Starke Regenfälle im Flachgau: Rund 50 Feuerwehr-Einsätze

Starke Regenfälle im Flachgau: Rund 50 Feuerwehr-Einsätze

Starke Regenfälle führten am Mittwochnachmittag im Flachgau zu mehreren Überschwemmungen. Die Feuerwehren waren bei etwa 50 Einsätzen unterwegs. Besonders stark hat es Lamprechtshausen getroffen. Die Nußdorfer Landesstraße musste vorübergehend gesperrt werden.
Thalgau: Motorradfahrer bei Crash mit Pkw verletzt

Thalgau: Motorradfahrer bei Crash mit Pkw verletzt

Ein 53-jähriger Motorradfahrer kollidierte am Mittwochnachmittag in Thalgau (Flachgau) mit einem Pkw. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.
BP-Wahl: Anfechtungen häufig, Wiederholungen vergleichsweise selten

BP-Wahl: Anfechtungen häufig, Wiederholungen vergleichsweise selten

Ein lockerer Umgang mit Wahlkarten führte schon einige Male zur Wiederholung einzelner Wahlgänge. Auf Bundesebene war das zuletzt nach der Nationalratswahl 1995 der Fall. Auswirkungen hatten die erneuten Urnengänge nur in den Gemeinden. Auch in Salzburg musste schon mal wiederholt werden. Ein Überblick. 

  • Überflutungen in L'hausen
  • Salzburgring am Samstag
  • Salzburgring am Sonntag
FOTO
"Bewegt im Park": Kostenlose Sportkurse unter freiem Himmel

"Bewegt im Park": Kostenlose Sportkurse unter freiem Himmel

Mit der Initiative „Bewegt im Park“ gibt’s für Bewegungsmuffel ab sofort keine Ausreden mehr. Den ganzen Sommer über bietet die Initiative vielseitige, kostenlose und unverbindliche Sportkurse für Alt und Jung unter freiem Himmel. Wir haben das Programm in der Stadt Salzburg und in Oberndorf (Flachgau) für euch im Überblick.
Markenindex Brandz: Salzburger Unternehmen Red Bull auf Platz 90

Markenindex Brandz: Salzburger Unternehmen Red Bull auf Platz 90

Mit einem Wert von 229,2 Milliarden Dollar (201,97 Mrd. Euro) gilt Google in der jährlichen "BrandZ"-Studie erneut als wertvollste Marke der Welt. Dagegen wirkt Red Bull mit einem Markenwert von 11,67 Mrd. Dollar (10,26 Mrd. Euro) beinahe mickrig. Das Salzburger Unternehmen rangiert damit auf Platz 90.
Wahlbetrug? Welche Chance die FPÖ-Anfechtung hat

Wahlbetrug? Welche Chance die FPÖ-Anfechtung hat

Die Unregelmäßigkeiten bei der Stichwahl zum österreichischen Bundespräsidenten erregen die Gemüter. Vor allem die FPÖ und ihre Anhänger sehen sich um den Wahlsieg gebracht. Obmann Strache gab am Mittwoch bekannt, dass die Wahl angefochten wird. Kann sich das Wahlergebnis dadurch wirklich ändern? Und wie wahrscheinlich ist, dass tatsächlich betrogen wurde? Wir haben nachgeforscht.
Die Sommerfeste 2016 in Salzburg

Die Sommerfeste 2016 in Salzburg

Für alle, die gerne im Freien feiern: Sonnwendfeuer, Wald- und Seefeste stehen wieder an! Wir haben uns schlau gemacht und einen Überblick über die anstehenden Veranstaltungen für euch zusammengestellt.
Fußballfans im Straßenverkehr – was darf ich während der EM?

Fußballfans im Straßenverkehr – was darf ich während der EM?

