Wohnen in Salzburg: SPÖ fordert maximal acht Euro warm pro Quadratmeter

Wohnen in Salzburg: SPÖ fordert maximal acht Euro warm pro Quadratmeter

Acht Euro brutto/warm pro Quadratmeter beim Wohnungsneubau. Diese Obergrenze hat die Salzburger SPÖ festgelegt. Mit einem Bündel von Maßnahmen will man dieses Ziel erreichen. Die Vorschläge im Detail.
Legendäre Osterhasenparty in Niedernsill

Legendäre Osterhasenparty in Niedernsill

Dass der Ostersonntag zum Feiern und nicht zum Schlafen da ist, hat Salzburgs Partyvolk heuer eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Unsere Fotografen holten an gleich drei Partys die Osterhasen vor die Linse.
Land Salzburg mit Tourismusoffensive

Land Salzburg mit Tourismusoffensive

Durch Zusatzförderungen des Landes attraktive Investitionsanreize für die gewerbliche Tourismus- und Freizeitwirtschaft bieten und Jungunternehmer verstärkt fördern – das sind die zentralen Ziele des Tourismus-Sonderimpulsprogramms 2017 bis 2018.

  • 			Osterhasen-Party I
  • 			Osterhasen-Party I		I
  • 			Osterrock I
  • 			Osterrock II
  • 			Outta Salzburg
  • Bilder vom Unfallort
  • Bilder vom Training
  • Schranne am Gründonnerstag
  • Bilder vom Flugzeug
FOTO
Brand in Druckerei in Göming

Brand in Druckerei in Göming

Eine Druckermaschine geriet in der Nacht auf Samstag in einer Firma in Göming (Flachgau) in Brand.
Der Winter kehrt zu Ostern zurück

Der Winter kehrt zu Ostern zurück

Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) hat am Ostersonntag in ihrer Fünf-Tages-Prognose das böse Wort "winterlich" benutzt. So wird es nämlich in den nächsten Tagen, dazu wechselhaft. Und am Donnerstag und Freitag ist verbreitet mit Morgenfrost zu rechnen.
Alkolenker (45) überschlägt sich beim Kreisverkehr Hagenau

Alkolenker (45) überschlägt sich beim Kreisverkehr Hagenau

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Ostersonntag in den frühen Morgenstunden in der Stadt Salzburg beim Kreisverkehr Hagenau an der Anschlussstelle zur Westautobahn (A1) ereignet. Ein 45-jähriger Pkw-Lenker überschlug sich mehrfach mit seinem Wagen. Laut Polizei war er angetrunken.
Polizei Salzburg warnt vor Fake-Firma "Bitlife GmbH"

Polizei Salzburg warnt vor Fake-Firma "Bitlife GmbH"

Vor einer neuen Betrugsmasche warnt die Salzburger Polizei Arbeitssuchende. Die Fake-Firma "Bitlife GmbH" stelle Job-Bewerber als Finanzverwalter ein, mache diese aber zu unwissentlichen Geldwäschern, heißt es in einer Aussendung.
Segelboot am Wallersee in Seekirchen gekentert

Segelboot am Wallersee in Seekirchen gekentert

Drei Personen sind am Samstag in Seekirchen (Flachgau) unverletzt aus dem 14 Grad kalten Wallersee geborgen worden. Ihr Segelboot war umgekippt und trieb im Wasser.
Ostern: Termin am ersten Sonntag nach dem Frühjahrsvollmond

Ostern: Termin am ersten Sonntag nach dem Frühjahrsvollmond

Ostern ist nicht nur das höchste Fest der christlichen Kirchen, sondern auch ein alter Brauch. Der Termin hängt vom Frühlingsanfang und Vollmond ab. Seit dem Konzil von Nizäa (325) wird Ostern am ersten Sonntag nach dem Frühlingsvollmond gefeiert. Heuer fällt der Ostersonntag auf den 16. April.
17-Jähriger stirbt in Tumeltsham: Flachgauer Lenker hat nichts bemerkt

17-Jähriger stirbt in Tumeltsham: Flachgauer Lenker hat nichts bemerkt

Ein 17-jähriger Oberösterreicher ist beim Autostoppen Freitagfrüh in Tumeltsham (Bezirk Ried im Innkreis) gestorben. Er wollte von einem Kleintransporter mitgenommen werden. Der später ausgeforschte Lenker aus dem Flachgau will laut Polizei davon nichts bemerkt haben.
Salzburger Koch Alexander Forbes: Zu Ostern "schöpfen wir aus dem Vollen"

Salzburger Koch Alexander Forbes: Zu Ostern "schöpfen wir aus dem Vollen"

Auf die Fastenzeit folgt am Osterwochenende ein Festschmaus. Was dabei in Salzburg besonders häufig auf dem Teller landet, hat uns Alexander Forbes, Obmann der Salzburger Köche, verraten. Der Profi hat dabei auch den ein oder anderen Geheimtipp parat.
Ostergeschenk für die Salzburger Clown Doctors

Ostergeschenk für die Salzburger Clown Doctors

Dr. Loco von den Clown Doctors konnte erst vor wenigen Tagen für seine Kollegen und die kranken Kinder, die sie auf eine besondere Art und Weise bei der Heilung unterstützen, ein besonderes Ostergeschenk entgegennehmen. Diese "Gute Nachricht" hat sich in Anif (Flachgau) zugetragen.
Straßwalchen: Nazi-Symbole bei Schule aufgesprüht

Straßwalchen: Nazi-Symbole bei Schule aufgesprüht

Nazi-Symbole sprühten Unbekannte zwischen Donnerstag und Freitag bei einer Schule in Straßwalchen (Flachgau) auf die Fassade der Sportanlage. 
Heeres-Helikopter als Flugrettung: Salzburg skeptisch

