Salzburger Wohnbauförderung: Sanierungsförderung ausgeschöpft

Salzburger Wohnbauförderung: Sanierungsförderung ausgeschöpft

Mit Beginn dieses Jahres wurde bei der Wohnbauförderung auf ein Online-Antragsystem umgestellt. Bei der Kaufförderung und in der Errichtungsförderung im Eigentum (Einzelhäuser, Bauernhäuser, etc.) ist eine quartalsweise eine bestimmte Anzahl an Förderungsansuchen möglich. Anders bei der Sanierungsförderung - hier wurde die Obergrenze an möglichen Förderungen für das gesamte Jahr festgelegt.
"Stabile Zahlen" bei Mindestsicherung in Salzburg

"Stabile Zahlen" bei Mindestsicherung in Salzburg

Das Land Salzburg hat am Donnerstag genaue Zahlen zur Mindestsicherung für das Jahr 2016 vorgelegt. Trotz der relativ hohen Zahl an Asylberechtigten sind dabei weder die Zahl der Bezieher (plus 1,1 Prozent auf 8.843 Personen) noch die Kosten (plus 6,7 Prozent auf 43,5 Millionen Euro) explodiert. Die Landesregierung hat eine Kürzung und Deckelung bei der Mindestsicherung bisher abgelehnt.
ÖAMTC warnt vor Belastungen für Pendler

ÖAMTC warnt vor Belastungen für Pendler

Der Autofahrerklub ÖAMTC warnt einmal mehr davor, Pendeln zu verteuern, da dies enorme Mehrkosten für Haushalte und Volkswirtschaft bedeuten würde. Die Klimaschutzdebatte sieht die Interessensvertretung als Vorwand, weitere Belastungen für Autofahrer einzuführen. Öko-Steuerreform, "Dieselprivileg" oder eine kilometerabhängige Pkw-Maut seien nur einige Maßnahmen, die diskutiert würden.

  • Bilder der Unfallstelle
  • Bilder der Löscharbeiten
  • Bilder von der Großübung
  • Feuerwehreinsatz in St. Ägidi
  • Auffahrunfall auf der A8
  • Springbreak: Die Bilder
FOTO
Streit um 100 Euro: Angeklagter wegen Körperverletzung verurteilt

Streit um 100 Euro: Angeklagter wegen Körperverletzung verurteilt

Der 46-Jährige ist am Donnerstag bei dem Prozess in Salzburg zu einer teilbedingten Freiheitsstrafe von 18 Monaten, davon 15 Monate auf Bewährung, verurteilt worden. Der Schuldspruch erging wegen versuchter absichtlich schwerer Körperverletzung und versuchter Nötigung.
Die zehn schönsten Reiseziele für die Flitterwochen

Die zehn schönsten Reiseziele für die Flitterwochen

Im Hochzeitsmonat Mai wollen wir frischvermählte oder künftige Brautpaare nicht ganz außer Acht lassen und haben daher für sie die zehn schönsten Flitterwochen-Destinationen herausgesucht – mit Preisliste. Wo ist es noch erschwinglich und welches Ziel belastet die Reisekasse am stärksten?
20 neue Wohnungen in Anif

20 neue Wohnungen in Anif

In der Flachgauer Gemeinde Anif werden im Fürstenweg zwei neue Wohnhäuser gebaut, die Platz für 20 geförderte Mietwohnungen mit Blick auf den Untersberg bieten sollen. Erst kürzlich erfolgte der Spatenstich.
EU-Frühjahrsprognose: "Günstige Wachstumsdynamik" für Ö

EU-Frühjahrsprognose: "Günstige Wachstumsdynamik" für Ö

Die EU-Kommission attestiert in ihrer Frühjahrsprognose eine "günstige Wachstumsdynamik" für Österreich. In der am Donnerstag von der Brüsseler Behörde präsentierten Wirtschaftsvorausschau wird für die Alpenrepublik ein Wirtschaftswachstum von je 1,7 Prozent für 2017 und 2018 vorhergesagt. Das ist um je 0,1 Prozentpunkte besser als in der Winterprognose vom Februar des Jahres.
Steuereinnahmen im ersten Quartal deutlich besser

Steuereinnahmen im ersten Quartal deutlich besser

Die Steuereinnahmen sind im ersten Quartal - nach einem starken Rückgang im Vorjahr wegen der Steuerreform - wieder klar gestiegen. Insgesamt legten die Einnahmen des Bundes um 2,8 Milliarden Euro auf 17,079 Mrd. Euro zu, die Ausgaben gingen um 312 Mio. Euro auf 19,235 Mrd. Euro zurück. Aufgebessert wurde die Quartalsbilanz u.a. durch die im Februar geflossenen Pensions-Millionen der Bank Austria.
Ab Freitag wird es langsam wärmer in Salzburg

Ab Freitag wird es langsam wärmer in Salzburg

Der kommende Sonntag steht ganz im Zeichen der Mütter. Das Wetter gestaltet sich an ihrem Ehrentag zwar warm, aber wechselhaft mit Sonnenschein, dichten Wolken und zahlreichen Regenschauern sowie teils kräftigen Gewittern. Die unbeständige Wetterphase beginnt aber schon am Freitag und setzt sich auch zu Beginn der neuen Woche fort, kündigt der Wetterdienst UBIMET an. Die Temperaturen bleiben bei für die Jahreszeit durchschnittlichen 15 bis 24 Grad.
Gleich drei neugeborene Katzenwaisen in der Pfotenhilfe

Gleich drei neugeborene Katzenwaisen in der Pfotenhilfe

Im Tierschutzhof Pfotenhilfe Lochen (Bezirk Braunau am Inn) in Oberösterreich vergeht derzeit kein Tag ohne Notfall. Neben einigen hochträchtigen Katzenmamas, vielen verwaisten Wildtierbabys und diversen ausgesetzten und abgegebenen lebenden Ostergeschenken, stellt jetzt das Katzengeschwistertrio Johnny, Elvis und Marilyn einen neuen Höhepunkt dar.
Anthering: Unfall mit Tanksattelzug mit 30.000 Liter Benzin

Anthering: Unfall mit Tanksattelzug mit 30.000 Liter Benzin

Ein Tanksattelzug mit 30.000 Liter Benzin ist in der Nacht auf Donnerstag auf der B156 bei Anthering (Flachgau) von der Straße abgekommen. Die Einsatzkräfte mussten das tonnenschwere Gefährt bergen.
Brand in Schleedorfer Tischlerei

Brand in Schleedorfer Tischlerei

Feuer ist Donnerstagmorgen in einer Tischlerei in Schleedorf (Flachgau) ausgebrochen. Die Einsatzkräfte waren mit einem Großaufgebot vor Ort.
Mitterlehner tritt zurück: Das sagen Salzburgs Politiker

Mitterlehner tritt zurück: Das sagen Salzburgs Politiker

Der Rücktritt von Vizekanzler und ÖVP-Obmann Reinhold Mitterlehner beschäftigte am Mittwoch auch Salzburgs Politiker. Landeshauptmann Wilfried Haslauer nahm den Rücktritt „mit Bedauern zur Kenntnis“.
Landeskulturbeirat sucht neue Mitglieder

Landeskulturbeirat sucht neue Mitglieder

"Nehmen Sie Platz! Im Landeskulturbeirat" lautet das Motto des landesweiten Suchaufrufs. Noch bis 19. Mai können sich kulturinteressierte Salzburger als Mitglied des unabhängigen Landeskulturbeirats (LKB), bewerben.
Karl Forstner als Präsident der Salzburger Ärztekammer bestätigt

Karl Forstner als Präsident der Salzburger Ärztekammer bestätigt

Die Standesvertretung der Salzburger Ärzte hat sich gestern, Dienstag, neu konstituiert. Bei der Vollversammlung wurde der bisherige Präsident Karl Forstner mit 21 der 31 Stimmen für die Funktionsperiode 2017 bis 2022 wiedergewählt. Insgesamt brachte die Wahl im März im Bundesland Salzburg keine großen personellen Veränderungen an der Spitze der Kammer.
Sonderschulen und ZIS bleiben in Salzburg erhalten

Sonderschulen und ZIS bleiben in Salzburg erhalten

In den vergangenen Tagen und Wochen ist viel über die Bildungsreform diskutiert worden. Vor allem der Bereich der Sonderpädagogik und  die ungenaue Formulierung zu den Zentren für Inklusiv- und Sonderpädagogik (ZIS) im Gesetzespaket zur Bildungsreform sowie die Ankündigung seitens des Bildungsministeriums, bis 2020 alle Sonderschulen schließen zu wollen, bereiteten den Verantwortlichen Kopfzerbrechen.
Elixhausen: Feuerwehren üben Ernstfall

Elixhausen: Feuerwehren üben Ernstfall

130 Florianijünger der Freiwilligen Feuerwehren des Abschnitts I Flachgau waren am Dienstag bei einer großangelegten Atemschutzübung in der Volksschule Elixhausen (Flachgau) zu Gange und probten den Ernstfall. Wir haben die Bilder von der Übung für euch.
Salzburger Freiwillige leisten über 110.000 Stunden für Naturschutz

Salzburger Freiwillige leisten über 110.000 Stunden für Naturschutz

Die Erhaltung der landschaftlichen Schönheit und der reichhaltigen Natur unseres Landes ist für die 480 ehrenamtlichen Wachorgane der Salzburger Berg- und Naturwacht eine Herzensangelegenheit. Sie leisteten im Vorjahr weit mehr als 110.000 unentgeltliche Stunden im Dienste der Umwelt.
Shoppingcenter üben Kritik an geplanter Novelle des Raumordnungsgesetzes

Shoppingcenter üben Kritik an geplanter Novelle des Raumordnungsgesetzes

Ein zentraler Punkt des seit Jahren diskutierten Raumordnungsgesetzes (ROG) für das Bundesland Salzburg ist die Stärkung der Ortskerne. Die Fachvereinigung für Einkaufszentren fühlt sich hier in die Ecke gedrängt und kritisiert in einer Pressekonferenz am Dienstag Fehlentwicklungen in Bezug auf Salzburgs stärksten Arbeitgeber.
Verfrühte Eisheilige bringen noch einmal Frost

Verfrühte Eisheilige bringen noch einmal Frost

Nimmt man die Eisheiligen nicht ganz streng, so gehören sie zu den Bauernregeln, die einigermaßen gut stimmen. Zumindest eine Frostnacht kommt im Mai selbst in vielen tiefen Lagen alle ein bis drei Jahre vor. Schon am Mittwoch wird’s in Salzburg bitterkalt.
Arbeitsunfälle: Mehr Kontrollen und Schulungen für Arbeiter im Baugewerbe

Arbeitsunfälle: Mehr Kontrollen und Schulungen für Arbeiter im Baugewerbe

Die Arbeitsunfälle im Bundesland Salzburg sinken weiter. Präventionsmaßnahmen von Wirtschaftskammer, Gewerkschaft Bau-Holz, Arbeitsinspektorat und AUVA zeigen Wirkung. Und weitere sollen folgen.
Dauerregen hält Feuerwehren auf Trab

Dauerregen hält Feuerwehren auf Trab

Heftiger Regen hat seit Montag die drei Bundesländer Salzburg, Ober- und Niederösterreich fest im Griff. Immer wieder müssen Feuerwehrleute zu kleinräumigen Überflutungen und Vermurungen ausrücken. Entspannung ist nicht in Sicht.
Thalgau: Geisterfahrer auf A1 flüchtet nach Unfall

Thalgau: Geisterfahrer auf A1 flüchtet nach Unfall

Zu einem Geisterfahrerunfall kam es am Montagabend auf der Westautobahn (A1) bei Thalgau (Flachgau). Zwei Fahrzeuge wurden beschädigt, der Geisterfahrer ergriff die Flucht.
Teisendorf: Salzburgerin bei Crash auf A8 schwer verletzt

Teisendorf: Salzburgerin bei Crash auf A8 schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn Salzburg-München (A8) im benachbarten Bayern mit vier beteiligten Fahrzeugen sind am Montag sechs Personen verletzt worden. Eine 22-jährige Salzburgerin hatte den Stau vor ihr zu spät bemerkt und war der stehenden Kolonne mit ihrem Wagen auf dem Überholstreifen ungebremst aufgefahren, berichteten die Polizei und das Rote Kreuz aus Bayern.
SPRING BREAK EUROPE: Das erwartet euch bei der "Party des Jahres"

SPRING BREAK EUROPE: Das erwartet euch bei der "Party des Jahres"

Die Party deines Lebens versprechen dir die Veranstalter von Springbreak Europe bei der diesjährigen Mega-Sause vom 2. bis 5. Juni in Zrce in Kroatien. Auch immer mehr partywütige Salzburger wollen sich dieses Highlight am Strand nicht entgehen lassen. Alle Fakts zum SPRING BREAK EUROPE findet ihr hier.

Flachgau.
SALZBURG24.AT

Suche

Suche filtern