Mit Fähnchen geschmückte Fahrzeuge, hupend im Autokorso durch die Stadt – in wenigen Tagen ist es soweit, die Fußball-Europameisterschaft startet am Freitag in Frankreich. Viele Fans wollen ihre Euphorie mit anderen teilen, doch was darf ich im Straßenverkehr überhaupt? Wir haben uns schlau gemacht.
Proteste gegen Gatterjagd: VgT sorgt in Salzburg für Aufsehen

Proteste gegen Gatterjagd: VgT sorgt in Salzburg für Aufsehen

Der Kampf gegen das Jagdgatter von Mayr-Melnhof in Anthering (Flachgau) geht weiter. Der Verein gegen Tierfabriken (VgT) kündigte für Mittwoch zwei Demonstrationen an. Gleichzeitig wurde in der Nacht auf Mittwoch der Bereich der Linzergasse mit 30 Stickern gegen die Gatterjagd beklebt.
Steigt Red Bull nun ins Biergeschäft ein?

Steigt Red Bull nun ins Biergeschäft ein?

Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz (72) könnte bald ins Biergeschäft einsteigen, das berichtet oe24.at unter Berufung auf Insider. Demnach soll Mateschitz schon länger planen, unter die Bierbrauer zu gehen. Nun könnte es konkret werden.
Kein Jahrhundertwetter: Sommer 2016 wird "typisch österreichisch"

Kein Jahrhundertwetter: Sommer 2016 wird "typisch österreichisch"

Nicht umsonst fahren die Österreicher im Sommer so gerne in den Süden, lässt das Wetter hierzulande doch für viele stark zu wünschen übrig. Das Problem ist allerdings gar nicht das Wetter, sondern unsere übersteigerten Erwartungen, sagt Wetterexperte Andreas Ohms. SALZBURG24 hat sich schlau gemacht, was die Salzburger im Sommer 2016 wettertechnisch erwartet. 
Unter Drogen: Flachgauer droht mit Axt

Unter Drogen: Flachgauer droht mit Axt

In Sankt Leonhard (Flachgau) drohte Montagnachmittag ein 37-Jähriger mit einer Axt seinem Vater und einer Nachbarin mit dem Umbringen. Der Mann stand unter Drogen.
Aktion "Tod durch: Bleifuß": Schnellfahrer schätzen Bremsweg

Aktion "Tod durch: Bleifuß": Schnellfahrer schätzen Bremsweg

Eine der Hauptunfallursachen auf Österreichs und Salzburgs Straßen ist überhöhte Geschwindigkeit. Darauf weist die diesjährige Verkehrssicherheitsaktion "Tod durch: Bleifuß" hin.
Falsche Polizisten: Wie kann ich auf Nummer sicher gehen?

Falsche Polizisten: Wie kann ich auf Nummer sicher gehen?

Falsche Polizisten haben sich am Montag im Salzburger Stadtteil Gnigl Zugang zu einer Wohnung verschafft. Wir haben uns erkundigt, wie ihr betrügerischen Beamten auf die Schliche kommt.
SALZBURG24-Titelbild-Challenge: Wir suchen das Titelbild des Monats Juni!

SALZBURG24-Titelbild-Challenge: Wir suchen das Titelbild des Monats Juni!

Endlich: Heute, am ersten Dienstag des Monats, ist es wieder Zeit für die SALZBURG24-Titelbild-Challenge! Diesmal suchen wir das Titelbild für den Monat Juni. Wir bedanken uns für eure vielen tollen Einsendungen und sind gespannt, welches Foto dieses Mal das Rennen macht. Ab sofort könnt ihr wieder abstimmen!
EM 2016 in Frankreich: Grödiger machen das 1:0 für Österreich

EM 2016 in Frankreich: Grödiger machen das 1:0 für Österreich

Bei 17 Spielen werden 630.000 Fans Stadien bei der Euro 2016 in Frankreich durch Salzburger Zutrittstechnologie betreten. Das Grödiger Unternehmen Skidata stattet vier EM-Stadien aus und sorgt damit für den ersten österreichischen Erfolg bei der Fußball-EM.
Mattsee: Zwei Verletzte bei Dreifachcrash