Heeres-Helikopter als Flugrettung: Salzburg skeptisch

In den Bundesländern hat man am Freitag eher überrascht und entsprechend zurückhaltend auf den Vorstoß von Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ) reagiert, dass die Heeres-Helikopter die Flugrettung übernehmen könnten. Wien und Niederösterreich sehen keinen Handlungsbedarf, in Salzburg ist man auch skeptisch, in Vorarlberg und im Burgenland gesprächsbereit, wie ein Rundruf der APA ergab.
Flugretter ab sofort mit Nachtsichtgeräten unterwegs

Flugretter ab sofort mit Nachtsichtgeräten unterwegs

Eine Woche lang haben die Flugretter des ÖAMTC ihre neuen Nachtsichtgeräte nun intensiv getestet. Die "Night Vision Googles" arbeiten mit extremer Restlichtverstärkung und liefern den Piloten des Hubschraubers Christophorus 6 auch bei Nacht scharfe Bilder. Geschult wurden die Piloten natürlich in den Nachtstunden. Ab Samstag sind die Geräte offiziell im Einsatz.
Erhöhtes Stau-Risiko über Ostern in und um Salzburg

Erhöhtes Stau-Risiko über Ostern in und um Salzburg

Bereits seit Gründonnerstagabend und in der Nacht auf Karfreitag rollt die Reisewelle von Deutschland in Richtung Osten und teilweise auch Süden. Der Karfreitag ist Feiertag in Deutschland, viele sind in den Osterurlaub aufgebrochen. Für Salzburg gilt deswegen ein erhöhtes Stau-Risiko.
DIY: Osternest selbst basteln

DIY: Osternest selbst basteln

Ein Szenario, das viele von uns kennen: Es ist Karfreitag und im Stress hat man vergessen, ein Osternest für die Familie zu besorgen - in den Geschäften gibt es keine mehr zu kaufen. Um die Eier und die Schokohasen nicht lose im Garten oder in Wohnung verteilen zu müssen, haben wir Tipps zum selber machen. 
Einbrüche im Flachgau – erneut Kupferkabel in Stadt Salzburg gestohlen

Einbrüche im Flachgau – erneut Kupferkabel in Stadt Salzburg gestohlen

Einbrecher machten es sich am Donnerstag in einem Einfamilienhaus in Bürmoos (Flachgau) zu schaffen. In Straßwalchen wurden Navigationsgeräte fachgerecht aus Autos entwendet und in der Stadt Salzburg kam es erneut zum Diebstahl von Kupferkabel.
Zum Osterfest einen Schock: Österliche Besonderheiten in Salzburg

Zum Osterfest einen Schock: Österliche Besonderheiten in Salzburg

Können Eier einen Schock haben und warum peckt man Eier? Vom Einkauf der Ostereier über das Ostereierfärben bis hin zu Salzburger Besonderheiten zum Thema Osterei: Ulrike Kammerhofer-Aggermann, Leiterin des Salzburger Landesinstituts für Volkskunde, hat einige Traditionen, spezielle Geschichten und "Schmankerl" zusammengestellt.
Ostern: Ein Festschmaus beendet die Fastenzeit

Ostern: Ein Festschmaus beendet die Fastenzeit

Nicht mehr lange, dann wird ein Festschmaus die Fastenzeit beenden: Millionen gefärbte Eier, tonnenweise Lamm, Osterschinken und Geselchtes landen auf den Tellern, da fällt der gesunde Spinat am Gründonnerstag nicht weiter ins Gewicht.
Konradinum neu: Grundstück in Eugendorf gekauft

Konradinum neu: Grundstück in Eugendorf gekauft

Zur Errichtung des neuen Konradinums wurde in unmittelbarer Nähe zum derzeitigen Standort in Eugendorf (Flachgau) durch das Land Salzburg ein rund 4.000 Quadratmeter großes Grundstück angekauft. Der Kaufpreis beträgt 880.000 Euro.
Privatjet kracht am Salzburger Flughafen auf Nase: Schwierige Untersuchungen

Privatjet kracht am Salzburger Flughafen auf Nase: Schwierige Untersuchungen

Ein Flugzeug kollabierte am Dienstag nach einer Sicherheitsrücklandung am Salzburger Flughafen. Die Untersuchungen dazu laufen seither auf Hochtouren. Auf das Sicherheitsteam wartet jede Menge Arbeit, um den Vorfall aufzurollen. Vor Ort hatte man mit Schwierigkeiten zu kämpfen. Wir haben dazu nachgefragt.
Wetter: Osterwochenende wird nass und kalt

Wetter: Osterwochenende wird nass und kalt

Das anstehende lange Osterwochenende verläuft laut dem Wetterdienst UBIMET in ganz Österreich sehr unbeständig und ziemlich kalt. Schneeflocken wagen sich dabei zunächst auf 1.200 bis 700 Meter herab, zum Dienstag hin sogar bis in Lagen um 500 Meter.
500 Hasen starben auf Salzburgs Straßen

500 Hasen starben auf Salzburgs Straßen

Mehr als 500 Hasen sind im Vorjahr im Salzburger Straßenverkehr ums Leben gekommen. Das sind zwar weniger als im Jahr zuvor. Der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) macht trotzdem darauf aufmerksam, wie das Straßennetz den Lebensraum der Tiere einschränkt.
Henndorf: Bewohner löschen Küchenbrand selbst

Henndorf: Bewohner löschen Küchenbrand selbst

Eine Küche in einer Dachgeschoßwohnung in Henndorf (Flachgau) begann am Mittwoch zu brennen. Die Bewohner löschten das Feuer kurzerhand selbst. Die Florianis mussten trotzdem ausrücken.

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern