurden dabei verletzt.
Sonniger April bescherte guten Start in den Frühling

Sonniger April bescherte guten Start in den Frühling

Ein ausgesprochen sonniger April hat Österreich einen guten Start in den Frühling beschert. Laut ZAMG wurde laut der vorläufigen Bilanz für dieses Monat um 28 Prozent mehr Sonnenschein als normal registriert. Allerdings war es auch der kühlste April seit 2008 und im Westen gab es überdurchschnittlich viel Niederschlag.
Gewerbsmäßiger Betrüger richtet 450.000 Euro Schaden an

Gewerbsmäßiger Betrüger richtet 450.000 Euro Schaden an

Autos, Wohnung, Büro: Für sein Luxusleben brauchte ein 52-jähriger Flachgauer kein Geld. Salzburger Polizisten haben den Mann festgenommen. Er dürfte zahlreiche Firmen abgezogen und dabei 450.000 Euro Schaden angerichtet haben.
Drogenhandel und Prostitution im großen Stil: Verhandlung

Drogenhandel und Prostitution im großen Stil: Verhandlung

Eine vierköpfige Truppe wollte im Jänner in Salzburg Kokain im großen Stil verkaufen. Bei der Übergabe der 500 Gramm Kokain wartete aber bereits die Sondereinheit Cobra. Am Donnerstag stehen die Männer darüber hinaus wegen illegaler Prostitution vor Gericht.
Rekordergebnis für Palfinger

Rekordergebnis für Palfinger

Palfinger schloss das erste Quartal 2015 mit einem Rekordergebnis ab. Sowohl Umsatz als auch Gewinn konnten ordentlich gesteigert werden.
Sechs Salzburger „Formula Unas“ fahren zum Formel-1-GP

Sechs Salzburger „Formula Unas“ fahren zum Formel-1-GP

Der weibliche Support ist wichtig für die Formel-1-Helden beim Großen Preis von Österreich in Spielberg. Dabei sind auch sechs Salzburgerinnen.
Misstrauensantrag gegen Landesrat Hans Mayr gescheitert

Misstrauensantrag gegen Landesrat Hans Mayr gescheitert

Im Salzburger Landtag ist am Mittwoch ein Misstrauensantrag gegen Wohnbaulandesrat Hans Mayr (Team Stronach) gescheitert. Die geheime Entscheidung der 36 Abgeordneten fiel - bei einer ungültigen Stimme - mit 26 zu 9 Stimmen relativ klar aus.
Polizei klärt brutalen Raubüberfall in Anif auf

Polizei klärt brutalen Raubüberfall in Anif auf

Vier Täter hatten im Jahr 2007 eine damals 55-jährige Frau in Anif (Flachgau) brutal überfallen. Sie wurde mit einer Waffe bedroht, gefesselt und weggesperrt. Nun machte die Polizei vier Täter ausfindig.
#ELF: Electric Love Festival legt bei Line-Up nach

#ELF: Electric Love Festival legt bei Line-Up nach

120 Künstler, fünf Bühnen und jede Menge Party: Dass auf dem Electric Love Festival niemandem langweilig wird, war sowieso klar. Was die Veranstalter am Dienstag nachgelegt haben, sorgt für ein Line-Up der Sonderklasse. Wer Tickets will, sollte sich beeilen.
Salzburg will Landesschulden über Wohnbau-Darlehen abbauen

Salzburg will Landesschulden über Wohnbau-Darlehen abbauen

Das Thema "Verkauf von Wohnbaudarlehen" ist wieder in den Mittelpunkt der Salzburger Landespolitik gerückt. Die Regierung ist auf der Suche nach rund 500 Millionen Euro, die bis 2017 durch auslaufende endfällige Kredite aufgebracht werden müssen. Das Geld soll von den gemeinnützigen Bauträgern kommen, indem diese dem Land aushaftende Darlehen vorzeitig zurückzahlen. Das Wie ist noch unklar.
Was ist los in und um Salzburg?

Was ist los in und um Salzburg?

Auch in den nächsten Tagen ist wieder einiges in und rund um Salzburg los. Wir haben tolle Veranstaltungs-, Party- und Ausflugstipps für euch zusammengestellt.
Wettersturz: Sturm fegt über Salzburg

Wettersturz: Sturm fegt über Salzburg

Der Wettersturz bringt nicht nur Abkühlung, sondern auch teils enorme Windböen nach Salzburg. Für den Lungau aber auch für Teile des Flachgau gilt eine Sturmwarnung. Windspitzen bis zu 80 km/h werden erwartet.
Eine beeindruckende Reise durch den afrikanischen Busch

Eine beeindruckende Reise durch den afrikanischen Busch

Nächtliche Elefantenbesuche und tägliche Hippoinvasionen – Der Salzburger Meeres- und Wildtierbiologe Marc Stickler verbrachte ein Jahr im afrikanischen Busch von Botswana. Bei einer Fotovernissage gewährt der Fotograf tiefe Einblicke in seine spannenden Abenteuer.
Lkw-Lenker mit 1,7 Promille auf A1 beim Walserberg unterwegs

Lkw-Lenker mit 1,7 Promille auf A1 beim Walserberg unterwegs

Unglaublich aber wahr: Mit 1,72 Promille intus ist Montagabend ein Lkw-Lenker auf der A1 beim Walserberg unterwegs gewesen. Polizisten konnten den Betrunkenen aus dem Verkehr ziehen.
Jeder zweite Salzburger ist bereit zum Jobwechsel

Jeder zweite Salzburger ist bereit zum Jobwechsel

Jeder zweite Arbeitnehmer aus Salzburg und Oberösterreich ist bereit zum Jobwechsel. Das hat die Plattform Xing in einer Studie herausgefunden.

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Horoskop
Suche

Suche filtern