Mattsee: Zwei Verletzte bei Dreifachcrash

Ein Crash mit drei Fahrzeugen forderte am Montagabend auf der Mattseer Landesstraße bei Mattsee (Flachgau) zwei Verletzte. Beim Abbiegen krachten zwei Fahrzeuge zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ein Pkw zurück auf die Fahrbahn geschleudert, wo es zu einer Kollision mit einem weiteren Fahrzeug kam.
AK: Neues Salzburger Wettgesetz braucht zahlreiche Verbesserungen

AK: Neues Salzburger Wettgesetz braucht zahlreiche Verbesserungen

Ein neues Wettunternehmergesetz für Salzburg steht vor der Beschlussfassung. Die Salzburger Arbeiterkammer (AK) begrüßt den Schritt in Richtung mehr Jugend- und Verbraucherschutz, spart aber dennoch nicht mit Kritik.
Arbeitsunfall in St. Gilgen: Zimmerer gerät mit Hand in Kreissäge

Arbeitsunfall in St. Gilgen: Zimmerer gerät mit Hand in Kreissäge

Bei Schnittarbeiten geriet Montagfrüh ein 23-jähriger Zimmerer in St. Gilgen (Flachgau) mit der Hand in das Sägeblatt einer Kreissäge.
EM 2016: Hier gibt es Public Viewing in Salzburg

EM 2016: Hier gibt es Public Viewing in Salzburg

Die Spannung bei einem Fußballspiel lässt sich am besten mit anderen teilen. Wir haben eine Auflistung zu den Public Viewing Plätzen in Salzburg zusammengestellt.
Doppelt so viele wie 2015: 156.675 Blitze erhellten den Maihimmel

Doppelt so viele wie 2015: 156.675 Blitze erhellten den Maihimmel

Das globale Blitzmessnetz von UBIMET erfasste im vergangenen Mai österreichweit 156.675 Blitzentladungen und somit nahezu doppelt so viele wie im selben Monat des Vorjahres.
TCR International Series zum zweiten Mal am Salzburgring

TCR International Series zum zweiten Mal am Salzburgring

Bereits zum zweiten Mal gastierte am Wochenende die Tourenwagenserie TCR International am Salzburgring. Am Sonntag wurden zwei Rennen zu je 15 Runden gefahren. Als besonderes Highlight für die Besucher drehte auch ein Formel-1-Bolide seine Runden.
SALZBURG24 Foto-Challenge: Das ist das schönste Regenbogen-Bild

SALZBURG24 Foto-Challenge: Das ist das schönste Regenbogen-Bild

Ein großes Dankeschön an die vielen tollen Fotos für die Bilder-Challenge „Regenbogen über Salzburg“. Am Donnerstagabend verzauberte ein riesiger Regenbogen die Stadt Salzburg. SALZBURG24 suchte das schönste Foto des Naturschauspiels und forderte euch auf, uns eure Bilder zu schicken. Nun steht das Gewinnerbild fest: Mit unglaublichen 149 „likes“, elf „loves“ und sieben „wows“ habt ihr das Regenbogen-Foto von Lukas Poiz am Salzburgring zum Gewinner gekürt.
Schwerer Arbeitsunfall in Wals: Mann von Bagger eingeklemmt

Schwerer Arbeitsunfall in Wals: Mann von Bagger eingeklemmt

Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich am Montagvormittag in Wals (Flachgau) ereignet. Bei Bauarbeiten wurde ein 50-jähriger Oberösterreicher von einem Minibagger eingeklemmt.
Zweigeteiltes Wetter: Sonne wechselt sich mit Gewitter und Schauer ab

Zweigeteiltes Wetter: Sonne wechselt sich mit Gewitter und Schauer ab

Zweigeteilt präsentiert sich das Wetter zu Beginn der kommenden Woche. Am Montag lässt die Schauer- und Gewitterneigung in vielen Landesteilen deutlich nach, oft überwiegt der Sonnenschein. Im Westen und Südwesten entstehen vor allem im Bergland tagsüber wieder einige Regenschauer oder Gewitter. Die Frühtemperaturen liegen bei sieben bis 17 Grad, im Tagesverlauf werden 20 bis 26 Grad erreicht.

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern